San Telmo - Hotel Aquamarin oder Don Camilo? Oder doch Cala Santanyi?????

  • Steffi-san
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1232746945000

    Immer diese Entscheidungen...

    Wir wollen im Juni mit 2 Kleinkindern (1/4 J.) nach Mallorca u. haben jetzt Angebote für San Telmo. Das klingt ja alles recht gut, aber ich kann mich nicht entscheiden... Kann uns jemand weiterhelfen??? Eigentlich wollte ich in ein Hotel direkt am Strand, aber Aquamarin hat nur 2 Sterne, u. das ist doch für Spanien etwas wenig, oder? Das Aparthotel jedoch liegt hinter einer Straße...

    Alternativ wäre wohl noch das Hotel Cala Santanyi.

    Bei allen Hotels bin ich mir auch nicht sicher, ob der Standard wirklich gut ist. Bisher waren wir auf Mallorca immer in Iberostars, aber Alcudia ist nicht wirklich schön, u. es sollte auch mal was anderes sein. Außerdem möchte ich in ein wirklich kinderfreundliches Hotel, in dem auch viele andere Kinder sind, und es klingt so, als erfüllten die jetzt ausgewählten Hotels diese Kriterien. Und klar weiß ich, daß drei Sterne nicht so luxuriös sind wie die vier Sterne Iberostar ******, aber sauber sollte es halt schon sein! Erwachsenenanimation brauchen wir nicht, und ein Riesenhotel möchte ich auch nicht. Das Essen sollte lecker sein, aber hier sind die Geschmcäker leider verschieden, was die Einschätzung der Bewertungen erschwert.

    Ich habe etwas Angst, was ist, wenn das Wetter nicht mitspielt. Dann wären wir in diesen Orten wirklich abseits, oder?

    Hilfe........ :frowning:

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1232886441000

    Beide Hotels gehören demselben Schweizer Veranstalter und werden gut in Schuss gehalten. Don Camilo hat sicher mit zwei Kleinkindern den Nachteil, dass viele Stufen zu bewältigen sind, bis man vom Zimmer am Strand ist. Das Hotel wurde die letzten zwei Winter renoviert. Wir waren in das letzte Mal im August/September 2008 dort, da waren schon fast alle Appartements neu. Diesen Winter soll auch der Poolbereich und das Restaurant renoviert werden.

    Für uns ist das Essen ok, kannst Du aber sicher nicht mit einem Iberostar vergleichen, vor allem von der Auswahl her.

    Das Aquamarin liegt direkt am Strand. Wenn Du bei Universaltravel direkt buchst kannst Du anhand eines Plans das Zimmer aussuchen und genau diese Zimmernummer buchen, solltest unbedingt Meerblick nehmen. Das Aquamarin hat keinen Pool.

    Ein Mietwagen wäre zu empfehlen.

    LG mirius

  • logoconni
    Dabei seit: 1209254400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1233094137000

    Das Appartement-Hotel in Cala Santanyi (nicht das Pinos) kann ich nur empfehlen. Allerdings liegt es direkt an einer steilen schmalen Strasse; mit Buggy bergauf und all den Strandsachen sicherlich gut für die Fitness... Wobei die Steigung nur max. 30 m ist! Das Essen ist prima und es findet qualifizierte Kinderbetreuung statt. Erwachsene werden nicht animiert, können aber an diversen Angeboten teilnehmen (Yoga, Fahrradtouren -Verleih direkt am Hotel-, Wanderungen etc.) Ein Mietauto empfehle ich immer, man ist da einfach flexibler-eben auch wenn das Wetter mal bescheiden ist. Es gibt einen Pool mit sehr kleinem Kleinkindbereich und einen extra durch eine Unterführung zu erreichenden hoteleigenenSpielplatz. Wir waren von 2004-2006 jeden Sommer dort und haben uns immer sehr wohl gefühlt. Übrigens ist auch der Strand sehr kinderfreundlich. Viele Grüße von Conni

  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1233578195000

    Hallo,

    ich würde Dir auf jeden fall den malerischen Ort San Telmo empfehlen. Das Hotel Aquamarin ist mit seine 2 * auf jeden Fall unterbewertet. Es ist wie gesagt unter Schweizer Leitung (Universal), liegt direkt am Strand und macht eine wirklich sehr guten Eindruck. Allerdings kommt man nur schwer aus dem Ort heraus (kurvenreiche nicht ungefährliche Straße) und muss sich abends wohl deshalb dort aufhalten. Für einen erholsamen Urlaub ist dieser Ort mit seinem schönen Sandstrand auf jeden Fall bestens geeignet.

    Grüße

    Christa

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • Ankakjoja
    Dabei seit: 1214697600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1247861035000

    Wir haben uns fürs Don Camilo entschieden; in ein paar Tagen geht's los.....juchhu!!!

    Dass es eine überdachte Kleinkind-Spieleecke gibt, habe ich gelesen und auch ein paar Bilder im Internet gesehen.

    Mich würde aber mal interessieren, ob es auch Sandspielzeug, Spiele, Kinderbücher, etc. für die Kleinen zum Ausleihen gibt?! Z.B. für 2 Std. zum Strand oder um abends eine Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen...

    Dies würde unser Reisegepäck um einiges erleichtern :-)

    Wenn ich mir das so recht überlege, wäre das sogar ein gutes Marketing-Konzept?! ;-)

    Viele Urlaubsgrüße von ankajoja.

    Leicht zu leben ohne Leichtsinn - heiter zu sein ohne Ausgelassenheit - Mut zu haben ohne Übermut - das ist die Kunst des Lebens (Theodor Fontane)
  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1247866940000

    Die meisten kaufen wohl für ein paar Euro in einem der kleinen Supermärkte Sandspielzeug und lassen es dann dort. Es wird sicher nichts ausmachen, wenn ihr das mal mit zum Strand runternehmt.

    Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub in Sant Elm.

    Wir waren im Mai zum 5. Mal dort :D   

    LG mirius

  • Ankakjoja
    Dabei seit: 1214697600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1248215870000

    Nur zur Info für alle, die sich für das Don Camilo interessieren:

    Unser Reisebüro rief heute an, um uns die Information von TUI mitzuteilen, dass es im Hotel keinen Miniclub im Sinne von Kinderbetreuung gibt.

    Da wir dies aufgrund diverser Hotelbewertungen v.a. auf HC schon wußten und unsere Söhne sie auch eher ablehnen, hat uns das nicht weiter überrascht und wir bedankten uns für die Info.

    Aber den ein oder anderen, der sich auf die offizielle Katalog-Beschreibung verlässt, könnte es vielleicht verärgern.

    Es gibt einen überdachten Kleinkindspielplatz im Außenbereich und soviel ich gelesen habe eine Spieleecke im Innenbereich, aber eben nicht - wie im TUI-Katalog beschrieben - als stundenweisen Miniclub sondern nur zur freien Nutzung.

    Wer einen betreuten Kinderclub und abendliche Mini-Disco wünscht, sollte sich das benachbarte Aquamarin ansehen. (Dieses bietet allerdings keine Appartements und keinen Pool.)

    Grüße, ankajoja.

    Leicht zu leben ohne Leichtsinn - heiter zu sein ohne Ausgelassenheit - Mut zu haben ohne Übermut - das ist die Kunst des Lebens (Theodor Fontane)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!