• Hubsala
    Dabei seit: 1350777600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1350842832000

    Hallo liebe Forum-Nutzer und Kuba-Kenner,

    planen unsere erste Kubareise mit dem Mietwagen individual. Bis auf die erste Unterkunft wollen wir im Vorfeld noch nichts buchen, uns einfach treiben lassen...

    Mein schlauer Reiseführer sagt zum Thema Reisedokumente unter anderm, dass wir einen Nachweis von ausreichenden Geldmitteln für die Dauer des Aufenthalts benötigen.

    Wie ist das gemeint bzw. wie ist dieser zu erbringen? Kann mir dazu jemand was sagen?

    Lieben Dank im Voraus!

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7582
    geschrieben 1350844202000

    Es hieß mal, dass man 50 € oder so pro Tag besitzen muss. Es hat sich aber noch niemand bei der Einreise auf Kuba dafür interessiert, wie viel Geld man an Bord hat.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12507
    geschrieben 1350906865000

    Schmeiß den Reiseführer weg.

    Was ist das für einer, wie alt?

    Wie sollte man nachweisen wieviel Kohle auf der Kreditkarte ist? :frowning:

    Meines Wissens wurde von Kuba noch nie ein Nachweis gefordert.

    Das war vor 25-30 Jahren in Indien so, als die Langhaarigen Massenhaft einreisten.

    Da musste man pro Tag 10 USD in bar vorweisen :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7582
    geschrieben 1350912286000

    Ich habe das aber auch schon mal in einem Reiseführer oder in einem alten Reisekatalog gelesen. Aber ich glaube auch, dass das inzwischen hinfällig ist.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Hubsala
    Dabei seit: 1350777600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1351031603000

    Hallo und vielen Dank für eure Antworten!

    Also sooo alt sind die Reiseführer nicht:

    Lonely Planet (3. Auflage Februar 2012) sagt das ganz konkret und auch der Herr Loose schreibt sowas in der Art (2. Auflage 2012). Online hatte ich es auch irgendwo gelesen.

    Daher die Frage. Aber scheint in der Praxis ja nicht zuzutreffen...

  • Pipito
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1351083255000

    @ Hubsala, der Nachweis über die erste Unterkunft sollte reichen und vermutlich wird niemand weitere Fragen stellen. Aber - alles ist möglich.

    Als ich mal für mehrere Monate dort lebte und arbeitete und mit einem entspr. Visum einreiste, wurde ich insgesamt 5, in Worten, fünf Stunden durchgecheckt. Allein das stichprobenhafte Sichten der Dateien auf meinem Laptop und der mitbebrachten CD´s und DVD´s nahm mehr als 2 Stunden in Anpruch. Nachdem man nichts Auffälliges fand, ging´s ans Gepäck. Zwischenzeitlich waren nur für mich 6 Personen mit Durchsuchung meines Gepäcks beschäftigt. Zum Schluss kam dann ein Inspektor für Staatsbetrug und suchte. Als ich ihn fragte, wonach er denn suche, kam die Antwort: "Halten sie den Mund." Kurze Zeit später zog er dann ein Modem aus meinem Koffer und hielt es wie eine Trophäe in die Luft. Als ich auch ihm, wie bereits vorher seinen Kollegen, die entspr. Einfuhrgenehmigung des zust. kubanischen Ministeriums zeigte, legte er das Modem zurück in den Koffer, sagte kurz: "Disculpe la molestia" Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten und die Durchsuchung war nach nur 5 Stunden beendet.

    Auch sowas kann´s geben, ist aber sicher die krasse Ausnahme und vermutlich außer mir noch niemandem hier im Forum passiert, es war aber nach rund 11 Stunden Flug nicht wirklich prickelnd.

    Von meiner irrtümlichen Verhaftung bei anderer Gelegenheit in Havanna berichte ich mal an anderer Stelle. Heute kann ich darüber lachen, damals nicht.

    Pipito

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!