• Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1115316365000

    Hi,

    wer kann mir sagen ob das RIU Turquesa wirklich so schlecht ist wie es bei den Bewertungen hier teilweise geschrieben wurde?

    Meine Frau und ich waren letztes Jahr im RIU Tequila in Playa del Carmen (Mexiko) und das war einfach Traumhaft. Wir haben deshalb dieses Jahr das RIU Terquesa gebucht und mussten feststellen das es bei den Bewertungen hier sehr schlecht weggekommen ist.

    Liegt es vielleicht daran das die Hotels auf Kuba schlechter sind als auf anderen

    Inseln der Karibik, denn wie ich gehört habe besitzt der Staat Prozente an den Hotels und deshalb wird nicht in Renovierungen kein Geld reingehangen!

    Wer steckt schon Geld in sein Hotel, wenn es ihm nicht allein gehört!

    Aber vielleicht ist das Hotel ja doch nicht so schlimm man regt sich ja schnell über etwas auf und bewertet es dann einfach schlecht.

    Kann mir einer weiterhelfen wie das RIU Turquesa ist?

    Gruß Gilbert

  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1115321097000

    Hallo,

    da ich absoluter Riu Fan bin ,war ich in den letzten Jahren 2 x in der Dom Rep, 2 x in Mexiko un 1 x in Kuba.

    Mein Kuba Besuch liegt allerdings schon 4 Jahre zurück.!!!!

    Damals war es noch ein 4 Sterne Haus, was sich aber nach unserem Urlaub schnell geändert hat. Reklamationen ohne Ende!!  Die Reiseleitung hatte mächtig zu tun!!!

    Sicher muss man auf Kuba Abstriche machen was das Essen betrifft,bei uns lag es allerdings an der Sauberkeit!!!!!!!!!!

    Na, ja wir haben  das Beste draus gemacht und es wurde trotzdem noch ein schöner Urlaub. 

    Wir wurden von den wunderschönen Ausflügen entschädigt!! Havanna ist ein Traum !!

    Ich finde:man kann das Turquesa  in Kuba 3,5*nicht mit dem Tequila 4* in Mexiko vergleichen!!!!

    Viele Grüße Hawaii-elke

    www.hawaii-elke.de

  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1115357363000

    Hallo Elke,

    danke für deine Antwort, da werden wir wohl das beste draus machen müssen.

    Am Anfang machen wir eine 4 tägige Rundreise, das ist vielleicht von Vorteil,

    dadurch werden wir von Kuba so begeistert sein das das Hotel so schlecht auch nicht sein kann.

    Viele sind beim RIU Turquesa über das Essen am lästern, aber ich meine halt das beim Büfett für jeden was dabei ist, auch wenn es jeden Tag das selbe ist und Salz und Pfeffer zum nachwürzen gibt es überall.

    Was meinst du?

     

    Gruß Gilbert und ELA

     

    PS wie wir auf deiner Hompage gesehen habe warst du auch schon im RIU Tequila auf Mexiko, das war Spitze findest du auch? Warum bist du letztes Jahr im RIU Playacar gewesen, meiner Meinung nach war das Hotel nicht so schön wir waren es uns letztes Jahr mal anschauen,finden es eigentlich nicht so toll.

  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1115379516000

    Hallo Gilbert,

    was das Essen betrifft , war es okay!! Da gab es bei uns keine Probleme!!! Okay, wenn mal die Pommes oder  z.B. das Cola aus waren , hat es wieder ein paar Tage gedauert bis Nachschub kam. Ist halt Kuba!!

    Nachdem Du aber zuerst eine Rundreise gebucht hast, wirst Du so fasziniert sein von Kuba, dass es Dich nicht mehr soo stört, wenn hier und da etwas fehlt!! 

    Kuba ist ein wunderschönes Land !!

    In Mexiko ist das Tequila von den Rius 4* die schönste Anlage , da hast Du recht!! Wir wollten aber  dieses mal direkte Strandlage, das war uns zu streßig mit dem Golfcaddy,von daher war es super!! Ausserdem hatten wir wieder eine Riu Sparreise gebucht!!

    Unbedingt den Katamaran Ausflug mit Delphin- Schwimmen machen!! Das war ein Traum!!!

    Wenn Du ab und zu ein Auge zu drückst wird es ein wunderschöner Urlaub!!

    Viele Grüße Hawaii-elke

  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1115464051000

    Hallo Elke,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort.

    Mit dem RIU Tequila hast du Recht gehabt es ist eine traumhafte Anlage mit sehr nettem Personal.

    Mit dem Golfcaddy sind wir hier und da auch mal mit gefahren, aber die meiste Zeit sind wir den schönen Weg zu Fuß gegangen und haben dabei das tolle Essen abtrainiert. Im RIU Playacar sind wir nur im Hotel gewesen, das hat uns aber nicht so toll gefallen die Anlage haben wir aber nicht gesehen.

    Das RIU Yukatan war da um einiges besser auch die Anlage dort war einfach Spitze ich meine vielleicht noch besser als das RIU Tequila, aber da hat man wenn man eine Sparreise bucht keinen Einfluß. Dafür kommt man um eineiges billiger in ein 4 Sterne Hotel. Mit ein wenig Glück hättet ihr auch ins RIU Palace kommen können.

    Das  RIU Turqesa scheint ja so schlecht wie du schreibst auch nicht zu sein, ist halt ein komunistisches Land indem man Abstriche machen muss. Ich kann deshalb nicht verstehen das es noch Leute gibt die sich über das Hotel beschweren.Als sie gebucht haben wußten sie doch das es nach Kuba geht und das es sich um ein komunistisches Land handelt! Aber so Leute gibt es immer und überall, wenn sie zu hause ankommen wird sich zuerst beim Reiseveranstalter beschwert.  

    Viele lieben Grüße Gilbert und Ela

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1115577357000

    Hallo,

    das RIU Turquesa ist nicht zu vergleichen mit den Riu- Hotels anderswo. Das liegt aber nicht an Kuba. Wir waren im Nachbarhotel (Iberostar) und haben uns das Turquesa nur angesehen. Es gibt auch andere sehr schöne Hotels in Varadero.

    Vielleicht solltet Ihr doch noch mal über was anderes nachdenken.

    Viele Grüße Petra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!