• roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1184919804000

    Hallo alle zusammen,

    nachdem wir von unserem diesjährigen Kuba-Urlaub so begeistert waren, und uns der Kuba-Virus erwischt hat, planen wir gerade unsere nächste Reise im April 2008.

    Hier haben wir vor eine West-Rundreise zu machen und dann den Badeurlaub im Sol Cayo Santa Maria zu verbringen.

    Nun ist die letzte Bewertung in HC aus dem Jahr 2005. Weiß jemand von euch ob sich die Qualität des Hotels verändert hat? Wird das Hotel vielleicht nicht gern gebucht da die Anreise mit dem Bus sehr lange ist?

    Würde mich freuen wenn jemand Auskunft geben könnte.

    Vielen Dank

    Grüßle

    roter1893

  • roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1185526753000

    Hallo Forumsmitglieder,

    ich ziehe diesen Beitrag noch einmal nach oben.

    Kann es wirklich sein das niemend auf Cayo Santa Maria war oder sich dort auskennt?

    Grüßle

    roter1893

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12365
    geschrieben 1185531713000

    Cayo Santa María, which is 13 kilometers long and 2 kilometers wide, boasts 11 kilometers of excellent beaches and is linked to the big island by a causeway on the sea. The islet, which was designated a "Biosphere Reserve" by the United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO), is inhabited by a wide range of animals, including ten endemic species.

    Was soll ich da???

    Wenn ich 8000 Km. fliege will ich nicht in der Einsamkeit abhängen.

    Für die letzte Woche kannst du auch nach Varadero. Wenn es dir da langweilig wird, sind Cardenas, Matanzas und andere Städte und Dörfer nicht weit.

    Und wenn du weit oben auf der Halbinsel bist, siehst du auch wenige Leute.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1185539131000

    Hallo juanito,

    vielen Dank für die Antwort. Ich hatte auch befürchtet das dort der Hund begraben ist.

    Ich denke wir orientieren uns jetzt Richtung Varadero. Dort haben wir das Tryp Peninsula und das Iberostar Playa Alameda im Visier.

    Es kommt darauf an welche West-Rundreise wir buchen.

    Grüßle

    roter1893

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12365
    geschrieben 1185541297000

    Eine Westrundreise könntest du selbst unternehmen.

    1. Auto mieten. Bin ich kein Freund von, aber im Westen ab Havanna ist wenig Verkehr.

    2. VIAZUL- Zusätzlich an den Endpunkten, Haltestellen Taxis mit Fahrer zu den Sehenswerten Zielen.

    Die Viazul Busse sind zuverlässig aber fahren eben nur die großen Strecken ab.

    Havanna- Cienfuegos 20 CUC

    Havanna - Trinidad 25 CUC

    Havanna -Viniales 12 CUC

    VRA- Havanna 10 CUC

    VRA- Santa Clara (el che city :D 11 CUC

    VRA- Trinidad 20 CUC

    etc.

    Ich fahre immer mit VIAZUL, kenne jede Strecke, jeden Bahnhof und Preis auswendig :D

    Und Casas gibt es überall für 20-25 CUC. Verhungert ist auch noch kein Touri in Kuba, verdurstet auch nicht. lol

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-fr-jpg-nb.html

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1185542334000

    Hallo juanito,

    wir haben dieses Jahr im April eine Rundreise von West nach Ost mit dem Auto gemacht. Badeurlaub war dann im Playa Costa Verde.

    Die Autofahrt war, hauptsächlich Richtung Santiago de Cuba, sehr anstrengend da entweder ständig ein Pferdewagen im Weg war oder die Strassen waren unter aller Kanone.

    Du hast recht: was zum Essen und Trinken zu finden war gar kein Problem und auch ziemlich lecker.

    Wir wollen daher dieses Mal ausschließlich mit dem Bus fahren. Außerdem sind wir diesmal faul und wollen uns um nichts kümmern. Deswegen werden wir ein Angebot der Veranstalter in Anspruch nehmen. Welches wissen wir noch nicht genau.

    Aber trotzdem vielen Dank für die Tipps. Ich lese schon lange im Forum mit und habe deinen Schverstand immer zu schätzen gewusst.

    Das Insiderwissen bzgl. Nordosten Kubas von openwater natürlich auch. Hier auch noch ein herzliches Dankeschön.

    Grüßle

    roter 1893

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!