• Daniel_Herb
    Dabei seit: 1264982400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1374237593000

    Hallo zusammen,

    wir das heißt meine Frau, meine 2 Jährige Tochter und ich wollen unsere Flitterwochen über Dezember und Januar in Dubai, den Malediven und Abu Dhabi verbringen. Wir werden am 29.12.2013 mit Emirates nach Dubai fliegen und dort Silvester feiern. Anschließend am 04.01.2014 wird es dann weiter mit Emirates nach Male und von dort mit dem Wasserflugzeug nach Kuredu gehen. Nach 11 Tagen werden wir dann wieder nach Dubai fliegen und uns dann noch 5 Tage in Abu Dhabi aufhalten. Für Dubai und Abu Dhabi würden wir gerne unseren Kinderwagen mitnehmen. Was machen wir mit dem Kinderwagen auf den Malediven? Kann man den Kinderwagen im Wasserflugzeug überhaupt mitnehmen? Und wenn ja was würde das kosten?

    Ich würde mich über eure Erfahrungen und Antworten sehr freuen.

    Danke schön im voraus.

  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1374266251000

    Ich nehme mal an, mit Kinderwagen meinst du einen Buggy, was anderes ist bei einer Zweijährigen ja ziemlich sinnfrei. Die Dinger lassen sich ja zusammenklappen, und MAT und TMA, die Wasserfliegergesellschaften werden deswegen mit Sicherheit keinen Aufstand machen. Vielleicht müßt ihr ein paar Dollar für Übergepäck abdrücken, vielleicht kommt der Buggy auch mit einem späteren Flieger erst mit, aber mitnehmen werden die den mit Sicherheit. Übergepäck kostet bei denen nicht die Welt, ich habe damals für 4 kg so ca. 8 Dollar bezahlt.

    Aber was wollt ihr mit dem Ding auf einer Barfußinsel, also im Sandboden? Die Wege auf der Insel sind kurz, da könnt ihr die Kleine auch tragen oder selber laufen lassen. Barfuß im Sand, da hat sie bestimmt Spaß dran.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1374270533000

    " ich habe damals für 4 kg so ca. 8 Dollar bezahlt."

    Das war einmal...

     

    Hatte auch eine Familie mit Kind samt Buggy an Board des Wasserfliegers. Das ganze Gepäck samt Buggy wird am Check In der TMA/MAT gewogen. 25 kg sind frei. Ich hatte z.b. 22 kg im Koffer und 4 kg Handgepäck also 1 kg zuviel - zahlen ! Kostet mittlerweile je kg 5 USD. Da sind die knallhart und kennen keinerlei Erbarmen...

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1374312908000

    @Cornelia198: wenn sie vorher einen Urlaub in Dubai und danach einen in Abu Dhabi machen, ist es wohl klar, wieso sie einen Buggy mitnehmen ;) nur den NICHT auf die Malediven (dazwischen) mitnehmen ist wohl ein Ding der Unmöglichkeit *gg*

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • Daniel_Herb
    Dabei seit: 1264982400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1374327387000

    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Antworten. Genau wie es DieStachelbeere gesagt hat. Auf den Malediven können wir gerne darauf verzichten aber in Dubai und Abu Dhabi wäre es schon sinnvoll und auch praktisch einen Buggy dabei zu haben.

    Dann müssen wir halt für den Buggy bezahlen.

    Wir haben einen recht kompakten und leichten Buggy zum Glück.

    Ich danke euch.

  • Freespace
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1375182168000

    Hi Daniel,

    wir waren letztes jahr mit unserer kleinen Maus (7,5Monate) auf den Malediven.

    Der Kinderwagen/Buggy war natürlich dabei und ich wollte Ihn definitiv nicht missen.

    Wichtig ist nur dass er große Reifen hat, dass Du Ihn durch den Sand schieben kannst.

    Wenn Sie müde wurde haben wir Sie in den Wagen gelegt und wir konnten in ruhe unseren Cocktail noch austrinken, Mittagessen,r zurück ins Zimmer gehen,... .

    MTA und TMA nimmt den Buggy zusammengeklappt ohne Probleme mit. Mehkosten je kg 4USD, sofern deine kleine noch keine Vollzahlerin ist. Schreib doch einfach mal MTA oder TMA an und Frag nach den Freigrenzen.

    Wir haben den Fehler gemacht dass wir direkt nach der Ankunft alles ins Handgepäckt gestopft haben auch unsere dicken Wintersachen. Je kg 4 USD :-)

    Mled Dich einfach nochmal bei Fragen.

    Grüße

    Ralph

    Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens. (Friedrich Hebbel)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!