• Bianca259
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1343325145000

    Hey,

    ist das richtig das die Strandliegen pro Liege € 4,-  und der dazugehörige feststehende Sonnenschirm € 3,- kosten ?

    Da käme man auf € 11,- pro Tag bei 2 Liegen und einem Sonnenschirm !!! Das sind ja Preise die ich garnicht glauben kann....?????

    Ist das wirklich so mit den Preisen ?

    Gruß Bianca

    05.10.2016 bis 12.10.2016 Playa de Ingles...einmal Gran Canaria immer Gran Canaria.
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1343325951000

    Hier hast Du einen Thread zum selben Thema. Vielleicht hilft der Dir weiter:

    SCHIRM UND LIEGE IN CALA MILLOR

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Bianca259
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1343368839000

    Hey,

    ja...danke. Das ist ja echt Wucher €4,- pro Liege !!! Auf Gran Canaria zahle ich seit Jahren "nur" € 2,50 ,selbst nach der kompletten nagelneuen Anschaffung der Liegen letztes Jahr sind die Preise gleich geblieben.

    Warum sind die auf Mallorca so teuer ?

    Und wennn ich keinen Sonnenpilz haben will nur zwei Liegen,kann ich mir die Liegen dann vom Sonnenpilz zum Nähe Meer hinziehen uder wie geht das dann ?

    Gruß Bianca

    05.10.2016 bis 12.10.2016 Playa de Ingles...einmal Gran Canaria immer Gran Canaria.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1343374523000

    Guten Morgen Bianca,

    bitte sei so nett und nutze den von Bernat verlinkten Thread um weitere Fragen zu stellen - die Übersicht im Forum dankt es Dir ;)

    Hier schließe ich dann wieder ab.

    P.S. In der Toscana zahlst Du für 2 Liegen und 1 Schirm pro Tag zwischen 25,00 und 30,00 €, wie ich gerade erst "erleben" durfte - dagegen ist es doch auf Mallorca noch ein "Schnäppchen" ...

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!