• berolina31
    Dabei seit: 1188086400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1424863985000

    Hallo Freunde,

    Bekannte von mir fahren in der nächsten Woche für 3Wochen das erste mal nach Paguera.

    Ist es sinnvoll beim Veranstalter angebotene Fahrten zu buchen, oder gibt es bessere Angebote?

    noch zwei Fragen:

    Ich habe die "Pinieen- Prozessionsspinner"  von vor Jahren noch immer in leidvoller Erinnerung ! Wie sieht es derzeit damit in Mallorca, speziell in Paguera und  Umgebung aus ? Wurden die Raupen erfolgreich bekämpft ?

    Letzte Frage.

    Werden die "Tourismustage" auch in diesem Jahr durchgeführt ?

    Für Eure Hinweise im Voraus besten Dank!

    Mit freundlichen Grüßen

    Arno

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1424894641000

    Man kann die von den Veranstaltern/Agenturen angebotenen Ausflüge buchen oder es auf eigene Faust mit dem Mietwagen machen. Mit öffentlichen Bussen ist das alles etwas komplizert weil das normalerweise mit umsteigen in Palma verbunden ist (mit öffentlichen Mitteln ist nur die Fahrt mit dem "Roten Blitz" nach Soller relativ einfach, und natürlich die Stadtbesichtigung Palma). Bis 31. März ist das Ausflugsprogramm noch das Winterprogramm, am 1. April fängt das Sommerprogramm an.

    Von Paguera aus kann man mit dem Leihwagen schöne Ausflüge ins Tramuntanagebirge unternehmen, denn quasi ab Paguera/Andratx bist Du ja schon im Gebirge. Zu wievielt sind denn Deine Freunde? Ab 3/4 Personen rechnet sich das mit dem Leihwagen im Vergleich zu organisierten Ausflugen.

    Die 'Procesionaria': noch habe ich keine gesehen, aber es ist ja auch noch etwas früh. Auf der gesamten Insel werden in den Pinienwäldern Fallen aufgehängt und damit hält sich das Problem in relativen Grenzen. Man sieht die Nester ja ganz leicht, und mit unwesentlicher Vorsicht sollte man damit keine Probleme haben (den Nestern aus dem Weg gehen statt darin rumzustochern). Ich wohne seit 52 Jahren hier und haben weder selbst je ein Problem damit gehabt und nie von irgendwelchen Freunden/Bekannten gehört die Probleme damit gehabt hätten.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • berolina31
    Dabei seit: 1188086400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1425056863000

    Hallo Bernat, hab Dank für Deine Erleuterungen -aber Mallorca hat sich für meine Freunde erledigt.  Es ist dem Veranstalter (TUI) SCHON 7 Tage vor Abflug eingefallen, dass das Hotel noch nicht geöffnet hat !!!(5 Monate vorher gebucht)

    Ein anderes Hotel wollten sie nicht und haben kurzfristig wieder in Jandia auf Fuerte gebucht.Da waren sie schon öfter, und wissen was sie haben.

    Um auf die Raupen zurück zu kommen, die habe ich vor 6 Jahren um diese Zeit kennen gelernt und bekomme noch heute gelegentlich kleine juckende Pickel (die Haare der Raupen behalten noch über Jahre ihre Giftigkeit  in den Sachen ,die man anzieht -trotz Waschen !)mit den Fiechern ist also nicht zu spaßen

    Hab nochmals vielen Dank

    Arno

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!