• msduo
    Dabei seit: 1283385600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1307017517000

    Hallo, ich suche aktuell noch ein Urlaubsziel für dieses Jahr. Leider kann ich erst ab 30. August und jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich dann als Reiseziel Lanzarote wählen sollte, oder das ganze doch lieber auf nächstes Jahr (vielleicht Mai) verschieben sollte.

    Ich habe vor zur Hälfte einen Badeurlaub und zur anderen Hälfte mir die Landschaft (Mietauto?) anzuschauen und zu fotografieren.

    Ist es denn im September empfehlenswert? Man hat ja sowieso schon nicht viel Grün auf der Insel was ich bis jetzt gesehen habe, aber ist die Insel nach dem langen Sommer vielleicht ziemlich "am Ende"?

  • zeron161
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1307095205000

    Grüne landschaften wirst Du auf Lanzarote das ganze Jahr nicht finden.

    Alles was dort grünt und Blüht ist angelegt und gepflanzt.

    Lanzarotes Charme sind wunderschöne Strände, unberührte Natur und die Handschrift von Cesar Manrique.

    Ich bin im September ebenfalls mal wieder auf Lanzarote, einem der schönsten Reisemonate für diese Region.

     

     

    ****Niveau ist keine Creme.****
  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1307363703000

    Moin,

    bzgl. des Grüns konnte ich keine gravierenden Unterschiede zwischen einem Sommer- und einem Winterurlaub dort feststellen ;) .

     

    Mietwagen ist für mich ein Muss - und dann zuerst mal zu den Orten, die mit Manrique und/oder Vulkan zu tun haben.

    Wir sind dann nachmittags/abends nach unseren Ausflügen zum Baden gegangen. Im September dürfte der Atlantik dann noch angenehmer sein. :D

     

    Wenn nicht gerade ein Kalima herrscht, was man vorher eh nicht weiß, ist September bestimmt völlig OK.

     

    Gruß.

     

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1307378431000

    Hallo!

    Wir machen in jedem Jahr mehrere Male Urlaub auf Lanzarote, wir sind schon im Januar, Juni, September, November und Dezember dort gewesen. In diesem Jahr verbrachten wir ab 9. februar drei Wochen auf der Insel und sie war wunderbar grün, naturgrün, da es Ende Januar sehr kräftig geregnet hatte, für uns ein Glücksfall. So grün haben wir die Insel noch nie erlebt! Ansonsten ist der Monat relativ egal, man mag die Insel oder eben auch nicht, uns fasziniert sie immer noch.

     

    Schönen Urlaub wünscht Renata

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!