• Schneechen
    Dabei seit: 1190678400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1289579852000

    Hallo,

    ich fliege im Mai für eine Woche nach Paguera, und zwar ins Don Antonio. Kennt das jemand? Kann man von dort aus kleinere Wanderungen machen? Oder wird so etwas gar vom Hotel aus angeboten?

    Hat jemand Tipps, was man in der Gegend unbedingt machen bzw. gesehen haben sollte? Mit Gegend meine ich in erster Linie den Ort Paguera und das Umland wie z. B. Andratx oder Camp de Mar oder Santa Ponsa.

    cu

    Heike

  • HagenSolberg
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1289582720000

    HAllo Schneechen,

     

    das Don Antonio liegt etwas außerhalb von Paguera auf einer Anhöhe. Nach meiner Meinung ist ein Mietwagen Pflicht. KAnn leider nicht sagen, ob Wanderungen angeboten werden, würde aber eher ins Gebirge fahren. In der Nähe solltet ihr euch Port Andratx ansehen (und dort am Abend was essen oder trinken gehen).

     

    Weitere Infos zu Paguera in diesem älteren Threat:

     

     http://www.holidaycheck.de/thema-Paguera-id_50513.html

    Und dann kann der Schlüsseldienst kommen.

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2468
    geschrieben 1289584567000

    Ich würde sagen, das alte Dorf Andratx etwas oberhalb von Port Andratx, am Berg gelegen. ist einen Abstecher wert.

    Sta.Ponsa bietet nichts, außer dem Erobererkreuz im Meer.

    Weiters würde ich raten: Valldemosa. Deja, Soller, Fornalutx -  könnte man mit Leihwagen in einem Tag schaffen.

  • HagenSolberg
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1289584925000

    @Barpi sagte:

    Sta.Ponsa bietet nichts, außer dem Erobererkreuz im Meer.

    Doch, die Kneipe von Daniela Katzenberger!!! :D

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7304
    geschrieben 1289585441000

    ....und hier gibt es schon 22 RT dazu ! :laughing:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1289585482000

    Und solltet Ihr einen Sonntag dazwischen haben, lohnt sich auf alle Fälle der Markt von Felanitx.

    Wenn Ihr einen Mietwagen habt, früh Morgens los eventuell das Frühstück ausfallen lassen,den Markt vor dem grossen Touristenansturm geniessen und im Cafe na´Mercat Frühstücken wie die Mallorquiner ;) .

     

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1289894792000

    Wenn ihr über Andratx nach Sant Elm fahrt, habt ihr einen sehr schönen Ort erreicht.

    Hier kann man Ausflüge mit dem Boot zur Insel Dragonera machen.

    Sant Elm selbst ist aber auch sehr sehenswert. Ein schöner kleiner Ort.

    Man kann hier toll spazieren gehen, und Wanderungen beginnen.

    Oder weiter Richtung Deia und Soller fahren.

     

    Ebenso ist Sonntags früh, bis 14.00 Uhr ein Besuch des Weingutes  St. Catharina

    (  Richtung Capdella ) lohnenswert.

    Hier kann das Weingut besichtigt werden und kostenfrei probiert werden. Wenn euch was zusagt gern kaufen. Sehr gute Weine.

     

    Viel Spass

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!