• frankundNadine
    Dabei seit: 1188518400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1191700654000

    Hallo meine lieben Maledivenurlauber,brauch jetzt eure hilfe:-)wir (24,29)wollen anfang dezember 14 tage auf die malediven.wer kann uns eine insel empfehlen?also unser favourits sind:velidu,veligandhu,filhalhohi,reethi,kuredu,embudu,kurumba......welche davon ist die beste oder hat noch jemand bessere inseln auf lager????wir wollen eine typische maldiven insel mit viel sand,tolles meer und Hausriff...LG Nadine

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1191701764000

    ..frag doch mal im Reisebüro! :D

  • frankundNadine
    Dabei seit: 1188518400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1191703527000

    ha ha du bist ja ein ganz witziger:-/ Entweder du hast nen tip oder lässt das zurück schreiben.....

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1173
    geschrieben 1191707408000

    Hallo Frank und Nadine,

    von mir ein Tip und eine persönliche Erfahrung zu Embudu. Wir haben sie als typische Malediveninsel empfunden, d.h. ankommen, Schuhe aus für die nächsten 14 Tage, ab ins Wasser, Fische anschauen. Embudu hat keinen Pool, den ich auf den Malediven auch wirklich nicht brauche. Zum schnorcheln war es sehr schön, das Hausriff nah, auf manchen Inseln muß man nämlich mit dem Boot raus zum schnorcheln.

    Für die Malediven würde ich AI empfehlen, da die Nebenkosten für Getränke recht hoch sind.

    Gruß Elke

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • gissmo
    Dabei seit: 1129334400000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1191756640000

    hallo,

    nen wirklichen tip kann ich euch nicht geben... unser erster maledivenurlaub startet in 6 tagen und es geht nach velidhu und wir hatten so ziimlich die selben auswahlkriterien wie ihr...

    ich denke ihr solltet erst mal im reisebüro nachfragen welches resort von eurer bestsellerliste anfang dezember noch zu buchen ist... wir hatten letzte woche das problem, dass wir eventuell kurzfristig auf einen späteren urlaubstermin hätten umbuchen müssen und da haben wir uns informiert welches resort im november und dezember noch frei wär... velidhu war zb. erst anfang januar wieder buchbar...

    euch viel spass beim buchen und schöne vorfreude

    gruss gismo

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1191759656000

    die antwort von kgevert ist einfach nur dämlich, denn wer sich mit malediven auskennt, der weiß, daß das reisebüro bei speziellen fagen zu inseln nicht helfen kann. wenn, dann können nur die malediven-spezialisten wie z.b. maldivian oder e-two helfen.

    und welche inseln überhaupt noch buchbar sind, kann jeder online herausfinden.

    sind die insel aus eurer auswahl echt alle noch für dezember zu haben???

    kurumba würde ich ausschließen, da zu nah am flughafen.

    (embudu für meinen geschmack aber auch)

    auf alle anderen passen eure bedingungen.

    zwischen embudu bzw. fihalhoi und veligandu liegen aber große preisunterschiede!!

  • frankundNadine
    Dabei seit: 1188518400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1191761177000

    hallo zusammen, vielen lieben dank für eure infos.embudu ist bei uns auch weit vorne in der hitliste:-) Im reisebüro waren wir schon wirklich zu genüge und alle schauen uns mit grossen augen an wenn wir infos zu den malediven wollen- da wissen wir inzwischen besser bescheid als die reisebürodamen.....buchen wollen wir last minute über ltur- mit denen waren wir am jahresanfang schon in thailand und sie hatten wirklich spitzenmässige tips auf lager:-) welche insel dann frei ist weiss ich jetzt natürlich noch nicht aber ich hoffe doch das beste:-)Also nochmal vielen dank und hoffentlich habt ihr mir noch ein paar weitere tips:-)

  • yvostef
    Dabei seit: 1186876800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1191761722000

    @frankundNadine sagte:

    also unser favourits sind:velidu,veligandhu,filhalhohi,reethi,kuredu,embudu,kurumba......

    also veligandu kannste für anfang dezember streichen weil insel erst am 20.12 wieder neueröffnung haben soll ! bei inseln wie reethi ,kuredu und velidu könnte es sein das im dezember nichts mehr zu bekommen ist : würde mal reisebüro anfragen was noch geht ...würde von diesen inseln kuredu , reethi und velidu nehmen : auf keine fälle kurumba ...fiha und embudu wären mir was zuu einfach !

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1191908530000

    Hallo!

    Zuerst: die richtige Insel gibt es einfach nicht, weil jeder einen anderen Geschmack und auch andere Erwartungen hat!

    Es gibt viele tolle Inseln, die jede für sich ihren Charme hat.

    Wer jedoch eine natürliche Umgebung bevorzugt, sollte sich eine Insel aussuchen, die nicht in Flughafennähe liegt und auch nicht viele andere Touristeninseln im Umkreis hat, denn ansonsten sind die Tauch- und Schnorchenplätze bei Ausflügen restlos überlaufen und das Maledivenflair bleibt auf der Strecke.

    Auch sollte die Insel ein eigenes nahes schönes Hausriff haben, so dass man nicht auf Boote angewiesen ist, wenn man Schnorcheln möchte!

    Auch eine Ausstattung mit natürlichen Materialien und der typische maledivische Baustil sollte gegeben sein.

    Zu empfehlen ist auch eine Anreise mit dem Wasserflugzeug. Zum einen sieht man einen Teil der Atolle einmal von oben (traumhafte Bilder) und zum anderen liegen diese Inseln auch weiter von Male entfernt und man muss nicht auf die Tanker und Frachter schauen, die an einem vorbei fahren!

    Viel Spaß bei der Auswahl

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!