• clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1203026543000

    Hallo,

    ich als Kroatienneuling fahre Ende März mit dem Bus nach Abbazia.Was gibts denn dort für Ausflugsmöglichkeiten?Habe in manchen Hotelbewertungen gelesen,dass man sich Rijeka sparen kann.Gibt es Inseln in der Nähe.Oder gemütliche Einkaufsstrassen/Passagen?

    lg

    clouchen

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4038
    geschrieben 1203070257000

    morgen,

    naja, wenn du in opatija bist, dann bist ja eigentlich schon im interessantesten ort der gegend ;)

    rijeka ist jetzt nicht vielleicht die attraktion, für die ich extra 100km anreisen würd, aber shoppen, bummeln (& du suchst ja auch eine einkaufspassage) & etwas sightseeing kannst du dort allemal & du bist ja gleich nebenan.

    ansonsten ist eine fahrt an der küstenstraße über Icici, Lovran nach Labin & Rabac von woaus du die kvarner bucht & die vorgelagerten inseln überblicken kannst, sehr schön.

    an inseln wären cres & krk erreichbar. nach cres gehts per fähre ab brestova. aber ob sich das auszahlt wage ich zu bezweifeln. mich haut cres nicht vom hocker.

    krk musst du durch rijeka durch bzw. per schnellstraße vorbei & dann an der küstenstraße entlang bis zur brücke. langwierig & das einzig interessante ist ja schon fast die autobahn. bei der abfahrt nach rijeka zur küstenstraße macht die autobahn über dem abgrund zum meer eine kurve :shock1:

    nach krk-stadt brauchst du aber wohl ca. 1 1/2 bis 2h stunden je nach verkehr.

    viel an der küste & die berge hinauf wandern/biken. ;)

    born 2 dive - forced 2 work
  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1203071139000

    Hallole Clouchen,

    Wenn ihr von Opatija aus einige Inseln besuchen wollt kommt ihr am Hafen Rijeka nicht vorbei. Von dort aus könnt ihr mit den Katamaran-Fähren z.B. auf die Insel Cres oder Losinji übersetzen.

    Hier mal der link zu den Fähren:

    >>Jadrolinija<<

    Ansonsten habt ihr noch die Möglichkeit auf die Insel KRK über die Brücke zu gelangen – ist allerdings schon eine weitere Strecke die ihr dort zurücklegen müsst. Das sieht auf der Landkarte zwar recht nah aus – aber ihr müsst die ganze Bucht entlangfahren und da es dort eine Raffinerie gibt sind sehr oft extrem langsame LKW vor euch unterwegs.

    Über die Umgebung einfach mal googeln

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1203095548000

    Danke ihr beiden,hab mir den Link schon angesehen.

    Falls sonst noch jemand Tips hat, gerne :D

  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1203165295000

    Naja, ich finde Rijeka hat auf jeden Fall einiges zu bieten:

    Die Innenstadt ist sehr schön und sauber;

    Der Fußweg zur Burg von Trsat und generell zum Stadtteil Trsat ist sehr zu empfehlen. Eine herrliche Aussicht auf die Stadt, sowie Opatija und die Kvarner Bucht mit seinen Inseln

    Die vielen Kneipen um den Hafen sind gut und günstig.

    +++ lG luggee
  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1203184993000

    Die Burg klingt interessant,danke luggee :D

  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1203247114000

    Hallo Clou,

    ja die Burg ist traumhaft gelegen. In dem Bereich der Burg ist ein schönes Cafe zum Verweilen mit dem fantastischen Ausblick.

    Der Stadtteil Trsat hat einige gemütliche Cafes, aber auch der gegenüberliegende Park, die Kirche mit den typischen mediterranen Klosterdurchgängen - unbedingt anzusehen.

    +++ lG luggee
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!