• eliaslynn
    Dabei seit: 1264982400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1300451920000

    Hallo, ich würde an Ostern gerne mit meinen Kinder auf einem Bauernhof sogenanntem Agrotourismus auf Mallorca Urlaub machen, leider muß man die Flüge seperat buchen und das ist unglaublich teuer, hat jemand eine Idee ob es das auch als Pauschalreise gibt? Oder wie komme ich an billigere Flüge?

     

    Ich würde mich über Antworten freuen :-)  :-)

    Eliaslynn

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1300569797000

    Flüge sind dieses Jahr unglaublich teuer,mitunter habe ich das Gefühl,Condor und Airberlin wollen sich immer wieder überbieten. Ich weiß nicht,ab wo du fliegst,einigermaßen preiswert unter den "normalen" Airlines ist noch Germanwings (z.B.ab Köln) ,oder Tuifly,wenn man die Angebote nutzt. Ist aber seeeeehr Flughafenabhängig,sehr begrenzt. Solltest du ab Ostdeutschland  fliegen müssen (Abflughafen) ,sieht es sehr düster aus mit Billigtickets...Ab Weeze,Niederrein und Bremen hättest du noch Ryanair zu Niedrigpreisen,wobei du da gaaaanz genau aufs Gepäck achten mußt,mußt die Bordkarte selbst ausdrucken,sonst wirds teuer,usw... Ick würd es nicht unbedingt empfehlen...

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • jaideo
    Dabei seit: 1275868800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1300713456000

    Der Punkt ist, von wo aus du fliegen kannst. Wir wohnen in Norddeutschland und fliegen aber ab Amsterdam in den Osterferien. Ich habe für 6 Personen (4 Erwachsene und 2 Kinder) mit Air Berlin € 939,00 bezahlt. Hinzu kommen noch € 65,00 für's Parken am Flughafen.  Von Deutschland aus hätten wir fast das Doppelte zahlen müssen.

     

    Gruß

    jaideo

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1300816335000

    Hallo,

     

    gerade in der Hochsaison ist Fincaurlaub eine recht kostspielige Sache. Die Flüge sind teuer und die Preise bei den Fincas auch. Pauschalangebote gibt es, sind aber in den allermeisten Fällen kaum günstiger, weil die Pauschalangebote oftmals auch von den Anbietern erst "geschnürt" werden müssen. Da macht dann also ein Mitarbeiter eines Reisebüros oder einer Fincavermittlung nichts anderes als Du auch, verkauft es Dir dann aber eben als Pauschalreise, was immer dann geht, wenn 3 Bausteine zusammengefügt werden (in den allermeisten Fällen eben Flug, Transfer und Hotel).

     

    In Sachen Flug habe ich meinen Vorschreibern leider nicht viel hinzuzufügen. Die Preise sind einfach seeeeehr unterschiedlich und wenn man nicht gerade Glück hat, etwas über eine Angebotsaktion zu bekommen (z. B. Tuifly 2für1 oder 25% Ersparnis), dann kann es je nach Abflughafen wirklich teuer werden. Der Tip auch mal über die Grenze zu gucken, falls machbar, ist schon wirklich gut.

     

    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche, denn es gibt für mich keine schönere Art um auf Mallorca zu urlauben wie auf einer Finca - egal, ob nun mit Agrotourismus oder ohne - und drücke Dir daher die Daumen, dass noch was passendes für Euch zu finden ist.

     

     

     

     

  • eliaslynn
    Dabei seit: 1264982400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1301309633000

    Danke für die netten Beiträge, mit den Flügen habt ihr wohl alle Recht, und mit 2 kleinen Kindern ist man jetzt nicht soooo flexibel, was den Flughafen betrifft, ich finde das schade, wir haben schon oft Fincaurlaub auf Mallorca gemacht und jetzt sind die Kinder etwas größer und möchten mehr mit anderen Kinder spielen, deshalb fand ich diese Bauernhof-Fincas ganz toll ich hab nicht unbedingt Lust auf einen Cluburlaub obwohl das wesentlich günstiger als Pauschale ist, als ein Finca-Urlaub.

    Vielleicht finde ich noch einen günstigen Flug ich hab noch nicht aufgegeben:-)

    Danke und viele Grüße

    Britta

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!