• steffend
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1180884054000

    Hallo alle zusammen! :D

    Ich 26 und meine bessere hälfte 25, wissen noch nicht genau wo es im September diesen Jahres hingehen soll. Auf welcher Insel gibt es mehr zu erleben, die interessanteren Sehenswürdigkeiten und die schöneren Strände? Welchen Urlaubsort/ Hotel(sollte nicht abgelegen liegen) würdet ihr uns empfehlen? In den letzten Jahren waren wir sehr zufrieden. Am besten hat uns das Hotel Apollo Beach und der Urlaubsort Rethymnon gefallen.

    Hier waren wir schon:

    Kreta- Rethymnon- Hotel Minos

    Rohdos- Faliraki- Apollo Beach

    Mallorca- Cala Milor- Bahida del Este

    Tenneriffa- Playa de las Americas - Noelia Sur

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1180885517000

    Schaut mal in eurem anderen Posting unter Fuerteventura. Da sind 2 Antworten.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • snowgirl
    Dabei seit: 1170028800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1181144406000

    Hi also ich würe euch Lanzarote empfehlen.

    Dort kann man eine Menge interessanten Sachen unternehmen und viel sehen. Tolle Tagesausflüge machen, da ist sicher was für euch dabei. Auf Fuerteventura hingegen kann man nicht soviel bis garnichts machen, Eine Freundin von mir war im Mai dort und die beiden (20J.) haben sich beschwert das es nix zu sehen gab. Dafür hat aber Fuerteventura die schöneren langen Strände ,. ganz weiß,. und Lnazarote hat nicht so tolle STrände und wenn sind sie aufgeschüttet. Aber das ist auch schön denn dort gibt es auch kleinere Buchten. Je nach dem was man(n) gerne möchte.

    Auf Lanzarote empfehle ich Costa Teguise,. das ist ein mittlerer Ort wo Abends was los ist aber der auch nicht zu belebt ist,.l das muss jeder selber entscheiden.

    Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur verfügung :)

    Gruss Snow

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1181515603000

    Hallo steffend,

    in jedem Fall würde ich Lanzarote vorziehen.

    Fuerteventura hat zwar die schöneren Strände, aber ansonsten nichts zu bieten, außer Staub und Stein.

    Wir hatten auf Lanzarote einen Mietwagen und haben die ganze Insel abgefahren. Es gibt so viel dort zu entdecken. Z.B. Auf den Spuren von Cäsar Manrique, alles was er dort geschaffen hat, einschl. seinem "Haus" in Lava, das man heute als Museum besuchen kann. Oder ein Ausflug in die Feuerberge usw.

    Wir haben an der Playa de Los Pocillos im Hotel Los Jameos Playa gewohnt, das kann ich nur empfehlen, sehr gut.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1181648364000

    Also, bei der Entscheidung, ob Lanzarote oder Fuerte, vergleicht man Äpfel mit Birnen....

    Fuerte ist wirklich nicht mehr als Wüste. Okay, sensationelle Strände, aber Kultur oder was zum Gucken: Fehlanzeige!

    Lanzarote hat da schon wesentlich mehr zu bieten. Ich persönlich habe die letzten 15 Male Puerto del Carmen bevorzugt. Von dort aus kann man super die Insel erkunden, da es so ziemlich mittig liegt.

    Wir wohnen immer im Las Rocas, das ist sehr zentral, aber doch ruhig. Und an einem eigenen Strandabschnitt (allerdings sehr klein). Hierbei handelt es sich jedoch um eine Appartmentanlage. Als Hotel kenne ich nur das Los Fariones. Das war aber nicht soooo der Burner. Die anderen Hotels sind mir persönlich entweder zu groß oder zu weit außerhalb von Puerto.... (Playa de los Pocillos) Oder zu dicht am Flughafen :D

    Costa Teguise ist ja eher was für Surfer... Playa Blanca ist auch noch ganz nett, wobei die Idylle durch die bebauten Papagayo Strände ja mittlerweile eher getrübt ist. :?

    Um Lanzarote richtig intensiv zu erleben würde ich eine Finca in den Weinbergen empfehlen....

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!