20 US-Dollar/CUC pro Kilogramm Übergepäck beim Rückflug - Ist das normal?

  • Robert1
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1198037574000

    Beim Rückflug ist mir vor Kurzem Folgendes passiert:

    Mein Koffer wog 28 kg statt der maximal zulässigen 20 kg.

    Nun sollte ich am Schalter (Flughafen José Marti in Havanna), wo ich den Koffer abgegeben habe, insgesamt 160 US-Dollar bzw. CUC für die 8 kg Übergepäck abdrücken.

    Daraufhin hatte ich schon vorgehabt, persönliche Gegenstände/Kleidung aus meinem Koffer zu entnehmen und an Kubaner zu verschenken, woraufhin man mich am Schalter darauf aufmerksam machte, dass es ein Geschenk auch tun würde....

    Also habe ich 20 Euro "verschenkt" und hatte anschließend wegen des Übergepäcks keine weiteren Probleme mehr.

    Vielmehr hatte ich offensichtlich zwei Leute sehr glücklich gemacht, da ich per Handschlag verabschiedet wurde.

    Was hättet ihr in einer solchen Situation gemacht?

    Waren an dieser Stelle 20 Euro vielleicht schon zuviel?

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7599
    geschrieben 1198040570000

    Guten Morgen Robert,

    kannst wohl auch nicht mehr schlafen? ;)

    160 CUC sind schon 'ne ganze Menge Geld für 8 kg. Normal ist bei Condor 8 € pro kg und bei der LTU 10 € pro kg pro Strecke.

    Mit Sicherheit hast Du mit Deinem 20-€-Geschenk zwei Leute sehr glücklich gemacht. Die überhöhte Übergepäckgebühr war eventuell voll geplant, damit Du dann die kleine Spende in Höhe von 20 € als Alternative annehmen wirst...

    ...sind schon clever die Kubaner.

    Ich hätte auch die 20 € berappt. Und zuviel war die auch nicht – immerhin ging es doch durch zwei.

    Na dann: Schönen Tag noch!

    Gruß

    Dylan

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!