• LasVegasFirst
    Dabei seit: 1467763200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1473546675000

    Hallo Zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit der Mietwagenabholung am Flughafen?

    Die meisten holen ihren Mietwagen ja bei der Ankunft in Las Vegas ab, aber ich bin dann schon vor Ort.

    Deshalb stell ich mir jetzt die Frage, ob man unbedingt erst an den Alamo Schalter im Terminal muss oder gibt es auch eine andere Möglichkeit (z. B. Online Check in o. a.)?

    Soviel wie ich das verstanden habe, wird man ja von Terminal dann mit dem Shuttle zu dem Rent a Car Center gefahren. Vielleicht könnte man ja auch da direkt hinfahren. Und ich nehme mal an, dorthin muss man auch zur Rückgabe hin fahren, ist da richtig?

    Schöne Grüsse,

    Petra

  • LasVegasFirst
    Dabei seit: 1467763200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1473546900000

    Hallo Zusammen,

    hab noch vergessen zu fragen. 

    Wieviel Zeit sollte man für Abholung und Rückgabe einplanen?

    Gruss,

    Petra

  • EZY7224
    Dabei seit: 1359763200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1473554522000

    @ LasVegasFirst sagte:

    LasVegasFirst:

    Hallo Zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit der Mietwagenabholung am Flughafen?

    Die meisten holen ihren Mietwagen ja bei der Ankunft in Las Vegas ab, aber ich bin dann schon vor Ort.

    Deshalb stell ich mir jetzt die Frage, ob man unbedingt erst an den Alamo Schalter im Terminal muss oder gibt es auch eine andere Möglichkeit (z. B. Online Check in o. a.)?

    Soviel wie ich das verstanden habe, wird man ja von Terminal dann mit dem Shuttle zu dem Rent a Car Center gefahren. Vielleicht könnte man ja auch da direkt hinfahren. Und ich nehme mal an, dorthin muss man auch zur Rückgabe hin fahren, ist da richtig?

    Schöne Grüsse,

    Petra

    Also wir habe letztes Jahr ebenfals denn Mietwagen bei Alamo abgeholt zwei Tage nach der Landung in Las Vegas. Wir konnten direkt zur Mietstation und mussten nicht erst ins Terminal. Und ja an der Station musst du denn Wagen auch wieder zurück bringen. Wenn du ihn zurück bringst ist es aber ausgeschildert auf denn Zubringerstraßen zum Flughafen.

    @ LasVegasFirst sagte:

    Hallo Zusammen,

    hab noch vergessen zu fragen.

    Wieviel Zeit sollte man für Abholung und Rückgabe einplanen?

    Gruss,

    Petra

    Für das abholen solltest ein wenig mehr Zeit einplanen denn du weist nicht wievielt Maschine gerade gelandet sind bevor du zur Station fährst. Bei der Abholung lieber etwas mehr Zeit einplanen und dann doch schneller fertig werden als Zuwenig zeit geplant zu haben. Die Rückgabe lief Problemlos und war in 15 Minuten durch. Länger brachst du nicht bei der Rückgabe wenn das Auto nicht beschädigt ist.

    Beste Grüße | Best regards
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2679
    geschrieben 1473617485000

    Ich habe mir das Auto in 2015 in Las Vegas auch erst am nächsten Tag geholt. Im Flughafen selber ist kein Schalter von Alamo. Die Autovermietung liegt ein Stück neben dem Flughafen. Wir sind mit dem Taxi hingefahren. Das war gar kein Problem.

    Da wir eine "Skip the line"-Reservierung hatten, sind wir gleich in das Parkhaus. Wir hatten einen Fullsize-PKW gebucht. Leider standen in der Choice Line nur Japaner und zwei Dodge Charger mit starken Kratzern. Wir sind haben einen Toyota genommen und sind zur Ausfahrt gefahren. Dort haben wir den Vertrag bekommen, was etwa zwei Minuten gedauert hat. Also zehn Minuten Auto aussuchen und zwei Minuten zum Rausfahren.

    Am übernächsten Tag leuchtete die Reifendruck-Kontroll-Leuchte. Wir sind also wieder zu Alamo gefahren, haben das Auto zurückgegeben und um ein anderes gebeten. Nach einer Minute hatten wir einen Beleg mit Balance 0,00 und sind zum Service-Büro gegangen. Dort haben wir nach fünf Minuten das Okay bekommen, dass wir uns ein anderes Fullsize-Auto aussuchen sollten. Es wurde ein Nissan, weil die wiederum sehr wenigen Amis in schlechtem Zustand waren. Dann wieder zwei Minuten an der Ausfahrt, das war es.

    Das Abgeben des Autos hat bei uns bei rund 25 Mietwagen immer nur ein bis zwei Minuten gedauert.

    Das Anmieten kann - wie EZY schreibt - je nach Schlange länger dauern, falls man keine "Skip the Line"-Reservierung hat. Natürlich kann es immer Verzögerungen geben, hatten wir natürlich auch schon.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • LasVegasFirst
    Dabei seit: 1467763200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1473707546000

    Vielen Dank für die Antworten,

    @EZY7224: Wie seit ihr zu dem Rent a Car Center gefahren?

    Ich überlege, ob die mit RTC dorthin fahre. Bin vorher im Shark Reef im Mandalay Hotel.

    Gruss, Petra

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1473708807000

    Da ich es gerne schnell einfach und bequem mag würde ich mich ins Taxi setzen und gut is es, die Fahrt sollte so um 20$ kosten.

  • tom1983sl
    Dabei seit: 1432857600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1492124711975

    Hallo,

    ich will hier einmal meine Erfahrung aufschreiben :-)

    Wir haben das Auto bereits online aus Deutschland gebucht und bezahlt. Als wir es abholen wollten haben wir exakt den gleichen Rechnungsbetrag noch einmal bekommen und sollten diesen bezahlen. Ich habe erwähnt, dass es bezahlt ist und es wurde eine neue Rechnung mit 0 Dollar erstellt. Hier wird eventuell auf Touristen spekuliert, die gerade aus dem Flieger steigen und müde sind, ich will dem Anbieter aber nix unterstellen.

    Die Abholung hat nur knapp 30 Minuten gedauert - Man bucht eine Mietwagen-Kategorie, keinen Mietwagen. Wir sind dann in das Parkhaus und konnten uns aus der Kategorie (SUV) auf 8 Autos einen aussuchen. Wir haben uns jeden angeschaut und uns am Ende für einen GMC Yukon entschieden.

    Bis auf die komische Rechnung alles super....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!