• nina und harry
    Dabei seit: 1131667200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1231861841000

    Würde mich riesig freuen, wenn mir jemand sagen kann welche Zimmer im Calas Park mit Meerblick sind. Das ist der Grund warum ich die Anlage buchen würde.

    Evtl. könnt ihr mir dann auch gleich sagen was so in der Ortschaft am Abend los ist, oder ob wir uns da recht langweilen werden. Waren bisher in Cala d'Or immer sehr zufrieden, allerdings ist es uns da dieses Jahr zu teuer. Suchen verzweifelt eine App-Anlage mit schönen Blick auf das Meer, nicht zu langweilig und wenn möglich doch auch kein ******.

    Vielleicht hat jemand eine gute, bezahlbare Idee. Sind zwei Erwachsene und mit Töchtern, 11 und 14 Jahre alt. Reisezeit Anfang Juni (Pfingsten in Bayern). Dankeschön für euere Hilfe.

    Nina

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1231868705000

    Ich gehe davon aus dass jemand über die Zimmer berichten wird/kann.

    Calas de Mallorca ist in keiner Weise mit Cala D'Or zu vergleichen. Cala D'Or hat einen 'echten' Ortskern, war früher einer der 'urigsten' und typischsten Zielgebiete, etc., etc. Calas de Mallorca wurde Ende der 60-er Jahre 'aus dem Nichts' künstlich 'aus dem Boden gestampft (damals gab es nicht mal einen einzigen Baum/Strauch). Es besteht überwiegend aus 'Klötzen', hat abends wenig (keine?) Athmosphäre/Stimmung und wenig Angebot (Geschäfte, Promenaden, gemütliche Kneipen, Sehenswertes, o.Ä.).

    Die gesamte Siedlung wurde erst vor ca, einem Monat von der Gemeinde Manacor 'übernommen'. Strassenpflege- und Reinigung, Müllabfuhr, Beleuchtung, öffentliche Parks und Gemeinschaftsinstallationen waren Zuständigkeit der Einwohnergemeinschaft (privat) und man hat ca. 40 Jahre gebraucht bis die Gemeinde sich einverstanden erklärt hat sich ab jetzt um diese Sachen zu kümmern. Eine wichtige Investition (sollte denn irgenwann einmal das Geld zur Verfügung stehen) wird getätigt werden um diese Urbanisation (Siedlung) auf Vordermann zu bringen.

    Mein Rat: wenn Ihr für das selbe Geld etwas besseres findet würde ich das vorziehen.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • DonWollo
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1231960289000

    @nina und harry sagte:

    Evtl. könnt ihr mir dann auch gleich sagen was so in der Ortschaft am Abend los ist, oder ob wir uns da recht langweilen werden.

    das abendliche treiben beschränkt sich wohl grösstenteils auf die animation in den hotelklötzen...gibt zwar noch 2-3 pubs, die noch etwas länger aufhaben, aber die sind absolut auf die britischen gäste zugeschnitten dh bingo und quiz etc. würde auch definitiv zu einem anderen ort raten!

  • nina und harry
    Dabei seit: 1131667200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1232373559000

    Dankeschön für euren Rat. Ich habe schon so etwas befürchtet. Also dann such ich eben weiter. Vielleicht lasse ich es doch darauf ankommen, verzichte auf den Frühbucher-Rabatt und warte ab, was es dieses Jahr Last-Minute gibt. Habe gehört, dass dieses Jahr sowieso recht zaghaft gebucht wird. Die Preise sind ja so in die Höhe, das ist unglaublich. Bisher haben wir in den Pfingstferien immer so zwischen 1.500 - 2.000 Euro für zwei Erw. und zwei Kinder bezahlt und jetzt sollte ich einen Tausender drauflegen. Das seh ich gar nicht ein......

    LG Nina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!