• jaideo
    Dabei seit: 1275868800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1292499208000

    Hallo,

     

    wir werden im April zum ersten Mal nach Mallorca fliegen. Da wir dort Selbstversorger sein werden und erst gegen 17.30 Uhr in Palma landen werden, suche ich jetzt einen Supermarkt in der Nähe de Flughafens oder auf dem Weg nach Sa Rapita, in dem wir das Nötigste für den Abend kaufen können.

     

    Gruß

    jaideo

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1292503340000

    Der grösste Supermarkt/Einkaftzentrum (quasi) genau am Flughafen (jedoch Richtung Palma, dann erste Ausfahrt, es ist leicht danach wieder in entgegengesetzter Richtung auf die Autobahn Richtung Llucmajor zu kommen) ist CARREFOUR.

    Aber auf dem Weg nach Sa Rápita - über Campos - ist ca. 1 km VOR Campos, an der Kreuzung/Rondell die dann auch nach Sa Rápita führt - ebenfalls ein grosser Supermarkt (EROSKI) an dem man gezwungenerweise vorbeifahren muss.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2169
    geschrieben 1292515126000

    Wobei ich auch den Umweg über den Carrefour empfehlen würde. Dort das Auto vollladen für den gesamten Urlaub ist die beste Lösung. Parkplätze gibt es i.d.R. auch immer,nur an der Abfahrt staut es sich manchmal,weil gleich dahinter der Kreisverkehr ist. Aber davon nicht abhalten lassen,ist nur ne Sache von wenigen Minuten!

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2925
    geschrieben 1292699694000

    Die Frage war

    ja nach dem nötigsten für den Abend und nicht "das ganze Auto volladen für den ganzen Urlaub". Wer hat denn darauf einen Nerv? Abends ankommen, alles Gepäck im Auto und dann in Ruhe für den ganzen Urlaub  shoppen gehen? :shock1:

    Also um auf die Frage zurückzukommen - wenn Euer Ankuftstag nicht gerade ein Sonntag ist dann würde ich erst mal das Gepcäk wegbringen und dann kann man immer noch in Ruhe ein paar Kleinigkeiten einkaufen gehen - dann entspannt. Wir kommen immer Sonntags Abends als Selbstversorger an und selbst um 22 Uhr finden wir immer noch einen kleinen Markt der geöffnet hat mit Preise die vielleicht 20% höher ist als die großen Märkte.

    Und wir wohnen im Norden auch nicht so zentral. Alles kein Problem.

    Der Carrefour ist wirklich riesig, aber gerade wenn man sich nicht auskennt und nur das nötiste will frage ich mich ob man da nicht unnötig Zeit vergeudet.

    Aber jeder nach seinem Geschmack. ;)

    Der Eroski vor Campos liegt mitten auf der Strassengabelung, ist nicht zu übersehen und wäre eine Alternative. Wobei ich nie einkaufen gehen würde wenn ich mein ganzes Gepäck im Auto habe. Wenn einer im Auto sitzen bleibt ists aber auch kein Problem.

    Sie beobachten Dich
  • jaideo
    Dabei seit: 1275868800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1292849876000

    Vielen Dank für euere Hilfe.

     

    Ich denke, wir werden uns für den Supermarkt vor Campos entscheiden. Ich weiß nicht wie lange wir für Gepäck und Auto brauchen werden, da wir ja eine Rollstuhfahrerin dabei haben. Beim Auto bleibt eh immer jemand, wenn wir uns nicht so auskennen und den Wagen voller Gepäck haben.

     

    Grüße

    jaideo

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!