• meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1207299070000

    hallo ihr lieben,

    vielleicht habt ihr auch für mich einen tip.

    ich war 2x auf kuredu ( 1x im strandbungalow und 1x jacuzzi-beachvilla) und bin jetzt am suchen für den nächste malediventrip.

    ich suche was mit direkter strandlage (also nix mit zig bäumen davor), schönem hausriff zum schnorcheln, ohne dass ein boot nötig ist, bungalow mit offenem/halboffenem badezimmer, guter gastronomie und natürlich sand im restaurant *g*. flugtransfer wäre ideal.

    DANKE!!!!

    lg

    meike

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1207304436000

    Hallo Meike!

    :frowning:

    Soll es auch die gleiche Kategorie sein?

    :laughing:

    Gruß

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1207305440000

    hi tanja!

    wir sind da flexibel ;) die unterkunft kann ruhig einfach sein. da sind wir relativ schmerzfrei. aber was passen muss sind eben essen und service und schnorcheln direkt am strand.

    und ich mag keine so großen inseln.........

    hilft nicht viel weiter, ich weiss :laughing:

    ach das ist aber auch schwer!

    ich hab schon das reethi beach im auge....

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1207305736000

    Hallo Meike,

    schau Dir doch mal Embudu an, super Schnorchelmöglichkeiten und mit dem Essen und Service waren wir auch zufrieden.

    Gruß Elke

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1207310093000

    hallo elke,

    embudu hab ich wg. der guten schnorchelmöglichkeiten auch schon überlegt. ich hab nur die befürchtung, dass es doch zu schlicht ist...... aber wenn der rest passt... ;)

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1207312258000

    Hallo Meike,

    vielleicht helfen Dir die Bewertungen weiter, Weiterempfehlungsrate 91%!

    Gruß Elke

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • hansdampf2280
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 176
    geschrieben 1207313318000

    Embudu hat aber kein offenes badezimmer.

    hast dir schonmal Eriyadu angeschaut?

    dort soll es gut zum schnorcheln sein und das essen soll auch gut sein.

    - Ägypten 06 - Sharm El Sheikh - Ibiza 06 - Ägypten 06 - Hurghada - Malediven 07 - Embudu - Malediven 08 - Fihalhohi - Philippinen 09 - Thalatta Resort (Negros) - Ägypten 10 - Marsa Alam (The Oasis) - Sulawesi 10 (Lembeh Strait & Bunaken Nationalpark) - Philippinen 11 (Cabilao - Polaris & Bohol - Coco White Beach Resort)
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1207317980000

    @hansdampf:

    sie will doch nix mit zig bäumen vorm bungi.

    bei eriyadu haben doch fast alle bungis keinen meerblick wegen gestrüpp vor der hütte.

    @meike:

    also reethi ist doch okay. wo sind die bedenken (außer holzboden im restaurant)? ich hatte reethi auch in der engeren wahl bevor wir uns für angaga entschieden haben. vilu reef würde auch bei deinen kriterien passen.

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1207332522000

    Hallo Meike!

    :D

    Wir waren auf Filitheyo Island. Ist wirklich sehr toll, allerdings nicht die gleiche Kategorie wie Kuredu.

    Wenn das für Euch kein Problem ist, schaut sie Euch mal an. Wir können diese Insel uneingeschränkt weiterempfehlen (100%ige Weiterempfehlungsquote bei HC)!

    Die Deluxe Bungalows haben direkten Meerzugang, ohne viel Bäume vor den Bungalows. Die Superior Bungalows liegen ein wenig versteckt, hinter Palmen und Bäumen und dafür ist es dort ein wenig schattiger.

    Die gesamte Insel legt großen Wert auf Naturmaterialien, d. h. Plastikstühle und Plastikliegen sucht man vergebens. Das Restaurant ist durchweg mit Sand und Holzböden versehen. Die Zimmer haben Holzböden und nur das halboffene Band ist nur zum Teil verfliest!

    Das Hausriff liegt direkt vor der Nase und man muss nur ins Wasser steigen und schon ist man da ;) !

    Die Insel liegt als einzige Hotelinsel im Nilhande (Faafu) Atoll, so dass alle Tauchplätze der Umgebung (ca. 30 Stck.) ausschließlich nur von dieser Insel angefahren werden.

    Der Flugtransfer dauert ca. 35 Minuten ab Male und biete einen wunderschönen Blick über die zu überfliegenden Atolle. Bei schönem Wetter kann man richtig gute Bilder machen!

    Die Gastronomie ist einmalig und in den Bewertungen wurde schon viel hierüber geschrieben, so dass ich hier nichts ins schwärmen verfallen möchte. Diese Insel und auch Mehuduhfushi werden vom gleichen Hotelbetreiber gemanagt, so dass die Qualität beider Inseln durchaus vergleichbar ist!

    Ich hoffe, ich konnte Dir einen kleinen Einblick geben!

    :D

    Viel Erfolg bei Deiner Wahl!

    :laughing: :rofl: :rofl:

    Gruß

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1207557704000

    hallo tanja!

    *g* das ist ja lustig! filitheyo hab ich schon an meine favoritenposition gesetzt! wie waren auf kuredu ja in den jacuzzi-villen und die hatten damals noch mit den wasservillen ein eigenes -sehr gutes- restaurant, eine eigene bar und sehr guten service. deshalb haben die auch die 4* auch verdient (im gegensatz zum rest der insel)

    *jubel* ich glaube, filitheyo ist das richtige für uns! sohn will direkt vom strand mit dem kopf ins wasser und losschnorcheln, mann will gut essen und ich möchte es einfach nur schön haben!

    vielen lieben dank!

    lg

    meike

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!