• Drogba11
    Dabei seit: 1424649600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1424734726000

    Hallo liebe Leute

    Ich plane derzeit eine zweitägige Reise im September nach Split. Unsere Reise wird sehr wahrscheinlich unter der Woche stattfinden. Ich war noch nie in Split und habe deswegen gar keine Ahnung, wie es dort ist. Mein Kumpel (25) und ich (23) wollten einfach mal eine Abwechslung, deswegen ist uns Split in den Sinn gekommen.

    War jemand von euch schon mal in Split? Wer kann über Split etwas erzählen und ist es  überhaupt eine Reise wert? Wie ist die Bevölkerung, Kultur, Essen, Sicherheit bzw. Kriminalität etc. dort?

    Würde mich um jeden Beitrag freuen :-).

    Danke schon mal im Voraus.

    Grüsse

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1303
    geschrieben 1424760770000

    Hi,

    vor ein paar Jahren war ich in Split. Mir hat es dort ganz gut gefallen. Wie es allerdings für euch ist, da ihr sehr viel jünger seid, weiß ich nicht.

    Split ist eine nette alte Stadt, hat eine moderne nicht allzu große Fußgängerzone und eine Promenade am Meer, ist insgesamt recht günstig zum Essengehen.

    Du kannst zu Fuß oder besser mit dem Rad oder Bus ein paar Strände erreichen, allerdings keine Sandstrände. Mit dem Bus oder viel netter mit einem Schiff kann man in ein sehrhübsches Örtchen fahren, nach Trogir.

    Ich fand es in Ordnung, wobei es natürlich nicht Venedig ist. Die meistens scheinen Split aber eher als Sprungbrett auf die Inseln zu sehen. Insofern bleibt wohl niemand sehr lange, aber es sind immer Touristen in der Stadt.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1424762459000

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr mit dem Flieger anreist?!

    Der Airport liegt ca. 30km entfernt (kann je nach Tageszeit ganz schön dauern bis in die Stadt) Und Trogir - ja, wirklich sehr schön - liegt aber in entgegengesetzter Richtung, somit bei 2 Tagen eher etwas zu sportlich..

    Ich finde die Altstadt super schön, neben dem Hafen ist ein großer (Kies)Strand mit einer Cocktailbar. Ich denke, mehr braucht es nicht für 2 Tage ;)

    Die ganzen Touristen sind in Split, weil dort die "Piratenkreuzfahrten" starten und enden, und - dort der Fährhafen zu den Inseln und Italien ist.

    Also wenn es geht, Samstage meiden, da ist dort die Hölle los.

    Ansonsten - gute Wahl - viel Spaß!

  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1424976666000

    Da ich jedes Jahr eine Woche in Split verbringe, kann ich sagen, dass sich Split zu einem Backpacker Mekka entwickelt hat.

    Neben der Riva und der Fußgängerzone gibt es in der Altstadt unzählige Cocktailbars und gute Restaurants. Ein Bermudadreieck mit mehreren Musik-Bars befindet sich auch in der Altstadt. Frühstück wird auch in vielen Kneipen angeboten.

    Die meisten Clubs befinden sich außerhalb der Altstadt - Richtung Bacvice Sandstrand, auch dort gibt es eine Meile mit zahlreichen Bars, Kneipen und Restaurants.

    In Charlys Hostel in der Altstadt gibt es lustige Leute und eine gute Happy Hour Time.

    Ein Partyboot fährt auch jeden Tag die Küste entlang mit ALL Incl. (Musik und Getränke) - fährt vom Hafen weg.

    Entlang des Marjan Hausberg befinden sich unterhalb auch einige Strände und Wanderwege.

    Ansonsten hat Split kulturell viel zu bieten mit Open Airs, Festivals und anderen diversen kulturellen Veranstaltungen.

    Ausflüge nach Hvar und andere Inseln sind mit dem Boot möglich, oder auch mit dem öffentlichen Bus z. B. nach Trogir fahren und dort die Altstadt erkunden.

    Jedesmal, wenn ich in Split bin, hab ich sehr viel FUN und die 6 Tage lohnen sich m. E. allemal. Genieße die Stadt, es sind sehr viele junge Menschen aus der ganzen Welt unterwegs!

    Njoy it!

    +++ lG luggee
  • Steiner77
    Dabei seit: 1428451200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1428592057000

    Hi Drogba,

    ich war mit Freunden vor 3 Jahren in Split. Die Stadt hat wirklich Eindruck auf mich hinterlassen. Wir haben in einer Cocktailbar an der Promenade gechillt, Cocktails getrunken und elektronischen Klängen gelauscht...einfach großartig im Sommer!

    Der HSV hatte zu dieser Zeit ein Testspiel gegen Hadjuk Split, das haben wir uns dann in der Hadjuk Fankurve angeschaut. Was da an Pyros gezündet wird ist schon krass, hat sein ganz eigenes Flair ;) Also wenn du Fussball interessiert bist und Hadjuk ein Heimspiel hat, unbedingt vorbeischauen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!