• ChiLover
    Dabei seit: 1424476800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1435743112000

    Hallo,

    zunächst, wir waren noch nie auf Mallorca.

    Ich suche für uns (2 Erw + Kind 3 Jahre) für ca. eine Woche ein schönes Hotel mit folgenden Vorraussetzungen:

    - Strandnähe (ich will innerhalb von Minuten mit meinem Kind den Strand erreichen können)

    - schöner Sandstrand

    - Pool

    - NICHT Ballermann

    - AI (?) Da sind wir uns nicht so sicher, in der Dominikanischen Republik hat das super funktioniert, ich habe aber von Freunden mitbekommen, dass das in Mallorca nicht üblich ist? Was empfiehlt sich da?

    - Wir haben mit Iberostar gute Erfahrungen gemacht ... Sind die in Mallorca zu empfehlen?

    Zeitlich sind wir flexibel (möglichstd bald :))

    Ich bin auch über allgemeine Empfehlungen, z.b. wo man generell eine schöne Strandgegend hat, dankbar.

    Schönen Dank!

  • burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1139
    geschrieben 1435746186000

    Hallo,

    schau dich doch mal an der Platja de Muro um, das könnte was für euch sein. Da gibt´s auch mehrere Iberostars mit über 90% Weiterempfehlung, wenn du bei der Kette ein gutes Gefühl hast :D

     

    Viel Spaß beim Urlaubplanen!

  • dominik59423
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1435748134000

    Hätte jetzt auch Playa de Muro in den Raum geworfen.

    Zwischen Alcudia und Can Picafort...

    Absoluter Traumstrand, kinderfreundlich da flachabfallendes Wasser und die Iberostars (sind 2 Stück direkt nebeneinander) sind direkt am Strand.

    Allerdings echt nicht günstig.

    //edit:

    Hatten noch nie AI auf Mallorca, unser Hotel war aber auch noch nie so nah am Strand wie die beiden Iberostars in Muro...

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1435752803000

    Hallo, ich empfehle auch ganz klar die Playa de Muro. Und dort gibt es nicht nur zwei Iberostar-Hotels, wie User dominik schrieb, sondern fünf.Beisammensind Iberostar Albufera Park und Albufera Playa. Die befinden sich in einer kleinen Ansammlung von Hotels. In der Nähe sind ein paar wenige Geschäfte und Restaurants. Dann kommt nur noch Pinienwald. Bis in den nächsten Ort (Can Picafort) mit dem Bus nur wenige Stationen.

    Etwas belebter, aber auch nicht Mitten drin im großen Truble, liegen das Iberostar Alcudia Park, Iberostar Playa de Muro und Iberostar Playa de Muro Village. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite dieser Hotels finden sich zahlreich Geschäfte und Bars und Restaurants, sowie einige weitere Hotels in naher Umgebung. Alle genannten Häuser liegen unmittelbar am Strand. Mein Favorit ist das Iberostar Playa de Muro. Da war ich schon 15 mal.

    Falls ihr es noch touristischer wollt, unweit des Hafens von Alcudia, also ein paar Kilometer entfernt von der Playa de Muro (kann man von da aber auch mit dem Bus hinfahren) gibt es noch das Iberostar Ciudad Blanca. Das liegt dann an der Bahia de Alcudia.

    Der Strand ist kilometerlang, erstreckt sich von der Bahia de Alcudia über die Playa de Muro bis nach Can Picafort (schau mal auf der Karte). Bis 50m weit rein kann man aös Erwachsener noch gut stehen. Es fällt wirklich ganz flach ab.

    Falls du noch Fragen zu Hotels oder dem Ort hast: Meld dich ruhig, auch via PN!

    Schönen Urlaub!
  • Oceanna
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1435788852000

    Auch wenn ich mich so langsam wie eine Vertretung der VIVA Hotels anhöre, aber ich kann diese zu 100% mit AI und Kleinkindern empfehlen (wir sind selbst gerade erst aus einem solchen zurück ;) )

    Die Hotelkette ist auf kleine Kinder spezialisiert und das Essen sowie der AI Service ist top. Ich glaub, alle Hotels haben einen super tollen Kinderpool mit Rutschen; Kinderanimation und abends eine nette Disco, wo die Kinder begeistert mittanzen oder einfach nur zuschauen. 

