• FlorianFloFlo
    Dabei seit: 1127779200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1130437151000

    Hallo,

    in zwei Monaten gehts ab nach Kuba. Wir haben uns auch für ein paar Tage einen Mietwagen bestellt.

    Von Cayo Coco aus möchten wir gerne 2-3 Tagesausflüge machen, wenn möglich auch rüber auf die andere Seite an's karibische Meer. Wie lange ist man da etwa unterwegs?

    Wer hat Tip's für Touren in die Umgebung oder an einsame Strände?

    Vielen Dank schon mal!

  • noackbroker@aol.com
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1130454113000

    Hallo

    Von Cajo Coco nach Trinidad haben wir insg. 9 Std. für Hin und

    Rückfahrt gebraucht und wir haben öfter Gas gegeben. Wurde ich

    nicht empfehlen, schlechte Strasse.

    Wenn Ihr in Melia Hotel wohnt, besucht Cajo Guillermo, ca. 30 Min.

    Fahrt, das Melia Hotel darf man mitbenutzen, an der Rezeption

    anmelden, es lohnt sich.

    Schönen Urlaub und grüsst mir Cajos.

  • FlorianFloFlo
    Dabei seit: 1127779200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1130526628000

    Was, da hat man wirklich sooo lange an die andere Seite? Dann müssen die Straßen ja wirklich total am A... sein. Aber Danke für die Info.

    Hat sonst noch jemand Tips für Tagesausflüge mit dem Mietwagen?

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1130526824000

    Also ich würde einfach drauflosfahren - ich mach das oft so. Evtl. such ich mir auf ner Karte ein Ziel aus und fahre dann in etwa in diese Richtung. Wie oft findet man eine kleine Seitenstrasse, fährt dann rein und landet an einem traumhaften Strand oder in einem kleinen, verschlafenen Dorf wo man von den Einheimischen Eis geschenkt bekommt, weil man keine Pesos hat und die keine Dollars nehmen wollten (!!!) (geschehen damals als noch Dollars erlaubt waren).

    Das wäre mein Tipp, vor allem wenn ihr ein bißchen Spanisch sprecht, könnte das so viel abenteuerlicher werden als wenn man einfach ein bestimmtes Ziel abklappert und den Rest "auf dem Weg" einfach links liegen lässt.

    Schöne Grüsse

    Belinda

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1130528110000

    Für 1 Dollar hätte man damals 25 Softeis bekommen :D

    Verboten ! sind die Dollars jetzt auch nicht.

    Aber es gab wirklich Kubaner, die keine Dollars annahmen.

    Aus ideologischen Gründen. Ist mir auch 1x passiert.

    " Ese dinero no vale en mi tienda"

    sagte er und ich musste erst Pesos der Moneda Nacional tauschen gehen.

    Also ich würde einfach drauflosfahren???

    Aber bitte nicht bei Dunkelheit

    http://www.therealcuba.com/ROBOLUCION5R.JPG

    Text des Photographers

    If you lose a wheel in this hole, at least you can drink the cocoanuts' water

    :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!