• filzstift123
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1261777153000

    Hallo

    Im Neckermann haben wir das Iberostar Exagon Park in Can Picafort entdeckt. Da wir schon lang einmal Iberostar-URlaub machen wollten, haben wir gebucht.

    In den Buchungsunterlagen stand dann geschrieben, dass das Hotel ab Sommer 2010 NICHT mehr zur Iberostar-Gruppe gehört!!!!!

    Weiß jemand was Genaueres??

    Ich bin total enttäuscht und fühlmich won Neckermann verarscht. Warum werben die damit, wenn es nicht mehr so ist :?

    Natürlich ändert sich an der Hotelanlage nichts und wir werden trotzdem hinfahren, aber sauer bin ich trotzdem.

    lg CLaudia

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1261779337000

    @ filzstift123,

    ich habe gerade mal auf der Neckermann Seite nachgeschaut und keinerlei Hinweis darauf gefunden, dass es sich bei besagtem Hotel um ein Iberostar Hotel handelt. :shock1: Von daher kann ich auch Deine Verärgerung überhaupt nicht nachvollziehen. Wenn Dir das Hotel doch vom Grundsatz her gefällt, dürfte es doch egal sein, zu welcher Kette es gehört.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • filzstift123
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1261779508000

    Letzte Woche war es aber laut Neckermann Homepage noch ein Iberostat Hotel und im Katalog ist es auch eins.

    Wir wollten halt schon lange mal Iberostar Urlaub machen, haben gebucht und plötzlich ist es keins mehr.

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1261828058000

    @ filzstift123,

    in gewisser Weise kann ich Dich ja verstehen, wenn es darum geht, dass Du unbedingt in einem der Iberostar Kette zugehörigen Hotel urlauben möchtest. Andererseits widerum bleibt Dir so der " Traum " noch für ein weiteres Mal erhalten. ;)

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1261833959000

    Hallo

    ich kenne das Exagon von 1974 an, da war es gerade ganz neu. Unzählige male war ich schon da und gehöre zum Inven*ar. Vor 4 - 5 Jahren übernahm es Iberos*ar und ab da wurde sehr viel bau*, der Indoorpool, die obere Gar*en*erasse an der Bar, neue Versorgungslei*ugen der Zimmer, die Bühne am Pool, und vieles mehr! Aber offenbar wurden die Wünsche von Iberos*ar nich* erfüll*. Das können sie auch nich* denn das Exagon ha* ein ganz aderes Flair und eine ausgesprochen familiäre "Seele", anders als der S*andar* von Iberos*ar. Vielleich* is* es ohne Iberosar, den Vormund und Dik*a*or, viel besser.

    Gruß Die*er

    * = Buchs*abe nach dem "S" !

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1261834961000

    @noki sagte:

    Hallo

    ich kenne das Exagon von 1974 an, da war es gerade ganz neu. Unzählige Male war ich schon da und gehöre zum Inventar. Vor 4 - 5 Jahren übernahm es Iberostar und ab da wurde sehr viel gebaut, der Indoorpool, die obere Gartenterasse an der Bar, neue Versorgungsleitungen der Zimmer, die Bühne am Pool, und vieles mehr! Aber offenbar wurden die Wünsche von Iberostar nicht erfüllt. Das können sie auch nicht, denn das Exagon hat ein ganz anderes Flair und eine ausgesprochen familiäre "Seele", anders als der Standard von Iberostar. Vielleicht ist es ohne Iberostar, den Vormund und Diktator, viel besser?

    Gruß Dieter

    @ noki,

    ich möchte Dir gerne behilflich sein und hoffe Du nimmst es mir nicht übel, dass ich Deinen Beitrag zitiert und lesbar gemacht habe?

    LG, Ute

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1261835411000

    Herzlichen Dank!

    Ich mag schon gar nich* mehr schreiben!

    Grüße

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1261868675000

    Dem muss man etwas widersprechen...

    Das Hotel war und ist KEIN Iberostar und hat mit Iberostar nix am Hut. Es wurde zuletzt von STIL HOTLES geführt und als Franchise an Iberostar verpachtet (nur die Verpackung/Name wurde geändert). Ich nehme stark an, dass das Hotel ab Sommer zu Stil zurückkehren wird.

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1261871651000

    Nein, das ist nicht wahr! Stil hieß es früher einmal.

    Außerdem:

    Warum ist es im Iberostarverzeichnis aufgeführt?

    Warum steht auf der Dachreklame "Iberostar Exagon Park"?

    Warum ist die ganze Reklame, Barservietten, Briefpapier, Zuckertütchen, usw. usf. von Iberostar? Nur so zum Spaß?

    Warum war der jungeDirektor Jordi von Iberostar eingesetzt?

    Warum lautete die letzte Mailadresse exagon.park@Iberostar.com ?

    Warum steht in der Lobby beim Eingang eine große Vitrine mit Werbeandenken von Iberostar? Vom shirt bis zum Schwimmring trägt alles das Emblem und den Schriftaufdruck "Iberostar"!

    Reicht es jetzt?

    Ist das alles nur so ein Spielchen?

    Und letztlich bin ich jährlich mindestens 2 mal da!

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1261915904000

    Hallo Dieter,

    Dein " T " funktioniert ja wieder! :kuesse: Mußtest Du nur mal Deinem Ärger Luft machen und prompt läuft alles wieder? :laughing:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!