• Brijo
    Dabei seit: 1248134400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1272840099000

    Hallo zusammen

    ich hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen können... ich sehe mitlerweile den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr ... :? und ich habe wirklich viel in den Bewertungen gesucht...

     

    Wir möchten gerne mit unseren zwei Jungs (4 und 1) nach Mallorca. und ich mache mir Gedanken über die Bettenverteilung. Im Schlafraum noch ein zusätzliches (Baby) - Kinderbett, okay - aber was machen wir mit dem Großen. Wenn wir auf der Couch schlafen, kommt mein Mann nach der ersten Nacht nicht mehr hoch, wenn wir den Großen erst in unserem Bett einschlafen lassen und dann Nachts umbetten, wird er wach und wir haben dann erst mal Programm... Kennt Ihr Appartmentanlagen, in denen der Schlafraum so groß ist, dass man zwei (Kinder-) Betten zustellen kann?

    Wir geben gerne einen Euro mehr aus, brauchen keine riesige Kinderanimation, hätten nur gerne eine schöne Unterkunft mit HP.

    Unmöglich? :frowning:

     

    Danke schon mal.

     

    Brijo

     

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27307
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1272879309000

    Hallo und Willkommen im Forum,

    wenn ich deine Wünsche mit Familiezimmer, HP und Mallorca eingebe - kommen schon gleich viele Empfehlungen bei den 4* Hotels. Schau dir doch dazu mal die Bewertungen an und stelle dann heir gezielt Fragen.

    Näheres konnte ich eingeben, wie genaue Reisezeit, Lagewunsch, Flughafen ect.

    Aber Möglichkeiten gibt es bestimmt einige :D

    Schau mal hier der Link

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Teoha
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 764
    geschrieben 1272879929000

    Hallo,

     

    dann schau dir mal auf inturotel.com die "Esmeralda Villas" in Cala D'Or an.

    App. mit 2 Schlafzimmern und genügend Platz.

     

    Schöne Anlage !

     

    gruss

  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1272913604000

    Hallo,

    so richtig verstehe ich dein Problem nicht. Wir haben auch 2 Kinder,

    mit denen wir schon geflogen sind, als sie noch so klein waren, wie

    eure.

    Nehmen wir z.B. das App. Isla de Cabrera in Colonia St. Jordi, wo wir

    schon zweimal waren.

    Da kommen die Kinder ins Schlafzimmer, damit wir abends, wenn die

    bereits schlafen, auch nochmal an den Kühlschrank im Wohn-/Schlaf-

    zimmer und ins Bad können, ohne die Kinder zu wecken.

    Gut, die Schlafsofas im Wohn-/Schlafzimmer würden mir eigentlich auch

    Rückenschmerzen bereiten - man ist ja nicht mehr der Jüngste... ;)

    Aber da die Kids ja noch fit und nicht so empfindlich sind, haben wir eben

    kurzerhand die Matratzen getauscht und alle waren zufrieden.

    So (oder so ähnlich) haben wir das all die Jahre gemacht, wobei es für

    uns selbstverständlich ist, dass wir im Urlaub eigentlich nie so gut schlafen,

    wie zu hause.

    LG!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • Marlene03
    Dabei seit: 1120348800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1272930401000

    Hallo,

    ich finde das Iberostar Vell Mari, Can Picafort (Appartment - nicht Studio) gut für Euer Anliegen. Lies mal die Bewertungen.

    LG sims

  • salea
    Dabei seit: 1113609600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1273001751000

    Hallo,

    das  beschriebene Apparthotel Isla de Cabrera von Dirk hat große Appartements, wie groß das Schlafzimmer war, weiß ich nicht mehr so genau, aber schaut doch mal die Bilder durch, vielleicht sieht man da was.

    Die Schlafgelegenheit im Wohnraum war aber auch nicht schlecht.

    Also, die Kinder abends noch umbetten, wäre mir zu stressig, zumal, wenn sie vor einem im Wohnraum mit Küche wach werden fände ich das auch nicht so prickelnd,da ist der Schlafraum schon sicherer.

    Unten hat man dort eine Terrasse, oben halt Balkon, liegt am Veranstalter.

    Gruss Sabine

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1273061958000

    Also wir gehen jetzt zum 2. Mal ins Iberostar Royal Cristina an der Playa de Palma. Wir nehmen auch ein Appartement mit 2 Räumen. Da ihr ja noch ein Baby dabei habt, (wie wir auch) bekommt ihr ja noch ein Babybett.

    D.h. Im Schlafzimmer können sozusagen dann 3 Leute schlafen. Und im Wohnzimmer ist dann auch nochmal Platz für 2 Personen. Könntet ihr ja dann so aufteilen, dass dein Mann oder Du im Raum mit den Kindern schläft und eben einer von Euch (wer auch immer) dann im Wohnzimmer auf der Couch (ist meines Erachtens die gleiche Matratze wie im Schlafzimmer) schläft.

    Bewertungen sind im Moment hier durchwachsen, was ich nicht ganz nachvollziehen kann, da wir ja schonmal dort waren und super begeistert waren.

    Wie gesagt, im Cristina ist der Schlafraum so groß, das auch noch ein zusätzliches Babybett reinpasst.

  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1273159203000

     

    Hallo Brijo,

     

    als unsere beiden Kids noch kleiner waren, sind wir ins Iberostar Club Cala Barca gefahren. Ein Appartement mit 2 Schlafzimmern und einem Wohnzimmer, Bad und Küche, so hat jeder sein Bett und wenn die Kids abends schlafen, kann man noch im Wohnzimmer sitzen oder auf dem Balkon. Uns hat es dort gut gefallen, schau Dir doch mal die Bewertungen an, außerdem ist es nicht weit vom Traumstrand Cala Mondrago entfernt, fährt sogar eine "Bimmelbahn" vom Hotel aus dort hin (in ca. 5-10 Min.).

     

    Grüsse

    Dagmar

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!