• vwpassatgirl
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1337972383000

    Hallo! Ich hätte eine dringende Bitte. Meine Mutti sitzt im Rollstuhl und wir würden gerne Anfang Juni für 4 Tage nach Opatija. Rollstuhlgerechte Hotels sind vorhanden. Meine Frage bezieht sich aber auf die jeweiligen Strandabschnitte. Kann mir bitte jemand sagen, bei welchem Hotel man mit dem Rollstuhl schön und problemlos an den Strand (nicht ins Wasser) kommt? Ein bis zwei Stufen wären ok. Wir müssten uns absolut sicher sein, da es sonst natürlich für meine Mutti nicht so  toll wäre.

    Wäre euch für Antworten sehr dankbar!!!

    lg Jasmin

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vwpassatgirl
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1337981087000

    Hallo Rolf!

    Danke für deine Antwort. Wir haben derzeit folgende Hotels ins Auge gefasst:

    Ambasador, Adriatic, Bristol, Milenji.

    Letzters dürfte jenes mit dem von dir angesprochenen Café sein.

    Da du ja gerade dort warst: gibt es denn einen Zugang zum Betonstrand ohne Stiegen, also mit einer Rampe? Oder vl nur mit 3-4 Stiegen?? Wenn ja, bei welchem Hotel???

    Danke und lg aus Kärnten :-)

    Jasmin

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1338314047000

    Hallo Jasmin,

    also ganz ehrlich gesagt, würde ich für Rollstuhlfahrer von Opatija generell abraten. Auch wenn das Hotel behindertengerecht ist. Es geht halt immer hoch und runter, wenn man die Promenade entlang geht und das stelle ich mir doch recht beschwerlich vor.

    Die Hotels in der ersten Reihe haben alle nur Betonliegeplätze und man muss schon einige Stufen überwinden.

    Auch zum öffentlichen Stand sind es, wenn die Erinnerung vom letzten Jahr mich nicht trügt, 3 oder 4 Stufen.

    Allerdings kann man von den Hotelterrassen in der ersten Reihe sehr schön auf das Meer blicken.

    Ein weiteres ist das Parkplatzproblem in Opatija. Wenn, dann suche unbedingt eines aus, welches Parkplätze zur Verfügung stellt, ansonsten hat man keine Chance irgendwo zu parken.

    Leider fällt mir gerade nicht der Name des Hotels ein, indem wir letztes Jahr waren, aber geh mal auf mein Profil, ich habe es bewertet. Schöne Terrasse, behindertengerecht und Parklätze gibt es auch.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • vwpassatgirl
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1338369296000

    Hallo Ruth!

    Herzlichen Dank für deine Antwort.

    Wir haben uns jetzt auch für Jesolo entschieden. Hier gibt es tolle behindertengerechte Hotels, die wirklich barrierefrei sind und auch der Strand ist bei einigen Hotels super mit Rollstuhl zugänglich. Wir werden uns Opatija mal im Rahmen eines Tagesausfluges näher ansehen und dann können wir mal vor Ort schaun, welches Hotel in Frage käme.

    Denn jetzt auf "gut Glück" nach Opatija zu fahren und dann sitzt meine Mutter vl den ganzen Tag nur im Hotel - das bringts auch nicht.

    Danke nochmal, auch an Rolf!

    lg Jasmin

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Suncoral
    Dabei seit: 1393718400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1393771855000

    Liebe Alle,

    Ich möchte im Juni 6-7-8-9 nach Opatija reisen. Für 3 Nächte. 4 Personen, eine mit Rollstuhl. Ich bin nicht interessiert für dem Strand aber suche einen Apartment mit keine Stiegen und Türe breit genug. Behindertegerechtes Badezimmer ist auch nicht wichtig. Aber Parkplatz und keine Stiegen um Apartment sind wichtig. Preis: ugf. 70-80 Euros/Nacht/Apartment mit 2 Schlafzimmer.

    Kann jemand mir helfen oder Tippen mit Kontaktinfos geben?

    Danke im Voraus!

    Herzliche Grüsse

    Alexa aus Pécs, Ungarn

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!