• Tink
    Dabei seit: 1299024000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1299063307000

    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken, mit meinem gerade 2jährigen Sohn für ein paar Tage nach

    Mallorca zu fliegen. Mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen sind, ob ihr einen bestimmten Ort empfehlen könnt, wo man mit den Kleinen besonders viel unternehmen kann usw.? Oder welches Hotel eurer Meinung nach besonders für Kids geeignet ist?

    Und wie hat das mit dem Fliegen selbst geklappt? So richtig Stillsitzen die ganze Flugdauer über - das wird mein Kleiner wohl nicht durchhalten ;-)

    Freue mich auf eure Tips und Geschichten :-)

    Viele Grüße

    Tink

  • ric_nic
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1299064699000

    Hallo Tink, wir waren voriges Jahr mit unserem Kleinen (2,5 Jahre) in Cala Millor im Hotel Garbi. Das liegt etwas ruhiger und in etwa 10 min ist man schon an der Strandpromenade (supertoller Sandstrand, prima zum Buddeln) bzw. in der Einkaufsstraße. Nebenan hat man gleich ein LIDL, falls man doch zu Hause mal was vergessen hat oder besonderen Appetit auf etwas spezielles hat. Mit dem Fliegen hatten wir gar keine Probleme. Ab 2 Jahre hat dein Kind ja auch Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Das ging recht problemlos. Als wir dann oben waren, haben wir ihn abgeschnallt und er hat sich mit den anderen Kindern im Gang amüsiert. Ich hatte auch erst Bedenken, ob er durch den Start oder die Landung Probleme mit den Ohren bekommen würde, aber das war völlig unbegründet. Am besten ist, du steckst ein paar Bonbons, Gummibärchen etc. ein, die dein Kind während Start und Landung essen kann.

  • xenaares
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 1998
    geschrieben 1299076616000

    Hallo!

     

    Wir sind mit unserem Sohn (temperamentvoll bis heute ;) ) schon mit 13 Mon. das erste mal in die Türkei (ca. 3,5Std.) geflogen, hat auch prima "auf unserem Schoß" geklappt.

    Ältere Kids ab 2 mit Sitzplatz können sich ja auch schon besser "beschäftigen", z.B. mit malen,Spielzeug... 

     

    Zum Thema "Familienurlaub -Mallorca mit Kleinkind/2 jährigem Kind" findest du hier im Forum schon einige Threads. :D   

     

    Informiere dich einfach mal in folgenden Threads mit vielen Tipps

     

    Familienhotel Mallorca gesucht oder 4*Hotel mit 2 jährigem Kind...

     

    Hotel mit Säugling/Kleinkind gehobene Ausstattung oder Fam.-Urlaub 4* AI

     

    Viel Spass beim Stöbern ;)    :D  

     

     

     

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1299143429000

    cala millor ist super für kinder.der strand ist toll und im ort gibt es einen funpark.man kann trampolin springen und es gibt hüpfburgen mini fahrgeschäfte kleine autos,motorräder und böötchen fahren auch pony reiten ist möglich.zum fliegen kann ich nichts sagen jedes kind reagiert anders wir sind immer um 6 geflogen uund unser ist immer eingeschlafen,also null problem

  • sonnenbrand79
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1299147563000

    Hallo,

    wir waren im Oktober mit unserem kleinen Sohn in Alcudia im Iberostar Alcudia Park.

    Wir fanden es dort toll. Im Hotel waren fast ausschließlich Familien. Das Hotel liegt direkt am Strand und das Wasser dort ist sehr flach, also ideal für ein Kleinkind.

    Auf das Fliegen reagiert jedes Kind, wie 123antoma schon schreibt, anders. Wir hatten zum Glück keine Probleme, obwohl der Flughafen in Palma wegen Unwetters gesperrt war und wir nach drei gescheiterten Anflügen letztendlich nach Valencia umgeleitet wurden, um dort auf besseres Wetter zu warten. Somit hatten wir gleich zwei Starts und zwei Landungen, die unser Sohn aber alle verschlafen hat.

    Liebe Grüße

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5932
    geschrieben 1299170384000

    Wir hatten bei unserem ersten Flugurlaub (Kids anderthalb und 5, allerdings nicht nach Mallorca) das Glück, die Plätze ganz vorn zu bekommen (mehr Beinfreiheit beim Sitzen, grad wenn eins noch auf den Schoß muss). Auch brauchte sich keiner aufzuregen, weil die Kids ständig am Sitz rütteln oder ähnliches.

    Bei AirBerlin gibts für alle Kids immer so hübsche Päckchen, da sind sie auch erstmal ganz gut mit beschäftigt. Ansonsten sollte man schon das Lieblingsspielzeug dabei haben und grade für den Start machen sich Gummibärchen echt ganz gut.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Lord Talle
    Dabei seit: 1294012800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1299244306000

    Hi Tink !

     

    Unsere Erfahrung mit dem Fliegen ist folgende:

    Letzten Dezember sind wir zum erstenmal mit unserem Sohn ( 17 Monate ) geflogen.

    Am Anfang hatten wir paar Bedenken wegen des langen Fluges, 4,5 Std. nach Lanzarote. Nun, er fand es super, solang er genug Beschäftigung hatte. Auch mit dem Druckausgleich gab es keine Probleme. Letztlich reagiert jedes Kind anders auf das Fliegen, deshalb würde ich es einfach ausprobieren.

     

    Empfelen kann ich Dir auch das Familienhotel " Iberostar Cala Barca ".

    Es ist zwar ein größeres Hotel, aber die Bewertungen sind sind sehr gut.

    Leider kann ich es persönlich noch nicht beurteilen, da wir erst Mitte Mai mit dem Kleinen (dann 22 Monate) hinfliegen werden.

     

    Gruß,

    Michael

     

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1299249739000

    @ Tink,

    es bedurfte von meiner Seite zwar einer kurzen Suche, doch hier und auch hier gibt es bereits bestehende Threads mit einigen Anregungen zum Thema.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1299250435000

    Nach Mallorca fliegen? Das ist doch keine Strecke. Das macht der Kleine locker mit.

    Wir sind schon  mit unserer als sie 6 Monate alt war nach Südafrika und  danach auf häufiger Malediven und andere Fernreisen geflogen..sie liebt das fliegen und freut sich jetzt schon auf den nächsten Urlaub.

    Schau Dir mal Esperanza Park in Alcudia an. Sehr liebevolle Kinderanimation.

  • binlieb28
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1299256033000

    Hallo,

     

    wir überlegen auch kurzfristig nächste Woche mit unserem 2 1/2 jährigem Sohn nach Mallorca zu fliegen. Zum Flug bei uns soviel: letztes Jahr sind wir bereits nach Mallorca mit ihm geflogen und es hat alles sehr gut geklappt. Wir waren zu der Zeit in Cala Millor. Jedoch denken wir jetzt daran nach Can Pastilla oder Playa Palma zu gehen, wegen der kürze des Transfers. Und bei den anderen Antworten muss man ja auch bedenken, dass jetzt noch kein Badewetter auf Mallorca ist. Buddeln am Strand wird wohl drin sein, aber mehr nicht. Und ob in Cala Millor jetzt schon die Saison so gestartet hat, dass dort auch schon mehr oder weniger "was los ist"? Wie und für was hast du dich denn entschieden?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!