• Fibchen
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1269041002000

    Hallo an alle,

    ich habe schon viele tolle Themen hier gelesen und nun bitte ich selber mal um Hilfe. Habe mich bis Seite 68 hier im Forum durchgeklickt und wurde nur auf Seite 49 fündig in Sachen Angeln aber ohne Beantwortung.

    Wir (mein Mann, ich und unser 3-jähriger Sohn) fliegen im August zum 3. Mal nach Mallorca (Alcudia / Playa de Muro). Mein Mann kam auf die Idee mal seine Rute mitzunehmen und hier nun die Fragen:

    Wo kann man am besten was "größeres" fischen (und wieder freilassen ;) ) , ohne Gefahr (wegen Kind) also keine Klippen und wollen auch kein Boot mieten. Haben schon im Internet gesucht wegen Angelerlaubnis/-schein, aber da teilen sich die Meinungen. Wer weiß ob man nun eine Erlaubnis brauch oder nicht und wenn ja, bekommt man diese auch in den Ferienorten oder nur in Palma?

    Vielleicht weiß ja einer der Mallorca-Experten den aktuellen Stand und bedanke mich jetzt schon mal für Eure Antworten.

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1269046151000

    Angelgenehmigung ist nicht notwendig. Theoretisch muss man einige Vorschriften beachten, aber das Angel das Du ansprichst (ohne Boot, vom 'Strand' aus) fällt - meiner Meinung nach - unter keine Vorschriften.

    Etwas "grosseres" werdet Ihr mit der selben Wahrscheinlichkeit eines Lottotreffers fangen, es sei denn Ihr seit absolute 'Fisch-Cracks' und kennt Euch vor Ort aus wie kaum ein Einheimischer. Etwas "grosseres" fängt man überwiegend nachts, muss wissen wo, den richtigen Köder und die richtige Angel dabeihaben, wissen wie man den Fisch an Land bringt wenn er erst einmal am Haken hängt (nicht unbedingt einfach) etc., etc.

    ... und genau wo, und wie, man Super-Fische - mit Glück, und vom Strand aus - an den Haken bekommt wird Euch kein Einheimischer verraten (die erzählen das nicht einmal Ihren besten Freunden, Der Vater sagt es seinem Sohn ebenfalls nicht, also einem Touristen noch weniger).

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Fibchen
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1269116543000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite antwortet !

    ======

    Hallo Bernat,

    vielen vielen Dank für Deine Antwort über die ich sehr gelacht habe, im positiven Sinne. Du hast ja recht...wer würde schon seine gute Angelstelle verraten und dann auch noch die Touris damit anlocken. Habe ich gar nicht drüber nachgedacht. Nun gut...wir werden auf Abenteuertour gehen, unser Kleiner wird sehr viel Spaß haben, das weiß ich jetzt schon und bedanke mich für die ehrliche Antwort auch was die "größeren Fische" angeht.

     

    Viele Grüße!!!

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1269175733000

    An der Playa de Murogibt es zwischen den Hotel Esperanza Park und Parc Natural eine Mole. Ich würde es dort mal probieren.

    In welchem Hotel werdet ihr denn wohnen?

    Schönen Urlaub!
  • Fibchen
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1269288647000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt !

    ======

    Wir sind im Grupotel Maritimo zum ersten Mal untergebracht! Ist diese Mole nicht in der Nähe des Albufera-Schutzgebietes??? Ich meine ich hätte gelesen, daß man in solchen Gewässern schon mal gar nicht fischen darf.

  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1269289213000

    Hallo,

    an dieser o.g. Mole habe ich schon einige Leute gesehen die ihre Würmer gebadet

    haben. Ob was gebissen hat, das kann ich nicht sagen. Petri heil!

    VG Poly3

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1269346000000

    Ja, ist in der Nähe vom S´Albufera, liegt aber zur anderen Seite hin, also in das Meer rein.

    Dann ist mir noch der Lago Esperanza eingefallen. Das ist ein Binnengewässer, zwischen den Hotels zweiter Reihe, so auf Höhe Hotel Bocaccio oder Bellvue.

    Auch möglich wäre noch ein Steg, vom Strand ins Meer. Zwischen IBEROSTAR Alcudia Park und Grupotel Los Principes. Dort legen aber auch Glasbodenboote oder sowas ab, sodass da bestimmt nicht soviel Fische sind.

     

    Schönen Urlaub!
  • Fibchen
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1269462313000

    Petri Dank an alle für die Tipps!!! Wir werden unseren Spaß haben!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!