• AxVenox
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1311070626000

    Hi zusammen,

     

    ich möchte gerne entweder im Zeitraum 07.08. - 13.08. oder 15.08. - 20.08. für 4-5 Tage nach Mallorca fliegen um mit einer Freundin mit dem Auto die Insel zu erkunden.

     

    Da Sie Studentin ist, soll das Ganze gerne so günstig wie möglich sein. Deshalb brauchen wir eigentlich auch keine besondere Hotelanlage mit pompösem Pool oder derartigem (wenns das natürlich gibt - nehmen wirs gerne). Uns würde prinzipiell auch eine strandnahe Ferienwohnung oder eine Pension mit gutem Frühstück reichen.

     

    Leider war ich selbst bisher nur mit Freunden an der Playa de Palma und kenne mich von daher nicht all zu gut aus.

     

    Eine unserer Routen soll bspw. die MA1 sein, wofür es vielleicht nicht schlecht wäre, in der Nähe dieser Straße unter zu kommen.

     

    Natürlich lasse ich mich aber auch gerne von den Experten hier beraten und mir etwas Alternatives vorschlagen.

     

    Vielen lieben Dank im Voraus.

     

    mfg

    Daniel

  • jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1311072520000

    Erkundet mal die Strände im Osten des Landes,da würde ich euch auch empfehlen zu wohnen.Evt in Cala Dòr oder auch Cala Millor.Von da aus kann mal viel entdecken.Wir waren am Cap Formentor (mit Strand Cala Murta),Sa Calobra,Alcudia,Sineu(Wochenmarkt),Port Andratx und Valdemossa und ganz viele Strände und Buchten.Einfach mal googlen..

    Und evt auch schon von hier aus über bekannte große Firmen das Auto mieten,denn vor Ort im Hotel waren die locker mal 100€ pro Woche teurer als im Internet.Und in Cala Millor war auch direkt eine Vermietung von der Firma.

    Viel Spaß!!!

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1311164841000

    Die MA-1 ist die Autobahn von Palma Richtung Andratx 'mitten durch die Pampa'.

    Ich verstehe nicht ganz warum die Unterkunft in der Nähe dieser Autobahn sein soll (am nächsten wären die Zonen von Palma Nova, Santa Ponsa oder Pagera ....).

    Wenn Ihr sowieso ein Auto habt, warum nicht 'irgendein Hotel' suchen dass in Euer Budget passt, egal wo sich dieses Hotel befindet (Bucht von Palma?)

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • AxVenox
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1311243292000

    @Bernat sagte:

    Die MA-1 ist die Autobahn von Palma Richtung Andratx 'mitten durch die Pampa'.

    Ich verstehe nicht ganz warum die Unterkunft in der Nähe dieser Autobahn sein soll (am nächsten wären die Zonen von Palma Nova, Santa Ponsa oder Pagera ....).

    Wenn Ihr sowieso ein Auto habt, warum nicht 'irgendein Hotel' suchen dass in Euer Budget passt, egal wo sich dieses Hotel befindet (Bucht von Palma?)

    Hi Bernat,

     

    ich meinte natürlich die MA10, sorry. Will die Westküste entlang fahren.

     

    Irgendein Hotel bzw. eine Pension/Wohnung tut es ja auch, nur kenne ich mich leider nicht aus und etwas flair soll das Ganze dann schon haben und nicht mehr als 250,- pro Nacht/Person kosten, lieber weniger.

     

    Hast du denn Ideen für mich?

     

    Hab schon überlegt in ner Bettenburg an der Playa abzusteigen, aber irgendwie reizt mich das gar nicht.

     

    Danke Daniel

  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1311246593000

    Aber dafür musst du doch auch nicht direkt an der Küstenstraße wohnen. Sooo lang ist sie doch auch wieder nicht.

    Wenn ihr euch ein Hotel, in der von Bernat genannten Region sucht, könnt ihr früh morgens starten und problemlos die Straße samt aller Sehenswürdigkeiten abgrasen.  Falls ihr Valdemossa und Sa Calobra mit geplant hatte, würde ich das eventuell seperat machen und nicht im Vorbeifahren nur als kurzen Abstecher.

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1311423366000

    Hallo Axvenox

    Wir haben vor Jahren im Hotel Es Port in Puerto de Soller gewohnt. Von dort kannst Du in Tagesausflügen die ganze Westküste unsicher machen: Sa Granja, Valldemosa, Deja, Son Marroig, Soller .Fornalutx, Sa Calobra, Kloster Lluc usw. usw, Und Palma ist auch nicht weit.

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1311465686000

    @AxVenox sagte:

    etwas flair soll das Ganze dann schon haben und nicht mehr als 250,- pro Nacht/Person kosten, lieber weniger.

     

    Hmm, ist das ein Schreibfehler oder will da wirklich jemand 500 € pro Nacht fürs Zimmer ausgeben??

    Für diesen Preis sollte fast jedes Hotel auf der Insel zur Verfügung stehen.

    Wenn es 25 € pro Person und Nacht sein soll:

    Kleine Pensionen im Inland werden in der Regel als individuelle Fincas vermarktet und kosten dementsprechend mehr als ein Zimmer oder Studio in den Feriengebieten. Da man mit dem Mietwagen schnell überall auf der Insel ist, kann man hier frei  aus dem riesigen Angebot der Playa, Can Pastilla, , Soller, Paguera, Santa Ponsa und Co. wählen und ist von all diesen Orten in max. einer Stunde mit dem Mietwagen an der Westküste unterwegs.

    Spielt das Geld wirklich eine untergeordnete Rolle, könnte das Hotel Valdemossa in Frage kommen, mittendrin im Wunschgebiet.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1311509561000

    @AxVenox,

    da gibts nur ein Hotel: das St.Regis Mardavall an der Costa d.en Blanes. Da wirst du

    für 250 € bestens bedient.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!