• Aurelli
    Dabei seit: 1406073600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1432724625000

    Hallo ihr Lieben,

    2 Freundinnen und ich, gehen Ende Juni nach Cala Millor. Wir möchten uns unbedingt ein Cabrio mieten und dann eine schöne Route fahren, um an schöne Buchten, Sehenswürdigkeiten und Stellen zu kommen, die man unbedingt sehen sollte.

    Hat jemand Tipps wie ich das am besten organisiere ? Wo sollte man unbedingt hinfahren ?

    Was sollte man sich unbedingt anschauen? Welche Bars sind die besten ? Ausflugtipps? (Ich habe mich schon versucht zu erkundigen und auch einiges gefunden, aber das befriedigt mich noch nicht ganz)

    (Zu unserer Person:  Wir sind alle Mitte 20, lieben das Meer, schöne Fotos machen, gutes Essen, feiern in normalem Maße, gute Getränke, einkaufen und wir wollen etwas sehen und nicht nur den ganzen Tag am Strand verbringen :) ) ... Falls das etwas hilft :)

  • Aib32w
    Dabei seit: 1305158400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1432727536000

    Da das mehr nach Badeurlaub und Strand klingt, würde ich sagen mal rüber fahren nach Son Serra de Marina - und die Bar El Sol mitnehmen aber wichtig vorher reservieren, sehr beliebt dort den Sundowner etc einzunehmen

    Auch schön Richtung Alcudia - Mal Pas Bon Aire hinten rausfahren und Restaurant S'Illot

    Restaurant ist aber nicht ganz günstig

    Ansonsten sind dort in der Gegend kleine Strände - viel von Einheimischen genutzt

    oder Cala Mesquida aber frühzeitig, da nicht soviele Parkplätze dort

    und Party oder weggehen in Cala Ratjada (da ist die Szene etwas besser als in Cala Millor)

    Ich vermute Arta mit der Burg oder Capdepera mit der Burg ist eher nix für euch, so wie das klingt

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 852
    geschrieben 1432733706000

    Hallo,

    ich denke das Aib32 schon einige gute Tipps gegeben hat.

    Tour Nr. 1 ab Cala Millor- Canyamel ( kleine Bucht) kurz auf einen Kaffee am Strand. Dann könnte es nach Cala Ratjada gehen ( Hafen). Weiter zur Cala Mesquida, liegt direkt neben C. Ratjada. Arta ist eine kleine schöne Stadt, mal überlegen und liegt auf der Strecke von der C. Mequida nach Son Serra de Marina. Eine runde und gut zu fahrenden Strecke.

    Tour Nr.2 ( diesmal in die andere Richtung). Porto Colom ( Hafen), dann hoch auf den Berg nach Santuario de Salvador ( Ausblick). Über Santany nach Cala Figuera ( Hafen und Mittagessen). Nach Lust und Laune auf der Rückfahrt vielleicht noch die Buchten Cala Mondrago und Cala Lllombards anfahren. Alles kein Stressprogramm und gut zu erreichen.

    So meine rein persönliche Meinung. Falls Fragen?  Nochmals melden.

    Viele Grüße. Uwe

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 51 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal,Dänemark, Österreich, Schweiz, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.Hotelbewertungen 124 bisher.
  • Loadmaster
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1432734325000

    Mein Tipp: steht früh auf und fahrt nach Norden zum Cap de Formentor. Und zwar SO früh, dass Ihr vor 10 Uhr (da öffnet das Cafe) da seid. Die Strasse ist atemberaubend, und um diese Tageszeit noch nicht überfüllt.

    Auf dem Rückweg chillt Ihr eine Runde am Strand von Formentor (Parken kostet in der Saison 8.-€, aber das ist es wert). Wenn Ihr das nicht ausgeben wollt: Fahrt weiter zurück und sucht Euch am schier endlosen Strand zwischen Port de Pollenca und Alcudia ein Plätzchen.

    Im schicken Port de Pollenca gibt es viele Spots, um stilvoll abzuhängen: z.B. das Cappuccino, das Marina oder das STAY. Billig sind die alle nicht, lohnen aber einen Besuch.

    Und bevor Ihr wieder nach Hause fahrt: macht noch einen Bummel durch Alcudia. Die hübschen, engen Gassen der Altstadt sind ein wahres Shopping-Paradies, meine Freundin zumindest ist da nur ganz schwer wieder rauszukriegen...

    Arta auf dem Weg ist ein hübsches, altes Städtchen. Hier residieren viele deutsche "Künstler" - kann man, muss man aber nicht gesehen haben.

    Sparen könnt Ihr Euch dagegen Port d´Alcudia und Can Picafort. Wirklich schön ists da nicht, nur voll.

    Viel Spass !

    Anmerkung: Überlegt Euch das mit dem Cabrio. Diese Autos sind zwar vordergründig Spass, aber man (oder frau) kriegt hier im Süden schnell durch die Sonne einen an die Klatsche, d.h. Kopfschmerzen oder einen Sonnenstich. Ich weiß wovon ich rede, denn ich hab selbst eins.

    Holt Euch lieber einen Kleinwagen mit Klima-Anlage. Macht natürlich äusserlich nicht soviel her, Ihr habt aber am Ende des Tages viel mehr davon. Kostet auch nur die Hälfte.

    Für Mallorca gilt generell: je kleiner das Auto, desto größer der Fahrspass !

  • Aurelli
    Dabei seit: 1406073600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1432738190000

    Super Tipps von euch, ich Danke herzlichst! Jetzt bin ich jedenfalls schon mal etwas vorbereitet :)

    Ja, das mit dem Cabrio ist so ne Sache, ich fahre hier in Deutschland eins und im Hochsommer ist das kein Spaß mehr. Ich dachte allerdings an Hut und etsprechenden Sonnenschutz. Aber mal sehen wie das Wetter ist :)

  • Loadmaster
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1432745890000

    Sonnenhut und Sonnencreme sind ein MUSS, wenn Du auf Mallorca im Sommer Cabrio fährst. Nicht umsonst ist die gefühlte Cabrio-Dichte hier deutlich dünner als z.B. in Hamburg.

    Aber Du kennst Dich aus und bist alt genug - also: Go for it!

    Was immer Ihr tut: habt Spass :-)

  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1432815236000

    wenn du eine stylische Bar suchst:

    Puro Beach Club in Can Pastilla   Puro Beach Club 

    Lass dich aber nciht von dem arroganten Personal abschrecken.

    http://www.holidaycheck.de/reisetipp-Urlaubsbilder+Puro+Beach+Club-ch_ub-zid_6224.html?action=detail&mediaId=1166466741

     

    Cala Sa Nau hat auch eine nette Bar mit tollen Bambus-Liegen und Strohschirmen

    Cala Llombards mit Bar, nicht besonders stylisch aber in toller Kulisse !

    und natürlich die zig Lokale an der schön angelegten Promenade in Cala Ratjada.

    (zwischen der Bucht Son Moll und dem Hafen)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!