• olenils
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1316283058000

    Wir sind total unschlüssig, was unseren nächsten Sommerurlaub betrifft.

    Eine Finca, die mir zusagte, wird es wohl nicht, da wir nicht wissen, ob wir die 3 Kids (7,12,13) damit zufriedenstellen können.

    Nun wird man bei der ganzen Sucherei ja ziemlich verwirrt, zumal die Katalogbeschreibungen nicht immer zutreffen vor Ort.

    Cala Millor gefällt mir nicht, scheidet schon mal aus. Leider, denn dort sind die meisten Hotels , die auch Zimmer für 5 Personen anbieten.

    Nun schwanke ich zwischen colonia Sant Jordi oder Alcudia.

    Wir hätten gerne einen schönen Strand und auch gute kleine Restaurants in der Nähe, da wir abends gerne mal bummeln und lecker Essen gehen.

    Ist der Strand von Colonia Sant Jordi weit entfernt und ist Alcudia im Sommer so überlaufen wie Cala Millor? Oder hat jemand den speziellen Aha-Tip für uns???

    Was ist das bessere Angebot für Teens?

    Fragen über Fragen, aber vielleicht erbarmt sich ja jemand zu einer Antwort :-)

    Danke!

    PS. Es sollte auch kein "Bettenbunker" sein, also eher eine kleinere Anlage mit schönem Poolbereich...

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1316284063000

    Hallo,

     

    alle drei Orte sind sehr unterschiedlich und pauschal kann ich Deine Fragen auch nicht beantworten. Colonia Sant Jordi ist im Vergleich zu C. Millor und Alcudia sicherlich kleiner.

    Du sollest aber genau schauen, denn Alcudia und die Playa de Muro sind sehr unterschiedlich. Sieh Dir das mal auf der Karte an. Alcudia finde ich persönlich nicht so schön, die Playa de Muro hat sehr schöne flache Strandabschnitte und das wollen doch die Kinder. Jeden Tag im Meer baden und toben.

    An der Playa de Muro gibt es viele Hotels die direkt am Meer liegen, keine weiten Wege über die Straßen zum Strand. Ferienwohungen gibt es auch direkt am Meer.

    Natürlich wird es dort in den Sommermonaten voll werden, aber alles ist noch im Rahmen, jeder findet seinen Platz am Meer.

    Falls Fragen?  Einfach nochmals melden.

     

    Viele Grüße. Uwe

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 48 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2501
    geschrieben 1316284806000

    hm, in C.s. jordi werden sich die kids eher langweilen. das kleine örtchen hat keine shoppingmeile, sondern es gibt nur ein paar kleine tiendas, ein paar bars.

    es gibt den es trenc und zu den anderen buchten in der umgebung wär ein mietwagen von vorteil. in eurem falle würde ich euch zu alcudia bzw. pl. de muro raten. oder vielleicht portocolom??

    25.06.-10.-07.2017 Ibiza 27.9.-08.10. Formentera 04.11.-08.11. Barcelona 08.01.-22.01.2018 DomRep
  • olenils
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1316285559000

    Dankeschön, ja die Playa de Muro sagt mir auch zu. Allerdings haben wir wirklich das Problem mit den Zimmern im HOtel. Wir sind mit 3 Kinder gezwungen, 2 Appartements zu buchen, und haben automatisch 4 Vollzahler. Bei dem Endpreis sollte es dann halt auch das Richtige sein. Daher meine ausführliche Suche. Aber an der Pl. de Muro gibt es diese Iberostr Albufera Playa Hotels und auch das Natura Playa gefällt mir von der Beschreibung her ganz toll.

     

    Am liebsten wäre mir das Ivory Playa, aber das geht mit 2 Appartements gar nicht und ein Appartement, wie sie es für 5 Personen anbieten ist mir persönlch für 5 Personen zu eng

  • Mallorcafan2801
    Dabei seit: 1291852800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1316337057000

    Hallo,

    seht mal Ende September oder Anfang Oktober nach, ob ihr das Hotel Valentin Blue Bay mieten könnt. Diese liegt kurz vor C´an Picafort, gehört aber noch zur Playa de Muro.Es sind zwar ca. 400 Meter zum Meer durch die Dünen, aber es lohnt sich.

    Das Hotel ist ein Bungalowhotel mit ca. 130 Bungalows. Die Häuser sind nicht groß, aber zum Schlafen reichts da man an der Playa de Muro immer unterwegs ist. Der schönste Strand Mallorcas. Das Hotel kann als Übernachtung, HP oder AI gebucht werden. Sehr schöne Anlage mit riesigem Garten einem Funpool und einem eigenen Schwimmerbecken. Für die Kids ist auch so einiges geboten.

    Wir waren im Juli diesen Jahres dort, unsere Tochter 8 Jahre wollte nicht mehr weg!

    Seht euch mal einige Bilder auf Hollidaycheck an.

     

    Se divierten en Mallorca

    hasta luego

    Michael

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1316553781000

    @olenils: Ich würde Euch kein Hotel in der Nähe des Naturschutzgebietes empfehlen. Dort ist nämlich totale tote Hose. Zum bummeln oder auch essen gehen ist es schon ein Stück weg.

    Wenn Alcudia, dann eher mehr Richtung Hafen. Da ist einfach mehr los zwecks bummeln etc.

  • olenils
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1316626553000

    Hallo!

    Danke Euch für Eure Tips,

    ja, also je mehr man schaut um so mehr schwirrt der Kopf :-).

    Ich habe nunmal in die engere Auswahl genommen (die Sommerkataloge sind ja noch nicht da...):

     

    Viva Tropic (Alcudia)

    Ivory Playa (Alcudia)

    oder

    S'Entrador Playa (Cala Ratjada)

     

    Cala Ratjada hat wohl eine schöne Promenade, aber leider kein Hotel am Meer. Und das Problem bei allen 3 Hotels , wir brauchen 2 Doppelzimmer :-(.

    Diese Zimmer für 5 Personen gibt es allerdings in Cala Millor aber der Ort gefällt mir nicht.

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2467
    geschrieben 1316627367000

    Hallo, ich denke, mit dem Viva tropic könnt Ihr nicht viel falsch machen. Liegt in 3. Reihe zum  superschönen Sandstrand. Ein paar Meter und Ihr seid im geschäftigen Zentrum von Port Alcudia.

    Es ist halt sehr lebhaft im Hotel, aber es wird viel für Kinder geboten.

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1316726530000

    Warst Du schonmal in Cala Millor? Also wir waren dieses Jahr in Cala Millor und ich finde diesen Ort, wie eben ein Touristenort so ist, sehr schön. Strand ist super sauber, es gibt etliche einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

  • olenils
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1316728506000

    Ja, ich war dieses Jahr im April mit Freundinne in Cala Millor und ehrlich gesagt, ich fand den Ort grauslig. Wobei der Strand sehr schön war, allerdings noch ohne Liegen und Sonnenschirme und ohne Touristen ;-).

    Aber da war ja nichts typisch spanisches in dem Ort. Von den Hotels denke ich mal, da gibt es vielleicht ein paar schöne (wir hatten für diesen Sommer das Mercedes gebucht, mussten aber aufgrund einer Krankheit stornieren), auch für 5 Personen.

    Ist vielleicht so ein Vorurteil von mir, aber als wir das Hotel (Playa de Moro) angefahren sind, hab ich nur gedacht, ohgott wo sind wir denn  hier gelandet.

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!