• gabi herold
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1448619709000

    hallo liebe Lanzarote Freunde 

    Wir sind im Februar in Matagorda (liegt zwischen Puerto der Carmen und Flighafen) 

    wie sieht es dort am Tag mit dem Fluglärm aus?

    vielen Dank für Eure Nachrichten

    Grüsse aus Frankfurt

    Gabriela

  • Casuzze
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1448620999000

    Also je näher man zum Flughafen kommt, desdo lauter wird es natürlich. In Matagorda sind die Flieger schon sehr tief (Anflug)!

    In welchem Hotel bist du denn?

    LG, Michaela

    Urlaub 2018 Sizilien / Lanzarote
  • gabi herold
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1448664030000

    Wir sind im las Gavidas (bungalow)

  • bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1448732536000

    Hallo Gabi,

    meinst du THe Las Gaviotas?

    Das liegt der Kartenbeschreibung nach ja nun ziemlich direkt neben dem Flughafen, allerdings finde ich keine Hotelbewertung, die sich direkt über Fluglärm beklagt.

    Wir waren vor vielen, vielen Jahren (ca. 15 +) im Morromar, hieß damals noch anders als heute und unsere damals noch kleinen Kinder fanden es total toll aus der Appartmentür die Flugzeuge zu beobachten. Ich kann mich aber erinnern, dass wir uns gewundert haben, dass wir kaum etwas davon gehört haben.

    Also sei mal frohen Mutes, ihr werdet ja sicherlich auch nicht nur in der Anlage sein. Wie schon im anderen Thread geschrieben, finde ich es erstaunlich wie groß man die Flugzeuge sieht und wie wenig sie belästigen (immer abhängig von der Windrichtung)

    Gruss Gabi

  • moselpaar
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1448788106000

    Hallo Gabriela

    Wir waren dieses Jahr in Los Pocillos, also gleich neben an. Wir sind auch des öfteren nach Matagorda spaziert. Ja man hört die Flugzeuge aber es ist nicht so das wir sie als störend empfunden haben. Die meisten Flugzeuge kommen von der Meerseite mit minimaler Triebwerksleistung rein gesegelt. Macht euch also deswegen nicht zu viel Kopfzerbrechen, es wird schon alles gut werden und freut ich auf euren Urlaub.

    Mfg

    Moselpaar

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. "Johann Wolfgang von Goethe"
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1448845632000

    @ wir waren 2013 im November im Seaside Los Jameos Playa an der Playa de los

    Pocillos - also der fluglärm ist schon ganz schön nervig. Alle 10 min starten und landen die Maschinen direkt über der Hotelzone.

    https://www.holidaycheck.de/dm/bilder-videos-puerto-del-carmen/c1203f11-27b5-3b0f-a83b-3e5a9678e6bb/-/m/picture/c/landscape/mediaId

    /8adb9bd4-a83b-3b01-ade2-db6e7b31e262

    Den Link öffnen und die weiteren Bilder ansehen :shock1:

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • GordonS64
    Dabei seit: 1392940800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1449161015000

    Hola,

    ich war letztes Jahr und dieses Jahr mehrmals im RIU, das gehört auch noch zur Urbanization Matagorda. In Sachen Fluglärm ist es halt so eine Sache wie "empfindlich" man generell auf "Lärm" reagiert. Ich selbst habe zu keiner Zeit die landenden und startenden Flieger als lärmend empfunden. Sicherlich gibt es Wochentage und Tageszeiten an denen generell ein paar mehr Flieger "kommen" und "gehen". Landen tun die Kisten eigentlich generell von der Meerseite kommend mit wie auch schon der Vorredner geschrieben hat, geringerer Triebwerksleistung. Hinzu kommt, dass der Wind dann den "Lärm", in Richtung Meer trägt. Start erfolgt in 90% der Fälle hingegen in Richtung Inselmitte. Da wiederum ist es stark abhängig wie die Windverhältnisse sind und mit wie viel Schub die Flieger starten müssen. Bei Volllast könnte man dann schon von kurzzeitigem Lärm sprechen. Hier gibt es dann aber wirkliche Tagesspitzen was den Flugverkehr angeht. Wohl meist so zwischen 13:00 und 16:00. Aber alles in allem im verträglichen Rahmen. Eurem erholsamen Urlaub sollte also nichts im Wege stehen, zu mal nach 21:00 und vor 10:00 eher wenig bis gar kein Flugverkehr von mir beobachtet wurde. OK, der Binter und Canarias kommen mit ihren kleinen Turbopros, aber die sind eher leise. Eure Nachtruhe sollte insofern nicht beeinträchtigt sein.

    Fazit: wenn ihr wirklich absolute Ruhe haben wollt bucht um, wenn ihr aber auch ein wenig übrig habt für die Faszination Flugzeug buchen, bessere Ausgangspunkte für Spotting gibts nicht. Könnt ihr mit lärmenden Touris leben, dann macht euch das bisschen Fliegerei auch nichts aus.

    Gruß Gordon

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • luckygray
    Dabei seit: 1456185600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1457200676000

    Wir waren Ende Mai 2015 im Seaside Jameos Playa in einem Zimmer ganz vorne an der Strasse zum Meer. Uns hat der Fluglärm nicht gestört. Das Rauschen des Meeres und der Wind gaben ein angenehmes Grundgeräusch.

    luckygray
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!