• Ines119
    Dabei seit: 1652106780831
    Beiträge: 1
    geschrieben 1652107203624 , zuletzt editiert von Ines119

    Hallo,

    wir waren bis jetzt zweimal auf Mallorca, davon beide Male in Cala Ratjada. Dort hatten wir immer Kinder-/ und Abendanimation.

    Da wir mit einem Teenager (13 Jahre) anreisen sollte es für sie natürlich auch nicht langweilig werden.

    Wir würden uns gerne einen Tag Palma anschauen, weshalb Flughafennähe bevorzugt wird, also eher Playa de Palma.

    Wir hatten das Hotel Oleander oder Iberostar Cristina ins Auge gefasst. Beim Iberostar las ich hier im Forum etwas von Teenieclub in den Ferien.

    Allerdings hat die Suche im Forum mich leider nicht wirklich viel weitergebracht, weshalb ich hier selbst nochmal nachfragen wollte, ob jemand Hotels in Flughafennähe, ich denke ab Ballermann 9 (oder ist da noch zu viel Trubel?) mit Animation für Teenager empfehlen kann?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 23535
    geschrieben 1652110669573 , zuletzt editiert von Kourion

    Hallo Ines,

    Zum Iberostar Cristina: Auch auf der Hotelseite hier bei HC wird der Eagle Club für Jugendliche von 13 -17 J. erwähnt (hier klicken und scrollen bis zu "Hotel allgemein" + "Mehr anzeigen".

    Allerdings kommt dieser Club wohl nicht in den Bewertungen zur Sprache. Man kann danach filtern, aber nur in dieser Bewertung gab es ein Ergebnis zu "Club / Jugendliche" (unter "Sport und Unterhaltung" / vorletzter Abschnitt) - hier zu finden

    Ich würde dort mal anrufen oder eine Mail schicken:

    Ansonsten.... Ballermann 9 ist voll ok.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Chrissi1205
    Dabei seit: 1433203200000
    Beiträge: 19
    Verwarnt
    geschrieben 1652506250569

    Ich glaube nicht, dass er mit 13 noch in einen Teenieclub will, wenn ich jetzt von meinen Jungs ausgehe…animiertes Programm ist meist nicht nach dem Geschmack der Teenies, es sei denn, man ist im RobinsonClub. Wieso nicht Cala rajada? Palma kann man ja auch trotzdem anschauen, oder? Sonst vielleicht das Blau Colonia Sant jordi? Ist nicht so weit nach Palma, man kann auch noch auf den Markt nach Santanyi fahren und genügend Kids gibts da auch. Ich organisiere meinen Jungs meist anfangs ein paar Freunde, dann hüpfen die zusammen im Pool rum und spielen abends Billard und alles ist gut. :smile:

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 23535
    geschrieben 1652506416884 , zuletzt editiert von Kourion

    Der Teeenie ist eine Sie. :wink:

    Was aber nicht zwingend einen Untersched machen muss.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Chrissi1205
    Dabei seit: 1433203200000
    Beiträge: 19
    Verwarnt
    geschrieben 1652507616072

    Ach so, da habe ich wohl falsch gelesen oder bin von mir ausgegangen :satisfied:. Im Urlaub macht das wahrscheinlich schon was aus, mit Mädels kann man meist besser bummeln. Der Markt in Santanyi wird ihr sicher gefallen. Ich selbst hab ja auch 2 Teenager, 12, 16, scheue mich aber irgendwie, im Sommer mit ihnen nach Palma zu fahren, irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass es da heißer und stressiger ist. Ich brauche ein paar Pinienwälder um mich herum, eine nette Joggingstrecke und ein wenig Kleinstadtcharakter für den Urlaub wie in Andratx z. B. Ist aber natürlich Geschmackssache, momentan bin ich mir auch noch nicht sicher, welche Ecke für 2 Teenager und mich (ich zähle ja auch, oder?) geeignet sein könnte. Palma muss immer dabei sein, klar! :heart_eyes:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!