• Stabi31
    Dabei seit: 1383177600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1531400881985

    Hallo liebe Mallorca-Kenner,

    Ich (46) möchte im September für 6 Tage mit meiner 20-jährigen Tochter nach Cala Ratjada fahren. Ich möchte mich erholen, bin aber auch auf jeden Fall dazu bereit einige Bars aufzusuchen und hin und wieder am Nachtleben teilzunehmen. Beim Suchen habe ich mich jetzt spontan in das Hotel "Na Taconera" 'verliebt'. Jetzt habe ich aber Angst, dass es vielleicht doch etwas zu ruhig sein könnte. In der Hotelbeschreibung steht, dass Cala Ratjada gut mit dem Bus zu erreichen ist. Wer war schonmal dort und kann erzählen, ob besagter Bus auch noch spätabends bzw. nachts fährt und was er ca. kostet? Oder sollten wir vielleicht doch ein zentraleres Hotel auswählen. Mein Sohn hat das "Baviera" (was aber zu unserem Termin schon ausgebucht ist) oder Aparthotel Diamant empfohlen. Über Tipps und Ratschläge oder auch Empfehlungen zu anderen Hotels würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße Anja

  • erdbeereis
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1531413868425

    Hallo! Also wir waren im Iberostar Pinos Park und sind öfter an dem Na Taconera vorbei gefahren. Uns hat es dort sehr gut gefallen, der Ausblick und die Gegend ist wunderschön. Aber wir waren auch fast nur im Hotel.

    Ich würde dir für 6 Tage etwas anderes empfehlen. Ich weiß nicht was euer Budget ist, aber mir wäre die Zeit zu schade, immer ans Meer oder in den Ort kutschieren zu müssen.

    Spontan fällt mir das neu renovierte San Moll-Hotel ein oder das S Entrador. M. E. ideal für Mutter und erwachsene Tochter, natürlich aber ganz was anderes als das von dir genannte.

    Mone

  • Stabi31
    Dabei seit: 1383177600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1531463559037

    DDanke, Liebe Mone, für den Tip! Das Hotel sieht traumhaft aus, sprengt aber tatsächlich leider etwas unser Budget. 😅

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1531494158722

    Stabi - wenn ihr auch offen für andere Gegenden seid, dann schau doch mal in Cala Millor o. Sa Coma nach einem geeigneten Hotel zu eurem Budget - da findest sicherlich was Passendes! Ebenso - aufgrund der Nähe zu Palma - auch in Can Pastilla....an allen genannten Orten habt ihr einen schönen langen Sandstrand, tolle Strandpromenade und natürlich diverse Infrastruktur fußläufig schnell erreichbar. Es kann auch die obere Playa de Palma sein, dann seid ihr auch nicht mitten im Zentrum des Geschehens - sowas wie das HM Tropical, Acapulco, Roc Leo, Java, Fontanellas usw. liegen sehr gut. Desweiteren seid ihr ganz fix in Palma, was sich immer lohnt und sicherlich auch der Tochter gefallen wird! Langweilig wirds euch hier nicht - Räder ausleihen und dann mal die Playa abfahren oder den Radweg nach Palma rüber....nur mal als kleine Alternativen zu Cala Rajada - FALLS es eben auch was anderes sein darf und du dort nicht fündig in Sachen Hotels wirst...wills dir aber nicht ausreden, jeder Ort hat was für sich - und du wirst schon wissen, warum dies angepeilt war. Aber Offensein für Anderes war ja auch dein Threadtitel - somit - nur eine Empfehlung:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4917
    geschrieben 1531511613732

    @Stabi31

    mit dem Aparthotel Diamant machts du eigentlich nix falsch. Es liegt etwas abseits in einer Nebenstraße und man ist doch gleich um zwei Ecken direkt im Geschehen. Bist also auf keinen Bus angewiesen. Zur Cala Agulla gibts einen schönen Fußweg am Meer entlang und der Preis ist im Moment und im September sicher auch, moderat sogar mit AI. Ich habe gerade gestern zufällig auch nach Angeboten geschaut fürs Aparthotel. Es gibt ja außerdem noch das Diamant und das Diamant Junior, gehört alles zusammen. Was mir positiv aufgefallen ist, es wurde in den letzten Jahren ordentlich renoviert. Bei meinem letzten Besuch dort war das noch nicht so.

    Im neuen Son Moll war ich auch schon, aber da bezahlt man halt ca. das Doppelte und hat nur Halbpension.

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • tinita39
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1610585950035

    Das na taconera liegt sehr ruhig, aber ziemlich ab vom Schuss. Busse fahren nur bis ca. 20.00 Uhr. Danach zu Fuß etwa 3,5 Kilometer oder Taxi. Wir waren viele Jahre im na taconera. Möchten aber jetzt mehr ins Geschehen rein.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!