• David311
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1210601101000

    Möchte dieses Jahr mit meiner Freundin wieder nach Mallorca. Letztes Jahr waren wir in Paguera und waren begeistert. Dieses Jahr solls nach Cala Millor gehen :)

    Kann man Paguera mit Cala Millor vergleichen? Also ähnelt es (Strand, Promenade)?

    Wie weit ist es nach Palma?

    Wie lang ist in Cala Millor eigentlich die Einkaufspromenade?

    Ich hab mir jetzt mal das Hotel "Cala Millor Garden" ausgesucht, habt ihr vielleicht Erfahrungen? Von den Bewertungen her hört es sich nicht schlecht an.

    Ich suche ein Hotel für 7 Tage HP in Cala Millor bis max. 460 Euro. Könnt ihr vielleicht noch ein anderes empfehlen?

    Würde mich freun wenn mir jemand mit meinen Fragen weiterhelfen könnte!! :) :)

  • David311
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1210606561000

    Danke für die Antwort :)

    Leider werden da nicht alle meine Fragen beantwortet. Falls mir noch jemand weiterhelfen kann wär ich dankbar.

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5800
    Verwarnt
    geschrieben 1210718729000

    In Paguera war ich noch nicht, von daher hab ich keine Vergleichsmöglichkeit.

    Nach Palma ist es mit dem Auto ca. ne Stunde.

    Die "Einkaufspromenade" = Fußgängerzone ist ca. 700 bis 800 meter lang, geschätzt! Erbitte Berichtigung wenn ich falsch liege.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • _Holly_
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1210866779000

    Also ich finde man kann Cala Millor und Paguera nicht miteinander vergleichen. Sind doch unterschiedlich. Zum einen ist die Buch in Cala Millor um einiges länger als in Paguera wo es ja auch 2 Buchten gibt. Dann hat Cala Millor ne schöne Strandpromenade die man Abends langspazieren kann. Die Promenade in Paguera ist ja nicht wirklich lang. In Cala Millor gibt es ne schöne Einkaufspassage wo auch keine Autos fahren. In Paguera sind die Geschäfte ja eher entlang an einer Straße wo auch Autos fahren. Und ein großer Unterschied ist auch noch das Cala Millor "flach" ist. Paguera hingegen ist da ja bisschen hügeliger, man geht zum Strand ja ein wenig bergab.

    War bisher bestimmt schon 10mal in Cala Millor und mir gefällt es dort richtig gut. Vor 4 Jahren war ich auch mal in Paguera gewesen was mir auch sehr gut gefallen hat. Ist jedoch meiner Meinung nach ein bisschen kleiner der Ort und man ist innerhalb ner halben Stunde durchspaziert. Bis nach Palma ist es doch ein gutes Stück, schätze mit dem Mietwagen schon 45-60min etwa. Um einiges weiter weg als von Paguera aus.

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1210893633000

    Welche Deiner Fragen ist noch nicht beantwortet, David?

    hugo,

    800 Meter für die Fußgängerzone würde ich auch schätzen. Und die Stunde Fahrzeit nach Palma kommt m.E. ebenfalls hin. Mit dem Mietwagen, der Bus braucht länger und ein Veranstalter-Transfer-Bus kann gefühlte 12 Stunden benötigen...

    +++++

    Damit ist es aber nicht getan: Richtung Cala Bona gibt es auch Geschäfte, Restaurants an der Promenade, ebenso am Hafen Cala Bona (und dort, wie ich meine, die besten). Der Strand ist ca. 3 Kilometer lang - dreht man da ´ne Runde, ist man schon eine Weile unterwegs. Zwischen Cala Bona und Cala Millor sind es eher Restaurants oder nur Hotels.

    Cala Millor hat auch abseits der Strand- und Fußgängerzone Geschäfte und Restaurants/Kneipen.

    David,

    ich hab´s jetzt nicht probiert, aber vermutlich kannst Du Dir bei den Bewertungen Dein vorgesehenes Hotel aus der Luft ansehen - und mit Scrollen die ganze Umgebung.

  • rikeine
    Dabei seit: 1194652800000
    Beiträge: 697
    geschrieben 1211239486000

    also ich würde cala milloe den vorzug geben. kilometerlange strandpromenade,die bis nach cala bona reicht, dort ist ein schöner kleiner hafen. in entgegengesetzter richtung nach sa coma, das naturschutzgebiet punter mer, unbedingt durchwandern,idyllisch und total ruhig, mit wiesen,auf denen in freier wildbahn esel und pferde grasen. mit einem castell hoch über der bucht von cala millor.waren im märz diesen jahres in cala millor, und dort sind wir fast jeden tag gewandert. ;) gruß, rikeine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!