• Snejinka
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1222798239000

    Hallo,

    wir planen unsere Hochzeitsreise im März 2009 auf den Malediven. Es wird unsere erste Malediven-Reise sein. Ich habe mir schon viele Hotels angeschaut und ein paar Favoriten ausgesucht. Leider sind nur wenige Hotels verfügbar... Wir suchen eine ruhige Insel mit schönem Riff zum schnorcheln. Allerdings weiss ich nicht ob eine ganz kleine Insel nicht zu langweilig wird für 2 Wochen. Wir planen 2000-2500 pp für das Hotel auszugeben. Hotels, die mir bis jetzt ganz gut gefallen, sind:

    1) Kandholhu

    2) Mirihi (leider nur extrem teuere angebote verfügbar)

    3) Reethi Beach (finde keine angebote)

    4) Filitheyo

    Was würdet ihr emphelen? Ist es normal, dass viele Hotels schon ausgebucht sind oder werden noch freie Plätze kommen? Wo kann man noch schauen?

    Für Kandholhu gibt es ein angebot mit HP für 350 eur pp teuerer als nur mit Frühstück. Lohnt sich das?

    Vielen Dank schon mal!

  • dhivehi
    Dabei seit: 1189814400000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1222805397000

    Die von Dir genannten Inseln sind allesamt recht ordendlich, wenn auch in unterschiedlichen Preisklassen - da Du aber im März fliegen willst, glaube ich kaum, dass Deine Anvisierten 2500 pro Nase reichen - maximal für Reethi Beach, wenn Du Glück hast, auch noch für Filitheyo! Würd eher zu HP tendieren, auch der Aufpreis auf Kando von 350 Euro zu HP klingt hoch, ist aber "normal" für eine solche Insel.

    Wenn Du einen vernünftigen Preis bekommst, würde ich Kandholudu den Vortritt geben, gefolgt von Mirihi, deutlich dahinter Filitheyo und Reethi Beach (was nicht heisst, dass die Inseln schlecht sind, sagte ja eingangs, die sind allesamt ganz ordentlich) Kommt halt auf das an, was Ihr ausgeben wollt - egal welche es von denen wird, es wird auf alle Fälle unvergesslich schön!!

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1222805505000

    @Snejinka sagte:

    Hallo,

    wir planen unsere Hochzeitsreise im März 2009 auf den Malediven. Es wird unsere erste Malediven-Reise sein. Ich habe mir schon viele Hotels angeschaut und ein paar Favoriten ausgesucht. Leider sind nur wenige Hotels verfügbar... Wir suchen eine ruhige Insel mit schönem Riff zum schnorcheln. Allerdings weiss ich nicht ob eine ganz kleine Insel nicht zu langweilig wird für 2 Wochen. Dann bist du natürlich mit Kandho mutig... Wir planen 2000-2500 pp für das Hotel auszugeben. Hotels, die mir bis jetzt ganz gut gefallen, sind:

    1) Kandholhu gibt es das tatsächlich noch im März und in eurem Preissegment? Kann ich mir kaum vorstellen...

    2) Mirihi (leider nur extrem teuere angebote verfügbar) daran wird sich auch nichts ändern. Selbst in der Nebensaison wäre euer Budget da seeehr knapp....

    3) Reethi Beach (finde keine angebote) mag daran liegen, dass Reethi ausgebucht ist

    4) Filitheyo hier könnte ich mir vorstellen, dass es gerade so passen könnte, wenn noch Kapazitäten frei sind (sowohl an Flugplätzen, als auch an Betten)

    Was würdet ihr emphelen? Ist es normal, dass viele Hotels schon ausgebucht sind oder werden noch freie Plätze kommen? Wo kann man noch schauen? Ja, ist normal. Mirihi z.B. war zum Teil schon vor Beginn der Buchungszeiträume Wintersaison durch Vorab-Buchungen ausgebucht. Reethi ebenso. Ist halt Hauptreisezeit auf den Malediven.

