• CyQuesT
    Dabei seit: 1270252800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1270304984000

    Hallo leute,

    wir wollen vom 16.08 bis ~23-26.08 in LV unsere  Filterwochen verbringen. Nun suchen wir eine geeigenetes Hotel.

    Haben an das Mandalay Bay Resort gedacht da es schöne Pools für tagsüber hat. 

    Was würdet ihr vorschlagen und auf was sollte man achten? Spielen wollen wir nicht viel mehr ansehen und staunen. Wie siehts mit den Nebenkosten aus?

     

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1270313299000

    Ich würde auf jeden Fall mit einem Mietwagen auch die nähere Umgebung erkunden und einen Flug zum Grand Canyon unternehmen. Auch ein Besuch des Stratosphäre Towers ist sicherlich lohnenswert, wenn es auch ein ziemlicher Fußmarsch vom Strip aus ist.

    Der m.M.n. romatischste Ort vor den Hotels, sind die Wasserspiele vor dem Bellagio, bei den Meisten mit Gänsehautfeeling ;)   (vor allem kostenlos)

    Die Piratenshow vor dem Treasure Island ist sehenswert, den Vulkan vor dem Mirage habe ich mir spektakulärer vorgestellt, den Bummel im Venetian fand ich nett (hier kannst du sogar Gondel fahren, wie in Venedig), auch das Paris mit dem Eifelturm ist sehenswert und noch vieles mehr. Unter dem Cesares Palace ist eine große Shoppingmale. Zu der Frage nach den Kosten, kommt es auch eure Ansprüche an - billig ist Vegas nicht, aber man kann es auch im Rahmen halten. Empfehlenswert ist die Nutzung der Voucher die an vielen Diner und Restaurants ausliegen z.B. auch bei den Canyon Flügen 2=1, also Augen auf :D

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • CyQuesT
    Dabei seit: 1270252800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1270314398000

    Kling super. Waren in NY lezten Sep. ist LV von den Preisen her vergleichbar?

    Was sagst zu dem Hotel ? Und wie buchen seperat Hotel - Flug oder zusammen ?

  • Faakersee
    Dabei seit: 1230249600000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1270335969000

    @CyQuesT sagte:

    Hallo leute,

    wir wollen vom 16.08 bis ~23-26.08 in LV unsere  Filterwochen verbringen. Nun suchen wir eine geeigenetes Hotel.

    Haben an das Mandalay Bay Resort gedacht da es schöne Pools für tagsüber hat. 

    Was würdet ihr vorschlagen und auf was sollte man achten? Spielen wollen wir nicht viel mehr ansehen und staunen. Wie siehts mit den Nebenkosten aus?

     

    Hallo CyQuesT,

     

    Mit dem Mandalay Bay macht ihr sicher nichts falsch.Tolles Hotel mit einer gigantischen Poolarea!!!

    Es kommt einfach drauf an, wie Eure Vorlieben sind?

     

    Es gibt aber noch andere tolle Hotels:Wynn/Encore,Venetian,Ceasars Palace..........

     

    Ein Auto würd ich mir aber sicher gönnen:Flexibel und nicht an Fahrpläne gebunden.

    Ihr könnt aber die andern Fortbewegunsmittel dennoch ausprobieren:

    The Deuce(Stripbus rauf und runter),Monorail(irgendwie doch speziell,je nach Haltestelle doch schon sehr weite Wege)

    Wenn ihr Ausflüge machen wollt ,könnt Ihr euch z.T. beim Hotel abholen lassen und wieder bringen.

    Was ihr aber schon nicht verpassen solltet ist eine Las Vegas Show:

    Da gibt es sehr viele Weltklasse-Shows.Einfach wählen und geniessen.

     

    Wir haben jeweils den Half Price Ticket Schalter benutzt(gibt es relativ viel am Strip und teilweise in den hotels selber(z.B. circus Circus....)

     

    Hansi

  • CyQuesT
    Dabei seit: 1270252800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1270371906000

    Da wir nicht so die Spieler sind ist uns ein Pool wichtig. Wollen halt alles ansehen und eine paar ausflüge machen.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1270374739000

    Ob du pauschal oder einzeln buchst, ist sicherlich eine Frage des Angebots. Ich würde erstmal versuchen günstige Flüge zu bekommen und dann nach dem Hotel zu suchen. Wenn du nicht auf ein Hotel 100% fixiert bist, kannst du auch vor Ort buchen. Haben wir 2 x in Vegas gemacht und wesentlich günstigere Preise bekommen. Hier mußt du bei Veranstaltern aufpassen, da viele pro Pers. und nicht wie in den USA üblich nach Zimmern berechnen. Den Mietwagen würde ich auch von hier buchen, du stehst dich mit der Versicherung auf jeden Fall günstiger und hast kein Problem mit dem Tansfer vom Airport zum Hotel. Die Parkplätze sind in den großen Hotels, soweit ich weiß, immer kostenlos außer das Trinkgeld für den Boy der dein Auto wieder zurück bringt. Und vor Ort bist du dann ausflugsmässig total flexibel. Den Hooverdamm würde ich auch mit in die Besichtigungstouren mit aufnehmen.

    Alternativ gibt es auch Veranstalter, die bieten Flug, Hotel, Transfer, Heliflug über den Strip, Flug zum Grand Canyon und Transfer zum Airport als sehr interessantes Package an. Ist vielleicht auch eine Überlegung wert - findest du im Web bestimmt ;) Die bieten verschiedene Klassen bei den Hotels an und das Angebot finde ich auch sehr interessant und umfangreich.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1270400889000

    Also das Mandalay Bay hat sicher eine großartige Poolarea, ich habe nirgends eine bessere gesehen, daher werden wir beim nächsten Besuch sicher dort wohnen. Zuletzt waren wir im MGM, hätte theoretisch auch eine gute Poolarea, aber zwei Pools waren glatt geschlossen und die herumstehenden Bierflaschen und Cocktailgläser haben mich echt gestört.

     

    In Las Vegas gibt es viel zu staunen, wir haben dort z.B. nicht einmal gespielt (außer in der Kinderspielhalle) und uns ist nicht fad geworden. Wenn ihr einen Mietwagen habt, dann lohnt sich ein Ausflug auf alle Fälle. Auch sonst gibt es zahlreiche Museen, z.B. Madame Tussaud's, Titanic Exhibition, etc., da findet ihr sicher das geeignete und für Shows gibt es vorab sogar Gutscheine für 2 Tickets zum Preis von einem im Netz auszudrucken!

     

    LG, Dani

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!