• petty68
    Dabei seit: 1285545600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1297453052000

    War einer schon im Palma Bay Resort wir Fliegen am02.04.11

  • MichaelZo
    Dabei seit: 1507034744999
    Beiträge: 2
    geschrieben 1507037623828

    Auch wenn das Thema schon einige Jahre alt ist, ich kann vor diesem Ressort nur warnen. Sind von 2609.02.10 17 gerade da gewesen und hatten via Neckermann da für 6 Tage ein 3* Zimmer mit All In Verpflegung gebucht.

    Das Ressort: Bestehend aus dem Palma Bay Club Haupthaus/Haupthäusern und den ca 300m entfernten und über 2 Straßen entfernten Nubia, Gobi und Sahara, die irgendwann wohl hinzugekauft wurden. Die beiden Haupthäuser verfügen gerade eben über 3*, aber das Nubia, Gobi und Sahara entsprechen gerade einmal 1-2* Standard, Das Gobi war dreckig, an jeder Tür Einbruchsspuren, unser Zimmer hatte weder den gebuchten Balkon, zudem bestand der Türstopper der Badezimmertür aus einem Nagel,wo ich auch prompt reintrat. Die Schließanlage des Saharas war defekt so dass jeder ins Haus kam, Rezeption gibt es natürlich nur im Haupthaus, Sicherheit der eigenen Sachen fraglich, Getränkeautomat im Sahara defekt, Nachbarn aus der oberen Etage hatten häufiger mal keinen Strom, und insgesamt liegen das Sahara, Gobi und Nubia auch direkt an einer stark befahrenen Straße ab 6 Uhr ist mit Schlaf vorbei, auch voll wie 1000 Russen ist man allerspätestens um 9 wach.

    Die Anlage am Pool im Havana stank es total moddrig, erträglich war nur der Poolbereich am Haupthaus der aber mit max 30 Schattenplätzen selbst Ende September schnell zur Brutstation wird.

    Wlan berechnet das Hotel gerne mit 5€ /Tag, 15€/4 Tage, Kühlschrank mit 35/Woche (hätte aber bei uns nie ins Zimmer gepasst), Fernbedienungen zu den 37cm Mäusekinos konnte man sich gegen Kaution an der Rezeption holen...

    Frühstück/Mittag Abendessen waren naja, gut ist anders, es war aber vertretbar, durchaus reich an Auswahl so dass jeder was fand. Hier entsprach es in etwa der 3* Erwartung und dem günstigen Preis.

    Laut unseren Beobachtungen wurden ca 50% aller Gäste,Hotel war komplett überbucht, nicht in der gebuchten 3*Kategorie untergebracht einige davon wurden auch einige km entfernt davon untergebracht, diese durften dann mit vom Hotel bezahlten Taxis hin und herfahren, nur wer sich hartnäckig beschwerte bekam ein anderes Zimmer, und davon standen ständig genügend Leute an der Rezeption.

    Wir haben 3*gebucht und 1* erhalten, danke Neckermann, Bucher und Co, diese wissen was da läuft, bei dermaßen vielen Beschwerden,es ist im Buchungsprozess weder ersichtlich noch wählbar in welchem Haus man tatsächlich untergebracht wird, morgen geht das alles zum Anwalt, so nicht!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26532
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1507042569813

    Die Bewertungen verfolge ich auch ständig - und sind eh nicht grad rosig - außer man ist völlig anspruchslos...die Lage ist auch nicht die Beste - bin mal mitm Fahrrad hingefahren - wär mir zum Wohnen viel zu weit vom Geschehen....

    Aber - schreib doch bitte eine Hotelbewertung, dann könnens die Leute auch nachlesen, welche Erfahrung du gemacht hast - hier rutscht es womöglich schnell nach unten....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • MichaelZo
    Dabei seit: 1507034744999
    Beiträge: 2
    geschrieben 1507052622680

    @palme30 sagte:

    Die Bewertungen verfolge ich auch ständig - und sind eh nicht grad rosig - außer man ist völlig anspruchslos...die Lage ist auch nicht die Beste - bin mal mitm Fahrrad hingefahren - wär mir zum Wohnen viel zu weit vom Geschehen....

    Die Lage (des Haupthauses) naja wir waren gerne bei den Holländern am Balnearo2, insofern passte das, auch Schinken und Bierstraße waren in 15 Min erreicht, die direkte Umgebung der Hotels aber ist dreckig und siffig und es stinkt am meisten aber nervte der Verkehrslärm.

    Unsere freunde die den nächsten Tag ankamen wurden übrigens auch zuerst trotz gebuchtem Standardzimmer im Palma Bay zunächst versucht ins Nubia zu verfrachten, da wir diese aber vorgewarnt hatten, weigerten sich diese ein Zimmer im Nubia anzunehmen und wurden ins Ibico Rock verfrachtet - 4*, das gebuchte Zimmer im Palma Bay bekamen sie nach 2 Tagen das Zimmer da im Ibico Rock war sehr OK die Umzieherei und die weiten Wege dazwischen sehr ätzend.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26532
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1507062907466

    Ja schön - aber wär trotzdem wichtig, wenn du eine Bewertung schreiben würdest - und diese als "Warnung" mal hier und in anderen Portalen einstellst:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!