• sun-sailor
    Dabei seit: 1386460800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1386627589000

    Hallo Kroatienfans,

    meine Bank hat mir meine neue Girokarte zugesandt.

    Leider ist es keine Maestro-Karte mehr, sondern V-Pay.

    Vor 2 Jahren hatten Mitreisende noch große Probleme mit V-Pay.

    Ist das jetzt behoben und wird V-pay überall akzeptiert oder muß man immer noch suchen? Meine Bank behauptet V-Pay wird in Kroatien jetzt voll akzeptiert,

    aber V-Pay selbst hat Kroatien nicht auf der Akzeptanzliste.

    Hatte jemand hier in letzter Zeit noch Fälle, daß V-pay nicht akzeptiert wurde?

    Klar in großen Touristenorten fand man mit etwas Suchen dann wenigstens einen Automaten der V-Pay akzeptierte. Aber das ist in meinem Fall zu wenig, ich reise jetzt meist alleine und treibe mich auch gerne in touristisch weniger erschlossenen Gegenden herum. Wenn da dann der einzige  Automat, die einzige Tankstelle oder der einzige Laden meine neue V-Pay nicht nimmt, dann habe ich große Probleme.

    Und Bar-Geld ist für mich keine Alternative, auf mehrtägigen OutdoorTouren (Bike, Kajak od. Backpack) da ist zu viel Bares auch ein Risiko.  

    Also wer hatte 2013 mit v-Pay auch nur im Einzelfall noch ein Problem?

    Gruß 

    Hans

    on the road again
  • BieneMaja05
    Dabei seit: 1275955200000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1386704756000

    Hy, V-Pay gibt es jetzt sehr viele in HR. Allerdings sind die Gebühren doch höher als im Vergleich zum Geldabheben mit Kreditkarte. Ich hatte immer einen sehr schlechten Kurs bei V-Pay, werde wohl zukünftig nur noch mit Kreditkarte Geld abheben.

    In allen größeren Touri-Orten findest Du aber V-Pay.

    Grüße Binchen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!