• S.S.173
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1250291688000

    Hallo Leute, wir fahren jetzt am 29.8. für eine Woche mit unseren Hunden nach Umag. Heuer hat es endlich gepasst. Jetzt meine Frage: Was sind "typische Speisen" oder Sachen die man "unbedingt" probiern "muss"?

    Wenn jemand zu Umag was erzählen will - ich wäre sehr dankbar ;-)

    gglg sigrid

  • Claus S.
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 692
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1250519914000

    Hallo Sigrid,

    in erster Linie natürlich frischen Fisch aus der Adria.

    Peka, das ist Fleisch (am besten Lamm oder Kalb) unter einer Glocke, die mit Glud bedeckt wird. Einfach mal bei Google-Bildersuche eingeben.

    Sehr gerne essen wir in HR auch Spanferkel und Lamm vom Spieß.

    Es gibt kroatische Spezialitäten, die in den Restaurants vor Ort leider nicht angeboten werden. Anscheinend werden diese Speisen nicht nachgefragt  :frowning:

    PS:

    Salat geht in Kroatien fast immer extra. Dafür gibt es, wenn der Restaurantbesitzer etwas aus sich hält, einen Schaps aufs Haus, manchmal auch zwei oder ... ;)     

  • krasi
    Dabei seit: 1248566400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1250599310000

    Noch so als Tip: Geh dorthin, wo auch die Einheimischen essen. Dort stimmt dann meist auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.

    krasi

  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1250601614000

    ...dort essen wo die Einheimischen auch hingehen......

    ...... das ist leichter gesagt als getan. Ich finde es im Urlaub recht schwierig, was Gescheites ausserhalb des Touri-Nepps zu finden. Was mache ich falsch??

    Bin in 3 Wochen auch in Kroatien und wir haben in der ersten Woche in Istrien ein Appartement ohne Verpflegung. Ich hatte einfach mal keine Lust auf das Hotelessen und freue mich, abends essen zu gehen. Hoffentlich finden wir was leckeres (wo auch die Einheimischen hingehen).

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
  • Claus S.
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 692
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1250612534000

    Kleiner Hinweis:

    Für die meisten Kroaten ist das gelegentliche "essen gehen" bei weitem nicht so selbstverständlich wie bei uns in D oder A.

  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1250691005000

    Die Eltern einer Freundin stammen aus Serbien und meine Freundin spricht daher (natürlich) fliessend jugoslawisch. Ich sollte mir schnell noch ein paar Grundbegriffe/-phrasen beibringen lassen...... ;)

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1250753543000

    Landestypische Speisen wie Sarma (Krautwickel), Juha od Mahuna (grüne Bohnensuppe), Grah (Bohnensuppe) etc. wirst du an der Küste nicht bekommen.

    Wie schon andere gepostet haben, probier Cevapici, Raraznjici, Lignje na zaru (Kalamari), Kupus Salata (Krautsalat) und gaaanz lecker Sopska Salata (Tomaten- und Gurkensalat mit Zwiebeln und geriebenen salzigem Kuhkäse).

    Viel Spaß in Kroatien

    *
  • S.S.173
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1250772191000

    VIELEN DANK Euch allen!

    Ich bin eh schon soooo gespannt auf die Woche! Hab mir auch ein Schlauchboot ersteigert und wir werden dann mal paddeln am Meer - freu mich so toll!!

    Ich werd mir vor allem die kroatischen Ausdrücke von Backpacker0908 ausdrucken, damit ich gleich mal was vorzeigen kann!!!

    Vielen Dank noch mal

    Sigrid

  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1251224388000

    Mangold ist weit verbreitet und wird zu nahezu allem gereicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!