• Findusine
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1164032217000

    :question:

    Hallo! Ich fliege Ende Mai nach Ibiza ins GRupotel Santa Eulària in Santa Eulalia. Der Reiseveranstalter schreibt im Katalog: Das Hotel liegt in einer touristischen Zone, die in der Nebensaison erweitert wird. Kann mir jemand sagen, ob dass in dem Hotel zu starken Lärmbelästigungen kommen kann. Man müsste den Ort bzw die Lage des Hotels kennen, um das beurteilen zu können. Leider war ich da noch nicht.

    Vielen Dank!

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1165240476000

    Hallo Findusine,

    wenn man vor dem Hotel steht, rechts daneben haben wir eine Wohnung gehabt (wir waren ca. 10 x im Jahr dort) Punta Sa Caleta, kennen uns also bestens aus. Das Hotel grenzt an die App.-Anlage und auf der anderen Seite zum Meer. Vorne links daneben liegt Mangos Beachbar, hier kann man abends noch schön am Meer sitzen, die Getränke sind billiger als im Hotel. Wir haben 2004 verkauft, weil die Nebenkosten explodiert sind (Wasser, Strom etc.).

    Gegenüber ist wohl zwischenzeitlich auch gebaut worden.

    Unruhig ist es mit Sicherheit nicht!!!! Die Hotelzimmer liegen entweder zum Meer oder zu unserem Ex-Garten.

    Zu Fuß geht man 20 Minuten in den sehr schönen Ort (mit Stadtstrand), bei Mangos vorbei kommt man nach NIU Blau, das ist ein sehr schöner Sandstrand mit Pinien, so hat man natürlichen Schatten, Liegen und Schirme werden aber auch angeboten. Es gibt dort 2 Restaurants 'Bora-Bora' und 'NIU Blau', haben beide ordentliches Essen, ist auch mal schön zum Kaffeetrinken oder Eis essen.

    Ich hoffe, daß ich Dir etwas helfen konnte. Solltest Du noch Fragen haben bitte melden.

    Frdl. Grüße Helga

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • schrubber
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1166364094000

    Hallo Findusine, ;)

    wir waren Anf. Oktober zum 3. Mal in der Gegend. In der Umgebung des Hotels wird ein Kongresszentrum und eine Seniorenresidenz gebaut. Da das Hotel direkt am Meer liegt - Zimmer zum Meer nehmen, dann dürfte es streßfrei sein. Badestrand am Hotel ist nicht, man muß schon ein Stück laufen, um in die nächste Badebucht zu gelangen. Wie Reisemarie schon geschrieben hat, zur Niu Blau, dann geht es weiter, immer an der Küste entlang, ein toller Weg, der an weiteren Badestränden, Cala Pada, S'Argamassa, Cala Martina (dort sehr gutes Restaurant, Sonntags immer voll mit Einheimischen, anderen Tag nehmen!) vorbeiführt. Von dort kann man entweder vom Wasser weg auf einer kleien Straße nach Es Canar laufen und kommt dabei am Hippiemarkt vorbei, oder über die Steilküste (hier sollten es dann schon festere Schuhe sein, alles andere geht mit Flip Flops) geht es auch nach Es Canar. Im Zentrum von Es Canar ist ein großer Parkplatz und die Busstation, von dort kann man mit dem Bus wieder zurückfahren. Infos über die Strände und viele andere wissenswerte Dinge gibt es auf ibiza-spotlight.de; Reiseführer: Ibiza und Formentera / Autor: Thomas Schröder / ISBN: 3899532112 enthält sogar Tipps für die Freßgass in St. Eulalia.

    Eine gute Zeit auf Ibiza wünscht

    Gerd

    Die Füße im Sand und 'ne Gabel in der Hand
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!