• GordonS64
    Dabei seit: 1392940800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1436575930000

    Hallo liebe Wissenden und Experten,

    der nächste Urlaub auf Lanzarote ist gebucht und man macht sich so seine Gedanken :laughing: jetzt ist mir bei den letzten Aufenthalten immer wieder aufgefallen, dass Marken-Spirituosen preiswerter im Vergleich zum Duty Free am Airport Arrecife oder eben auch zu deutschen Preisen sind. Die Händler weisen einen ja auch drauf hin. Und auch in den "supermarkets" sieht man hier und da entsprechende Angebote. Ist es wirklich nur die geringere Mehrwertsteuer die diese Dinge preiswerter macht oder steckt da auch noch was "anderes" dahinter, konkret, sind dies Originalabfüllungen und echte Importe aus den Herkunftsländern oder sind es im Namen des Herstellers in Spanien abgefüllte Sachen (von minderer Qualität will ich nicht gleich sprechen dun auch das Wort "Kopie" ...)?

    Kennt sich da jemand aus? Hat unter Umständen auch schon gekauft und kann nachvollziehen ob es gleich schmeckt wie die Flaschen die man in Deutschland kauft?  Grundüberlegung ist, dass man sich ja mal in Vorbereitung des Jahreswechsels einen guten Tropfen als Urlaubsmitbringsel gönnen könnte und dann zu Silvester ...

    Gruß vom ALF

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chona
    Dabei seit: 1429833600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1436610293000

    Hallo Gordons,

    Du meinst sicher Marken-Spiritousen, dein Namensvetter Gin ist normalerweise im grossen Supermarkt günstiger als im Duty Free am Flughafen. Wenn sie den Original Namen haben ist es auch Original Abfüllung, du musst aufpassen, wenn die Flasche ähnlich aussieht und der Name anders geschrieben ist.

  • GordonS64
    Dabei seit: 1392940800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1436649088000

    hola ihr beiden,

    mit dem Wein das ist in der Tat so eine Sache. Ging mir auch schon so in anderen Ländern. Das Tröpfchen welches einem im Hotel oder in den Strandbars immer so gut mundete verlor auf ein Mal seinen Reiz in den heimatlichen Gefilden. Also hab ich das dann mit dem Wein immer gelassen ;) . Aber beim Cognac, Whisk(e)y, Gin oder dergleichen dachte ich mir, sollte es eben passen. Nun ist´s mir aber ehrlich gesagt auch zu doof quasi erst Mal ´ne Probierflasche (z.B. 0,5l) im Laden zu kaufen, die dann im Hotel zu verköstigen und anschließend als Mitbringsel die normale Größe (z.B. 1l) ... hmmm ... vielleicht meldet sich ja doch noch einer der der Sache schon mal tiefer auf den Grund gegangen ist :laughing:

    Gruß vom ALF

  • chona
    Dabei seit: 1429833600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1436653057000

    Hallo GordonS

    wie ich dir schon sagte, bei echten Marken bekommst Du auch echten Inhalt, der güstigere Preis kommt vom Abzug der Mehrwertsteuer. Im Supermarkt sind sie günstiger als im Duty Free, zB 1L  Beefeater, kaufen wir immer für 12,40€, kannst ja vergleichen

  • erich vogel
    Dabei seit: 1142035200000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1464990802000

    Wer kennt den Preis vom Brandy CARLOS 1 / 0,7 ltr.  und evtl. die günstigste Bezugquelle auf Lanzarote ?  Es geht bald wieder los und ich danke für schnelle Reaktion.

    Enrico

    Erich & Eva
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!