    In Cala Mesquida findest du das Viva Resort, super schön, direkt am Strand. Es ist fast wie eine kleine Privatbucht, weil hier nur 4 Hotels liegen, alle gehören der Marke Viva, wobei das Resort wie gesagt das Schönste ist. Dafür ist hier aber auch wirklich tote Hose, man braucht schon ein Auto oder einen Reiseveranstalter, um mal raus zu kommen. 

    In Alcudia findest du auch ein Viva Hotel (Viva Tropic), es sind zwar 5 Minuten bis zum Strand, allerdings ist der Weg flach und einfach begehbar und der Strand selber ist sehr schön, eine schöne Promenade mit vielen Familien, null Ballermann. 

    Wie die anderen schon gesagt haben, ist die Playa de Muro auch schön; hier gibt es auch zwei Viva Hotels, zumindest eins davon (Viva Bahia) ist direkt am Strand gelegen. 

    Die Playa de Muro ist auch ein ruhiger Ort, es gibt keine Promenade hier, nur ein paar Krimskrams Geschäfte für Touristen, sowie Supermärkte und eine Apotheke. 

    Das für mich am Schönste war übrigens das VIva Mallorca in Can Picafort, aber der Weg zum Strand ist hier etwas beschwerlich; es geht zirka 10 Minuten bergab (undn nachher natürlich bergauf), da braucht man schon einen Kinderwagen, wenn das Kind müde vom Strand ist. 

    Du kannst ja mal schauen auf deren Homepage (www.hotelsviva.com) , ob dir diese Hotels zusagen.

  • ChiLover
    Dabei seit: 1424476800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1435838639000

    erstmal vielen Dank an alle für eure hilfreichen Antworten. Ich habe mir playa del muro angeschaut, gefällt mir sehr gut.

    @MoMaSi, du meinst aber das normale iberostar Playa del muro, nicht das "Village", oder? Hast du da AI gebucht? Zufrieden?

    noch was allgemeineres: mIch haben die Preise überrascht. Ich habe für zwei Wochen dominikanische republik (iberostar, AI) genau 4000 Euro für uns alle gezahlt. Wenn ich jetzt in der Plaza del muro Gegend schaue, eine Woche und auch AI anschaue, dann bin ich bei 2300 Euro - mehr als die Hälfte. Egal welcher Zeitpunkt, habe von jetzt bis November geschaut. Dachte, das sei deutlich billiger, schon alleine der Flug ist ja viel kürzer. Wo liege ich da falsch?

  • Aib32w
    Dabei seit: 1305158400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1435841143000

    Die Preise sind schon lange nicht mehr so und das ist auch gut so. Wer Qualität haben will, sollte diese auch bezahlen.

    Man hat ja gesehen, wohin Billig-Tourismus führt.

    Nächstes Jahr gibt es die nächsten Preissteigerungen für alles was renoviert ist.

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1435843915000

    Der Preis ist schon normal. Im Gegenteil, insbesondere die Iberostar Hotels waren auch schon mal teurer auf Mallorca.

    Ich war immer im "normalen" Iberostar Playa de Muro und habe stets Halbpension gebucht. Das Essen finde ich ausgezeichnet, sowohl morgens, als auch abends. Ich kann mir jedoch auch nicht vorstellen, dass das Mittags anders ist. Da müsstest du dann mal in die Bewertungen schauen, was die AI-Nutzer so sagen.

    Das Iberostar Playa de Muro Village hieß früher anders. Gehörte zwar auch zur Kette war über deutsche Veranstalter allerdings nicht buchbar. Vor ein paar Jahren wurde es komplett renoviert und es kam der neue Name. Seither ist es auch von D aus buchbar. Das Hotel sieht auch sehr ansprechend aus. Allerdings ist die Anlage im Playa de Muro (ohne Village) weitläufiger. Das gefällt mir besser.

    Schönen Urlaub!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!