• EmiGian
    Dabei seit: 1177200000000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1215684546000

    Hallo!

    Wir fliegen im Sept nach Sa Coma und haben ein 6monatiges Baby dabei. Meine Frage: weiss jemand,ob man windeln,Gläschen,Babynahrung besser komplett aus deutschland mitnimmt oder ist die auswahl und vor allem der preis in den supermärkten i.o.,sodass wir nur für den ersten tag ausgestattet sein müssen?

    Hat jemand ca.preise im kopf?

    Danke!

    LG

    AIDAPrima ab Mallorca 18.08.-25.08.18 mit den Kids
  • el_loco
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 944
    geschrieben 1215686400000

    Direkt in Sa Coma gibt es einen sehr großen Cabrabo-Supermarkt, in dem es so gut wie alles zu kaufen gibt. Preise kann ich dir zwar nicht nennen, allerdings würde ich mich beim Mitnehmen aus D auf das nötigste beschränken.

    el_loco

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht....
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1215686916000

    Hola,

    Babynahrung, Windeln etc. gibts deutsch und günstig im Drogeriemarkt Müller in Capdepera und Son Servera. ;)

    Auf Seite 2 im Infothread Mallorca gibts noch Infos zu Supermärkten.

    salu2 ;)

  • el_loco
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 944
    geschrieben 1215687130000

    richtig, Sabine.....

    ....nur schlecht ohne Auto ;) (sh. anderen Thread)

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht....
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1215687726000

    Naja, sie sind ja noch am Überlegen und wenn sie, wie sie schreiben 2 - 3 Tage einen Wagen mieten wollen, dann würde ich einkaufen was geht und schon ist die Frage mit Windeln und Babygläschen erledigt. ;)

    In Sa Coma fährt auch ein Bus der den Ort mit Arta, Cala Ratjada, Capdepera, Canyamel und Cala Mesquida verbindet.

    Infos zu den Fahrplänen sind im Infothread Mallorca. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!