• sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1309764347000

    Grüsst Euch, wer von den alten Hasen, die vor 2006 schon auf Bathala gewesen sind, kann mir Informationen über die Bungalows und das Hausriff geben. Kennt jemand die Homepage der Insel?

    lg

    sandro

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1309805636000

    Servus,

    die Insel ist ab 1.November direkt über ne Dive-Company zu buchen.

    Schau mal auf die Homepage von W.Lau...

    Die Einzelbungalows sind einfach eingerichtet,wie vieles auf der Insel (Gott sei Dank!)

    Wir sind von ner anderen Insel aus zwei mal am Hausriff von Bathala getaucht,dass hatte schon was!

    Gruss,Guppy

  • GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1309814521000

    Neckermann Reisen bietet  Bathala auch wieder ab den Winterkatalog  2011/2012 an.

  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1311695627000

    Hat schon irgendjemand eine aktuelle E-Mailadresse von Bathala gefunden?

    lg

    sandro

  • xxmarylinxx
    Dabei seit: 1294876800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1311781421000

    Hallo,

     

    mir wurde das Bathala vorgestern über Neckermann angeboten -> leider konnte ich keine hilfreichen Infos über die Insel finden.

    Wäre also auch sehr dankbar wenn sich jemand mit Infos meldet.

    Warum wurde die Insel länger (anscheinend) nicht angeboten?

     

    Viele Grüße

    Astrid

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1311798148000

    Bathala wurde (mit wenigen Ausnahmen) nur von italienischen Veranstaltern angeboten.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1311799690000

    hallo Sandro-tt, hallo xxMarylinxx,

     

    es ist euch sicherlich nicht entgangen, dass Bathala am Außenriff liegt.

    In meinem Reiseführer wird ausdrücklich auf zwar fischreiches - aber eben auch strömungsreiches Hausriff verwiesen - da Hausriff= Außenriff.

     

    Als Schnorchel- Laie sollte man das schon mit bedenken. (weiß nicht, in welcher Kategorie ihr "schnorchelt" oder gar "taucht", wollt es halt für andere Leser bloß mal erwähnen ;) )

    Wäre wohl eher was für Taucher - daher ja auch beliebte Taucherinsel.

     

    Ansonsten im Net googeln, findet man etliche Berichte, aber halt mehr, als es noch ein Adaaran-Club war.

    Lg Sylke

     

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1311827842000

    Bathala hat eines der besten Hausriffe der Malediven, auch für Schnorchler. Wir haben uns mit einigen unterhalten, die die Insel bis 2006 besucht haben. Es können natürlich stärkere Strömungen vorkommen, allerdings bringt diese die Chance auf Grossfisch mit sich. Alle haben mir allerdings gesagt, dass die Strömung immer im Normalbereich gelegen ist. Laut unseren Informationen, von einem italienischem Moderator eines Forums, wird die Insel ab November nicht mehr über den italienischen Anbieter Azemar vermarktet.

    lg

    sandro

  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1311828130000

    Bathala soll laut Aussagen von mehreren Schnorchlern, die bis 2006 dort waren, das mit am beste zu beschnorchelnde Riff der Malediven haben. Natürlich, am Aussenriffatoll, können stärkere Strömungen vorkommen, aber die bringen natürlich die Chance auf Grossfisch mit sich. Alle haben mr versichert, dass es beim Schnorcheln keine Probleme gab. Die Moderatorin aus einem italienischem Forum hat mir jetzt übrigens mitgeteilt, dass Bathala ab November nicht mehr vom italienischen Veranstaltern weiter vertrieben wird.

    lg

    sandro

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1311873197000

    Bathala wird ab Nov. wieder fest in Deutscher bzw. Schweizer Hand sein.

    Alleine schon die Dive-Company hat sehr viele Stammgäste,dann wird die Insel wieder zu dem was sie schon unter N.Schmidt oder M.Rahimi war...eine lebende Legende mit einem der besten Hausriffe auf den Males!

    Gruss,Guppy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!