• Sandrina88
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1408226685000

    Hallo,

    mein Freund und ich würden gerne Anfang September für 4 Tage nach Mallorca fliegen, wir sind beide Anfang 30 und würden gerne ein Hotel an einem schönen Sandstrand haben. Wir waren beide noch nie auf Mallorca, würden aber gerne nicht direkt an den Ballermann. Eher etwas ruhiger, dass man sich aber abends noch in eine Bar setzen kann. Rentiert sich ein Mietwagen für 4 Tage?

    Könnt ihr mir einen Ort/Hotel empfehlen?

  • katjaszwillinge
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1408229654000

    Für einen Kurztrip nach Mallorca würde ich (40) immer Can Pastilla /Playa de Palma empfehlen.

    Im Mai war ich mit Kolleginnen im Java in Can Pastilla, super wars. Tolles Hotel, total modern, sauber und tolles Essen und 2. Strandreihe. Der Bus 21 fährt direkt vom Flughafen bis vors Hotel. Von Can Pastilla kannst du gut mit dem Bus in die Altastadt fahren. Mietwagen lohnt meiner Meinung nicht.

    Das Hotel Helios, in dem ich im Okt mit meinem Mann war möchte ich nicht empfehlen. Dises haben wir nur wegen des Schnäppchepreises genommen für 3 Nächte. Beide Hotel liegen am Ballermann 14/15. Da ist es echt ruhig. Mann kann schön die Playa runterlaufen, einfach herrlich dort. Ich war das 8. Mal auf Malle und fahre immer wieder gerne hin. Egal ob mit Kinder( je 10) oder ohne Kinder.

    Bei Kurztrip bei mir immer Can Pastilla.

    LG Katja

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1408358411000

    Ich möchte mich Katja voll anschließen,was Can Pastilla betrifft. Wollte nur ergänzen,beim Hotelvergleich auch das Hotel "Marina Luz" mit anzuschauen. Das würde ich empfehlen.

    Ansonsten,nein,ich würde mir für den Kurztrip kein Auto am Flughafen mieten. Ihr wollt sicher wenigstens 2 Tage vor Ort sein,sicher auch mal nach Palma. Bliebe also vielleicht  EIN Tag,um mal mit nem Auto über die Insel zu fahren. Und wenn es euch dann vor Ort danach "gelüstet" ,doch mal ein Auto zu nehmen,bekommst du das auch Tageweise in Can Pastilla ;)

    Ja es stimmt,mit dem Bus Linie 21 ist man schnell und preiswert in Can Pastilla. Ich persönlich würde für die relativ kurze Strecke dennoch eher das Taxi nehmen-das erspart das Warten auf den Bus,und man steigt direkt an der Hoteltür aus (ist zumindest bezogen auf das Hotel Marina Luz praktischer).

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1540
    geschrieben 1408362834000

    ..ich schließe mich hier an, bei einem so kurzen Aufenthalt (womöglich noch mit spätem Hin- bzw. frühem Rückflug) lohnt es sich angesichts der langen Transferzeiten kaum weiter als nach Can Pastilla bzw. PdP zu fahren. Ab Ballermann 8 aufwärts gibt es sehr gute und auch ruhige Hotels, der Strand dort ist schön, auch breit und viel ruhiger als zwischen B1 und B8. Wie schon erwähnt, nach Palma zu fahren lohnt sich auf jeden Fall, die Busverbindungen sind dicht, schnell und preiswert. Da würde ich eher z.B. mal einen Tag nach Palma fahren und von der Plaza de Espania mit dem gelben Blitz nach Soller fahren bzw. auch shoppen und gemütlich einkehren. Ein Mietwagen lohnt kaum bei so kurzer Zeit, man denke hier auch an die zeitraubenden Formalitäten beim Anmieten bzw. Abgeben. 4 Tage sind eigentlich eher geeignet um sich mehr Appetit auf Mallorca zu holen. Für eine Reise mit Mietwagen würde ich eher 1 Woche einplanen, allein schon deswegen um die landschaftliche Schönheit des von Palma weiter entfernten Nordens und Ostens zu entdecken.

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 845
    geschrieben 1408366070000

    Ihr wart noch nie auf Mallorca, wollt aber nicht an den Ballermann?

    Wenn Ihr dort seid (und Can Pastilla würde ich auch empfehlen), dann tut Euch den Gefallen und macht mal tagsüber einen schönen Strandspaziergang nach Arenal, bis zum Jachthafen.

    Dort angekommen, könntet Ihr eventuell feststellen, von einem "Ballermann" nichts besonderes bemerkt zu haben..

    Abends könnte die Feiermeile aber schon etwas mehr auffallen..

    Fazit: In den Medien werden viele Sachen stark überzeichnet, am besten ein eigenes Bild machen..

    Mietwagen: Beim Erstbesuch für 4 Tage eher nicht, wenn Ihr an der Playa und Umgebung bleibt. Da gibts genug zu entdecken. Aber für den nächsten Besuch (und bei dem wirds nicht bleiben) solltet Ihr einen Mietwagen vormerken.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6556
    geschrieben 1408379779000

    @Armin

    ...mit dem gelben Blitz... :frowning:

    Ich kenn nur den roten. :D

    - Schlimmer geht immer -
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1540
    geschrieben 1408387233000

    @nate

    ..sorry..Du hast natürlich Recht..schande auf mein Haupt ;)

  • Sandrina88
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1408471961000

    Danke für Eure Tipps :)

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1408474288000

    @ Sandrina88,

    ich war auch schon "einige" Male auf Mallorca und bevorzuge fast ausschließlich die Playa de Palma bzw. Can Pastilla, weil der Transfer dorthin nur ein paar Minuten beträgt und dieser außerdem sehr bequem mit der Linie 21 zu absolvieren ist. Einzig der Fußweg zum Marina Luz ist ein bisschen beschwerlich, musst Du Deinen Koffer von der Haltestelle noch etwa 700-800 m über nicht gerade rollenfreundliche Bürgersteige schieben oder ziehen.

    Was den Mietwagen betrifft, so bn ich geneigt mich den "Vorschreibern" anzupassen, wenngleich ich eine Tour nach Ses Salines auch bei einem nur viertägigen Aufenthalt empfehlen würde.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!