• Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 21
    geschrieben 1616019428822 , zuletzt editiert von Wälti

    Hallo,

    wir bräuchten mal zeitnah eine "Guck"-Hilfe in Playa Blanca. Neben dem ehemaligen Hotel Hesperia Playa Dorada (nennt sich jetzt Dreams Playa Dorada) entstand vor zwei Jahren auf dem daneben liegenden Brachgrundstück Richtung Marina Rubicon eine Großbaustelle.

    War von der Promenade aus und auch von oben von der Av. de Papagayo zu sehen.

    Ist da mittlerweile was neu gebaut worden und schon in fortgeschrittenem Stadium oder muss man noch mit Beeinträchtigungen rechnen?

    Vor zwei Jahren was es ziemlich laut wegen Abbruchhämmern und es war auch eine heftige Staubentwicklung.

    Wir würde ja gerne noch mal das "Dreams" besuchen, aber wenn man ein Zimmer Richtung Baustelle erwischt ist der Urlaub rausgeschmissenes Geld.

    Daher wäre es sehr nett und hilfreich, wenn ein "Eingeborener" uns mit einer Nachschau und entsprechender Auskunft helfen könnte.

    Ein liebes Dankeschön im Voraus

    Walter

  • Suzimausi
    Dabei seit: 1416700800000
    Beiträge: 1005
    gesperrt
    geschrieben 1616050120631

    schreib das hotel doch einmal direkt an, ob es die baustelle noch gibt

    hier in den letzten bewertungen ist nachzulesen, das es immer noch die baustelle gibt, ganz neue bewertungen gibt es allerdings nicht

    Bewertungen

  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 21
    geschrieben 1616064510613

    Schon geschehen. Das Hotel hat geschlossen. Meine dortige Kontaktperson ist seit letztem Jahr nicht mehr auf der Insel. Auch andere Kontakte sind noch auf dem Festland um dort irgendwie ihren Lebensunterhalt zu sichern.

    Daher meine Anfrage hier im Forum an die Menschen, die vielleicht noch in PlayaBlanca oder in der Nähe wohnen...

  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 21
    geschrieben 1616604189130

    So, das hier war ja leider nix. Über andere Kanäle konnte ich dann in Erfahrung bringen, dass in der ehemaligen Freifläche zwischen der Marina Rubicon und dem Hotel Dreams Playa Dorada (ehem. Hesperia) eine Riesenbaustelle ist, die auf nicht näher absehbare Zeit die entsprechenden Unannehmlichkeiten wie reichlich Staub und Baulärm verursacht.

    Damit ist das Dreams für uns dieses Jahr leider raus.

  • schleckizora
    Dabei seit: 1392249600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1617645514897

    Hallo,

    Ich war leider zuletzt vor einem Jahr dort.

    Zu der Zeit war die Baustelle eher eine Ausgrabungsstätte.

    Dort wird bestimmt noch kein fertiges Hotel stehen.

    https://www.lacalasuiteshotel.com/

    Das Hotel ist aber fertig und hinter der Marina Rubicon.

    Sah von außen klasse aus.

    Gruß Christian

  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 21
    geschrieben 1617717322400

    Danke,

    wie schon geschrieben ist neben dem Dreams momentan immer noch ein Riesenloch. Wenn es läuft wie geplant kann ich in der zweiten Jahreshälfte selbst nachschauen :sunglasses:

  • annekatrin99
    Dabei seit: 1479859200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1617723466415

    Hallo Zusammen,

    neben dem Dreams-Hotel soll bis 2022/2023 ein riesiges Barcelo-Hotel entstehen mit 720 Zimmern, d.h. die Bauarbeiten werden noch lange andauern.

    Building work in Playa Blanca - Camel Travel

    El hotel más grande de la isla, en Playa Blanca, estará en 2023 | Canarias7

    War letztmalig im Dezember 2020 in Playa Blanca, das Pressluftgehämmere hört man meilenweit....

  • Wälti
    Dabei seit: 1536658703871
    Beiträge: 21
    geschrieben 1617794077948

    Dankeschön.:kissing_heart:

    Insbesondere der Link zu Camel Travel war insgesamt sehr aufschlussreich, was gerade so bautechnisch in PlayaBlanca passiert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!