    Schauen kannst du hier bei Holidaycheck. Da siehst du, was für den Zeitraum noch frei ist. Oder du wendest dich an einen Malediven-Spezialreiseveranstalter, die beziehen ihre Kontingente abseits der großen Touristik-Unternehmen.

    Für Kandholhu gibt es ein angebot mit HP für 350 eur pp teuerer als nur mit Frühstück. Lohnt sich das? Naja. Schon wahrscheinlich. Das Abendessen wird in Menüform gereicht und für 14 Tage (ich nehme mal an, dass der Betrag dafür gilt) ist das ja nicht gerade teuer.

    Vielen Dank schon mal!

  • mario-diver
    Dabei seit: 1111104000000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1222805713000

    Tja Natalia, bei deinen Fragen gäbs noch sooo vieles zu bedenken, besser du schaust erstemal noch hier per "SUCH"-Funktion oder auch im Maledivenforum unter malediven-community.com...aber immer erst selbst suchen, sonst wirste von einigen Membern verwurschtelt (weil solche Fragen zum 1000sten male gestellt werden... ;) )

    Nur ganz kurz:

    Nebenkosten auf den Males haben es naturgemäß in sich, wenn die 350€ nicht pro Tag extra gehen, wird ich behaupten es lohne sich!

    Mit Filitheyo würdet ihr sicher nix falsch machen, neben guten Unterkünften ein wohl passables Hausriff ud n´bisserl größer ist die Insel ja auch... :laughing:

    Fili sollte meine/unsere 1. Wahl auch für 09 werden...nur haben wir uns festgelegt 3 Wochen bleiben zu wollen...und da ging´s dann über das gesetzte Limit...

    toi toi toi!!! :D

    ...immer mit Rest auf´m Fini! :-)
  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1222808287000

    Nachtrag: Ich kenne euren genauen Reisezeitraum nicht, habe einfach mal so mitten in den März rein gesucht und festgestellt - die von dir anvisierten Inseln sind (bis auf Mirihi) noch zu haben, allerdings fernab eurer Preisvorstellung.

    Reethi mit HP kostet für 14 Tage schon 2500, Filitheyo und Kando liegen noch weiter drüber. Das günstigste Angebot für Kando lag bei meiner Suche bei 2900 Euro, nur mit Frühstück allerdings. Das sind schon gesalzene Preise...

  • Snejinka
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1222809769000

    Natürlich habe ich schon bei Holidaycheck und bei vielen anderen Anbietern geschaut...

    1. Kandholhu - gibt es noch (wundert mich selber, nachdem ich alle positive Bewertungen lese...) Ich bin mir nur nicht sicher, ob gleich beim ersten mal 2 wochen auf so einer kleinen Insel verbringen will. Ausserdem es sollte auch Platz für Steigerung geben...

    2 und 3 kann man dann aus der Liste streichen

    4. Filitheyo - sollte auch schön sein und für den Maledivenanfang sehr gut sein, aber verschiedene Strandqualitäten stören mich ein bisschen und eventuell starke Strömung... Ausserdem wenn alle schreiben das Kandolhu besser ist, warum sollte man 2. beste Hotel buchen...

  • dhivehi
    Dabei seit: 1189814400000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1222814639000

    Na, dann machs Dir nicht so schwer und warte nicht zuu lange und buche Kando!! Steigern kannste Dich schon noch...z.B. mit Mirihi ;)

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1222851522000

    @Snejinka sagte:

    4. Filitheyo - sollte auch schön sein und für den Maledivenanfang sehr gut sein, aber verschiedene Strandqualitäten stören mich ein bisschen und eventuell starke Strömung... Ausserdem wenn alle schreiben das Kandolhu besser ist, warum sollte man 2. beste Hotel buchen...

    vielleicht weil die insel größer ist und du schon bedenken wegen einer kleinen insel geäußert hast.

    außerdem spielte der preis doch auch eine rolle!

    evtl. könntet ihr euch arthuruga noch anschauen.

    ich würde aber auch kando wählen, wenn mir der preis egal wäre.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!