• sonne25
    Dabei seit: 1166745600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1167312888000

    Hallo,

    ich habe gerade die Touristenkarte ausgefüllt, ohne das Muster anzusehen.

    Im Muster sind das Geburtsland, der Wohnsitz und die Staatsangehörigkeit in Englisch angegeben.

    Ich hab jetzt überall Deutschland bzw. Deutsch angegeben. Beim Wohnsitz hab ich PLZ und Ort + Deutschland angegeben.

    Dahinter hab ich jetzt überall German bzw. Germany geschrieben.

    Das wird wohl kein Problem sein, oder?

    Beim Ausstellungsdatum, was muss ich da angeben???

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12670
    geschrieben 1167316230000

    Beim Ausstellungsdatum, was muss ich da angeben???

    nix :D

    Wohnsitz? Welche Zeile?

    Eigentlich wird nach der Adresse in Kuba gefragt.

    Antwort: Hotel xyz in Varadero oder sonstwo.

    Und nichts durchstreichen!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • sonne25
    Dabei seit: 1166745600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1167316936000

    in Zeile 3 (Land) hab ich Deutschland und drüber Germany

    geschrieben

    in Zeile 4 (Staatsangehörigkeit) - Deutsch drüber hab ich German geschrieben

    Zeile 6 (Wohnsitz/Land) - meinen Wohnort, drunter Deutschland, drunter Germany (hab ich geschrieben)

    in Zeile 5 hab ich das Hotel eingegeben.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12670
    geschrieben 1167322462000

    Punto de Embarque

    Abflugshafen :D

    und sexo, si o no? :D

    Nach dem Wohnort wird nicht gefragt, nur Land, aber egal.

    http://freenet-homepage.de/bean/dokument-touristenkarte.htm

    Hinten wird hoffentlich ein Reisebürostempel sein?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1167328730000

    die Sache mit der Touristenkarte :D

    Ging uns auch so und alle hatten etwas Bammel durch die Schleuse ;)

    Aber alles halb so wild.

    Das Datum am besten freilassen, wie juanito sagte, denn Du bekommst einen Datumsstempel, die Einreisekarte wird abgetrennt.

    Die Ausreisekarte gut aufheben, sonst gibts bei der Ausreise Probleme ;)

    Habe die Karte auf Deutsch ausgefüllt, keine Probleme.

    @juanito

    Sex: habe da täglich geschrieben :laughing:

    bei der Ausreise bleibt die Karte dann beim Beamten, damit eine Akte angelegt werden kann :(

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12670
    geschrieben 1167416895000

    Sex: habe da täglich geschrieben

    Als Verheirateter? :D

    Oder fuhrst du allein? ;)

    bei der Ausreise bleibt die Karte dann beim Beamten, damit eine Akte angelegt werden kann

    ja, aber schon virtuell, Microsoft Windows hat trotz Embargo einzug gehalten beim Zoll usw.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1167476229000

    @'juanito' sagte:

    Sex: habe da täglich geschrieben

    Als Verheirateter? :D

    Oder fuhrst du allein? ;)

    darum meinte die nette Zollbeamtin nur mit einem Augenzwinkern, Amigo, und hat mich durchgewunken :D

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!