• lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1610213045319

    Hallo Zusammen

    Wir möchten ja im Oktober nach Lanzarote an die Playa Blanca. Wir wollen uns eine Villa mit Pool mieten. Da gibt es ja eine einige zur Auswahl.

    Wir wissen nicht recht in welcher Ecke wir wohnen sollen. Uns ist vor allem Ruhe wichtig. Also keine Beschallung von einem nahegelegenen Hotel oder einer stark befahrenen Strasse. Wir werden ein Auto mieten, möchten aber auch gerne mal zu Fuss essen gehen können.

    Wir haben schöne Villen in der Nähe von La Marina oder in Montana Roja gesehen. Was würdet Ihr uns empfehlen?

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 9243
    geschrieben 1610271814837

    Meinst Du mit La Marina den Puerto Rubicon? Würde ich auf jeden Fall Montana Roja vorziehen, da die Marina mit ihren kleinen Geschäften/Lokalen ganz nett ist. Montana Roja wäre mir zu weit abseits und hat außer den Wohnanlagen nichts zu bieten. Wenn eine Villa, dann unbedingt ein einzelnes Haus. Von einer Doppelhaushälfte/einem Reihenhaus rate ich aus pers. Erfahrung dringend ab. Laute Nachbarn kann man nie ausschließen und die können bei den dünnwandig gebauten Häusern ziemlich lästig werden. Wir hatten direkt hinter der Marina eine Doppelhaushälfte mit einer sehr lauten spanischen Fam. mit Hund und Katz, die unser Nervenkostüm ziemlich stapaziert haben. Seitdem nur noch ein Einzelhaus ohne unmittelbare Nachbarn.

    Rücksichtslosigkeit ist kein Freiheitsrecht (F.-W. Steinmeier) === Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)
  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1610276838686

    @Nate: danke für Deine Antwort. Für uns kommt nur eine alleinstehende Villa in Frage, der nächste Nachbar wenn möglich nicht gleich 5 Meter nebenan.

    Ja glaube ich meine den Puerto Rubicon, südlich von Castello del Aguila oder?

    Haben auch noch schöne Villas im Norden von Playa Blanca gesehen, weiss jetzt leider nicht wie der Stadtteil heisst. Es ist nördlich vom Hotel THB Tropical Island, was meinst Du dazu?

    Lieber Gruss Gaby

  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1610278076237

    @lunseli77 sagte:

    Ja glaube ich meine den Puerto Rubicon, südlich von Castello del Aguila oder?

    Mit der Ecke kannst du eigentlich nichts falsch machen. Ruhig gelegen und trotzdem nicht allzu weit weg vom Zentrum des Ortes. Wäre unsere erste Wahl, wenn wir in Playa Blanca urlauben würden (sind immer privat bei einer Freundin auf der Insel, die dort unten auch Fewos und Ferienhäuser vermietet).

    Irgendwas is' ja immer....
  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1610279392681

    @Ponta Delgada: vielen Dank auch Dir für den Tipp, dann weiss ich jetzt schon etwas mehr.

    Hoffen wir dass sich die Corona Situation bis im Oktober beruhigt, wünsche es auch den ganzen Einheimischen dass die Touristen wieder kommen.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 9243
    geschrieben 1610295580086

    Puerto Rubicon ist nur der Yachthafen, ist kein eigener Ort, gehört zu Castillo del Aguila. Von einem User erhielt ich den Typ zu den Ocean Dreams Villas klick neben dem Hotel Volkan klick, dessen Dienste man bei Bedarf in Anpruch nehmen kann

    Die Villenanlagen rund um das Tropical Island gehören alle zu Playa Blanca. Fahr da mal auf Google Maps die Straßen entlang, da sind sehr viele Häuser zusammengebaut, also Doppelhäuser. Da muss man schon genau hinschauen, dass es wirklich ein Einzelhaus mit etwas Abstand zum Nachbarhaus ist.

    Rücksichtslosigkeit ist kein Freiheitsrecht (F.-W. Steinmeier) === Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)
  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 22
    geschrieben 1611399083453

    Guck mal im Bereich vom Hotel "Iberostar Lanzarote Park". Auf der anderen Straßenseite ist eine ältere Bungalowanlage. Da gibt´s diverse Fewos zu erschwinglichem Preis, teilweise auch mit Pool.

    Dahinter liegt noch die Bungalowanlage "Playa Limones", eine ehemalige Hotelanlage mit Pool.

    Von da kommt man locker zu Fuß auch an den Strand "Playa Flamingos". Gute Schnorchelplätze:thumbsup:

    Ebenso gibt es da auch ein paar Lokale.

    Richtung Hafenanlage ist ein SPAR-Supermarkt, in dem man sich mit allem Notwendigen gut eindecken kann.

    In die Richtung weiter liegt dann auch die "Hauptpromenade" mit einer Vielzahl an Geschäften und Restaurants, alles von den Bungalows noch gut zu Fuß erreichbar. Oder mit dem Pkw, den man am unbefestigten Parkplatz am Busbahnhof hinstellen kann.

    Ist halt auch eine Frage, wieviel man ausgeben kann/will. Für mehr Geld kommt bekommt man auch Unterkünfte, die näher am Geschehen liegen.

    Einfach auch mal auf GuugelMäpps schauen. Das "Leben" (aber keine peinliche Partymeile) spielt sich abends hauptsächlich zwischen altem Hafen und Playa Dorada ab.

  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1611401932377

    Lieber Wälti

    Auch Dir vielen Dank für die Tipps.

    Wir möchten eben keine Bungalowanlage und auch am liebsten nicht gleich neben einem Hotel wohnen. Wir wollen ein alleinstehendes Ferienhaus/Villa, wir sind erwas lärmempfindlich.

    Ich habe ein paar schöne Villen nördlich vom Hotel TBH Tropical gesehen.

  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 22
    geschrieben 1611493456574

    Tja, hinterm Tropical ist dann nur Villengebiet, sonst nichts mehr. Ruhig wird es da sein. Wir waren mal nur zufällig in der Ecke und fanden das sehr weit ab vom Schuss.

    Zu Fuß zum Essen oder Einkaufen sind dann schon einige Meter zu bewältigen.

  • schleckizora
    Dabei seit: 1392249600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1619901670693 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Hallo Lunseli

    Mal ein Tipp.

    Gruss, Christian

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!