• lavendel229
    Dabei seit: 1327536000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1444354976000

    Hallo Insider,

    ich habe  nächstes Jahr über Karneval 10 Tage Las Vegas gebucht. Wie kann ich stressfrei den Grand Canyon besuchen, ev. mit Übernachtung. und andere Ausflüge buchen? Gibt es  private Guides mit Auto oder besser Flüge? Habt ihr Geheimtipps? Ich freue mich auf eure Antworten

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1444376610000

    Hallo Lavendel und herzlich Willkommen im Forum,

    du findest ja für Las Vegas unzählige Tippshier im Forum. Zum Grand Canyon kannst du super mit einem Mietwagen fahren und dort 1 Ü einplanen z.B. im BestWestern Tusajan. Dort kannst du auch einen Heliflug machen, den kann ich zu 100% empfehlen. 

    Wenn du keine Übernachtung einplanen möchtest kannst du auch von Vegas aus fliegen u.a.mit Stopp am Grand Canyon oder den reinen Flug je nach Geldbeutel ;-)

    Solltest du einen Mietwagen nutzen kannst du auch als Halbtagesausflug das Valley of Fire besuchen. 

    Es gibt aber auch vor Ort für dieses Ziele Anbieter die Touren dorthin anbieten. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • lavendel229
    Dabei seit: 1327536000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1444379547000

    Guten Morgen,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. über die typischen Ausflüge habe ich schon gelesen, ich meine Geheimtipps

  • lavendel229
    Dabei seit: 1327536000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1444379668000

    Huch, irgendwie fehlt der Rest vom Text, melde mich später nochmal...

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1293
    geschrieben 1444383974000

    Hallo!

    Im Zeitalter des Internets gibt's keine wirklichen Geheimtipps mehr. :-) Und dazu müsste man etwas mehr über dich wissen. Was interessiert dich denn? Möchtest du wandern, interessiert dich Natur? Möchtest du offroad fahren oder lieber nur auf Asphalt?

  • lavendel229
    Dabei seit: 1327536000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1444386708000

    Hallo, ich wieder, neuer Versuch, ich hoffe, es verschwindet nicht wieder alles...

    Ich suche nach einer Möglichkeit den Grand Canyon nicht mit einem großen Busunternehemen, sprich 5 Std. hin, 2 Stunden dort, 5 Std. zurück, sondern im Kleinbus mit Stopps unterwegs und einer Übernachtung vor Ort zu erleben. Fliegen möchte ich eigentlich auch nicht unbedingt, das geht mir dann alles zu schnell und ich habe ja schliesslich 10 Tage in Vegas zur Verfügung.

    Dann suche ich noch einen privaten Guide, oder wieder eine klitzekleine Gruppe für weitere Ausflüge. Die bekannten Touristenziele habe ich natürlich im Internet schon x mal gelesen, der Staudamm und der Red Canyon sind ja auch noch zu erkunden und nicht so weit, aber es gibt doch bestimmt noch viel mehr zu sehen, oder?

    Ich interessiere mich für die Natur, bin aber leider nicht in der Lage weit zu wandern. Ein Auto zum selberfahren mieten möchte ich eigentlich nur als letzte Möglichkeit in Betracht ziehen.

    Außerdem liebe ich Musicals, Kunst, außergewöhnliche Architektur und vieles mehr. Ich bin neugierig und allem gegenüber aufgeschlossen.

    Ich esse gerne, vegan,  fotografiere...

    Und hat noch jemand eine Idee für mich??? Ich freue mich über jede Antwort. :-)

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1293
    geschrieben 1444387057000

    Wenn du kein Auto mietest, wird es natürlich schwierig. Erst recht mit Geheimtipps. Organisierte Touren von Las Vegas aus führen, soweit ich weiß, alle zu den bekannten / großen Zielen.

    Vielleicht interessiert dich ja eine Tour durch's Neon Museum in Las Vegas. Oder vielleicht eine geführte Tour in den Hoover Damm rein. Das habe ich vor ein paar Jahren mal gemacht und fand's ganz interessant.

  • lavendel229
    Dabei seit: 1327536000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1444387496000

    Ja, das hört sich schon interessant an. Danke...

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1444388168000

    Gerade wenn du individuell und flexibel unterwegs sein möchtest, kann ich die Anmietung eines PKWs nur empfehlen. 

    Bei allen anderen Touren werden wirklich nur die bekannten Stopps angefahren. Sonst bist du flexibel und kannst halten und stoppen zum Fotografieren ect. wo du magst. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Ufo72
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1444686309000

    Hallo Lavendel,

    schau Dir mal diese Seite an:

    http://www.treasuretours.net/

     vielleich ist da ja was dabei, was Du suchst. Die Veranstalter sind übrigens Deutsche, dementsprechend auch die Touren auf deutsch. Ich habe zwar selber noch nichts dort gebucht aber immer nur Gutes gehört.

    LG Ute

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!