• ilosik
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1420575357000

    Wir wollen Ende Februar das erste mal nach Mallorca fliegen. Ich habe hier schon einiges gelesen, trotzdem ist mir es noch nicht so klar... Wir möchten Ruhe haben und viel Natur, am besten das Hotel soll so liegen, damit man gleich vom Hotel wandern gehen kann, ohne groß irgendwohin zu fahren. Es wäre auch schön, wenn das Meer noch in Sichtweite wäre. Kann mir jemanden empfehlen, wo wir mit diesen "Wünschen" am besten aufgehoben wären? Vielleicht auch eine Hotelempfehlung?

    Vielen Dank!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 24955
    geschrieben 1420622424000

    Willkommen im Forum.  :D

    Wir hatten unser Basishotel in Puerto de Soller. Ab dort (zuerst nach Soller) gibt's kürzere und auch lange Touren. Schau mal z. B. hier: Wandern um Soller  

    Zum Hotel: Wir waren im Hotel Eden   

    Ich fand's voll OK.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • rey78
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1420752044000 , zuletzt editiert von Ahotep

    Hallo,

    kann mich Kourion nur anschließen. Port Soller und auch das Hotel Eden eignen sich gut als Ausgangspunkt für Wanderungen. Wir waren bei unseren Aufenthalten im Hotel mit Preis-Leistung zufrieden. Vielleicht möchteset Du dich auch einer Wandergruppe anschließen, hier kann ich nachfolgende Wanderführer empfehle

     

    Hier noch eine Adresse zum Stöbern und Info über Soller bekommen

     

    LG

  • Cristina Mallorca
    Dabei seit: 1581679412093
    Beiträge: 6
    gesperrt
    geschrieben 1581680039495 , zuletzt editiert von Ahotep

    Ich würde auf jeden Fall immer wieder Puerto Sóller (oder Umgebung) wählen!

    Es gibt jede Menge Hotels, meist 4****, aber auch günstigere Kategorien.

    Man kann jede Menge Touren auf eigene Faust unternehmen, mit Mietwagen oder sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Für geführte deutschsprachige Wanderungen kann ich auf jeden Fall "Werbung" empfehlen!

     

    Der international lizenzierte Wanderführer xxxxx spricht sehr gut deutsch, ist sehr erfahren und professionell und wandert in angenehmen und besonders kleinen Gruppen.

    Darüberhinaus ist er super nett und lustig und bereitet bei den Wanderungen immer ein super leckeres mallorquinisches Picknick zu.

    Man lernt zudem auch noch jede Menge über Flora und Fauna sowie über Land und Leute Mallorcas. 

     

    Ich habe schon einige Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mitgemacht und kann sie ALLE empfehlen!

    Er hat über 20 Wanderungen im Programm, unter anderem Klassiker wie Deiá, l‘Ofre, Cala Tuent und natürlich den Torrent de Pareis.

    Aber es gibt auch viele neue, nicht so bekannte Touren!

    Er wandert auch auf Menorca und macht auf Anfrage auch Sonderprogramme für Firmen, grössere Gruppen etc.

     

    Treffpunkt der Wanderungen ist normalerweise Puerto Sóller, man kann aber auch einen Treffpunkt zB in Palma vereinbaren.

     

    Viel Spass beim Wandern!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!