• sayso
    Dabei seit: 1637694076677
    Beiträge: 1
    geschrieben 1637694465481

    Hallo zusammen!

    Unsere Mannschaftsfahrt im nächsten Jahr geht endlich mal wieder nach Mallorca und wir sind knapp 18 Personen. Hotel haben wir schon - jetzt stellt sich die Frage wann und wie man am besten die Flüge bucht. Habt ihr dort Erfahrungswerte? Ist es besser für alle 18 Personen gleichzeitig zu buchen oder macht es kostentechnisch mehr Sinn die Gruppe auf 2-3 Flüge mit ähnlicher Zeit aufzuteilen? Wir haben hier in der Umgebung recht viele Flughäfen - das wäre daher kein Problem.

    Danke im Voraus und einen schönen Abend an alle die das hier lesen :grinning:

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 21212
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1637763520989 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Sicher sind wir hier nicht das richtige Forum für solche Fragen- aber dennoch ein paar Überlegungen und Hinweise an Dich:

    Zuerst die Frage--wozu eine Gruppenbuchung? Das sind ja nur 18 Personen.

    Preislich dürfte sich das nichts, oder nicht viel schenken- gegenüber einer Einzelbuchung.

    Bei der Buchung über ein Reisebüro wird Dir eine fee draufgeschlagen, weil Reisebüros an Flügen sonst nichts verdienen.

    Wenn Euch das nichts ausmacht, dann wäre dies ein möglicher Weg.

    Einige Airlines haben Gruppenbuchungs- Möglichkeiten- setz Dich mal mit denen in Verbindung,kläre die Preise und die Zahlungsmodalitäten- bei einer Gruppe nicht ganz unwichtig

    Es gibt auch spezielle Portale für Gruppenbuchungen. Wie dann deren Aufschläge auf den Gesamtpreis -- oder wie seriös die jeweiligen Portale sind, dazu wage ich keine Aussage.Nimm dies bitte auch nur als Hinweis auf eine weitere Möglichkeit und nicht als Empfehlung!

    Bei Neugier: Einfach mal googeln.

    Ganz generell:

    Die Flüge würde ich sehr frühzeitig buchen, denn Mallorca wird 2022 vermutlich wieder einen regelrechten Ansturm erleben. Entsprechend werden die Flüge dann preislich angepasst.

    Bei Einzelbuchungen der jeweiligen Teilnehmer gibt es ---im Gegensatz zur Gruppenbuchung--- auch keine ggf. finanziell geprägten Diskussionen, wenn z.B. jemand ausfällt oder absagt. Das ist dann dessen persönliches Thema, aber keines der Gruppe.

    Dann ist da auch die logistische "Transfer-- Frage", auf Mallorca, wenn die 18 Leute zeitlich unterschiedlich ankommen, hast das bedacht?

    Vielleicht haben ein paar Power-User hier noch bessere Empfehlungen-- mir fallen leider keine weiteren dazu ein.

    Viel Erfolg.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!