• Micojumo
    Dabei seit: 1398038400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1398105552000

    Hallo,

    mein Freund und ich (beide 26) wollen eventuell nach Kuba. Nun bin ich so der Strandmensch und mein Freund will Aktion und was erleben.

    Wir waren im Reisebüro, dort wurden uns zwei Hotels empfohlen. Das eine ist das Breezes Jibacoa (http://www.holidaycheck.de/hotel-Hotelbewertungen_Hotel+Superclubs+Breezes+Jibacoa-ch_hb-hid_36764.html). Dazu wurde uns gesagt man kann super schnorcheln und Wassersport betreiben aber rundherum sei nichts, wenn man mal etwas erleben mnöchte.

    Das Zweite ist das Sol Palmeras (http://www.holidaycheck.de/hotel-Hotelbewertungen_Hotel+Sol+Palmeras-ch_hb-hid_4563.html). HIer könne man nicht Schnorcheln hat abver rundherum Aktivitäten. Nun weiß ich, dass das zweite in Varadero liegt.

    Könnt ihr mir helfen oder mir Tipps geben für welches man sich am Besten entscheidet. Wart ihr schon einmal in einer der Regionen? Ich möchte nicht, dass man Freund sich zu Tode langweilt. :/

    Vielen Dank schon einmal und einen schönen Ostermontag noch:)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12821
    geschrieben 1398106255000

    Kommt darauf an, wofür er sich interessiert!

    Nach HAVANNA;_HAVANNA_HAVANNA

    :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Micojumo
    Dabei seit: 1398038400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1398106748000

    Also vor dem reinen Badeurlaub machen wir 4 Tage Havanna...

    Er mag Bewegung, Sport, das Kennenlernen von Land und Leuten...auch mal Abends auf eine Party gehen...

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12821
    geschrieben 1398184847000

    Varadero ist eine total touristische Halbinsel.

    In den Hotels gibt es Discos. Da sind aber eben nur Turisten und ev. Angestellte der Hotels.

    Look letzte info von Dylan, ist aber in Santiago.

    Solche Discos mit Kubaner/-innen gibts in Cardenas, 16 Km. entfernt von Varadero.

    Da wohnen "echte" Kubaner.

    Havanna ist natürlich der HIPP.

    Aber in Jibacoa ist tote Hose.

    Also besser VRA und sich umsehen.

    Moto mieten? Ist nicht so teuer und man kann rumfahren.

    Nach Matanzas würde sich auch lohnen, ist ca. 30 km. entfernt.

    Einen Kellner, besser eine weibl. Kellnerin, Angestellte, JÜNGER fragen.

    Ohne Spanisch allerdings etwas schwierig.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Micojumo
    Dabei seit: 1398038400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1398252995000

    Und wenn man außerhalb der richtigen Touristengebiete Urlaub machen möchte? Dann müsste man das dann sicher alles selbst planen, da ja Reisebüros nur sowas vermitteln oder?

    LG

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1398258588000

    In der Region Guardalavaca (Playa Esmeralda u. Playa Pesquero) gibt es einige gute Hotels, wo man auch einiger Maßen gut Schnorcheln kann; es werden auch Schnorcheltouren angeboten. Da ist Havanna natürlich zu weit entfernt; aber man könnte auch als erstes 4 Tage das karibische Flair von Santiago de Cuba erleben.

    Bei Guardalavaca gibt es die Disco "La Roca", in dem auch viele Einheimische tanzen.

    Bei dieser Urlaubsplanung ist der Zielflughafen Holguin.

    Ausflüge von der Region Guardalavaca aus:

    Ausflug 1

    Ausflug 2

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!